Beobachtung und Inspektion

Physical Examinations I

Your institution must subscribe to JoVE's Clinical Skills collection to access this content.

Fill out the form below to receive a free trial or learn more about access:

Welcome!

Enter your email below to get your free 1 hour trial to JoVE!





By clicking "Submit", you agree to our policies.

 

Overview

Quelle: Jaideep S. Talwalkar, MD, Innere Medizin und Pädiatrie, Yale School of Medicine, New Haven, CT

Beobachtung und Kontrolle ist grundlegend für körperliche Untersuchung und beginnt mit den ersten Punkt des Kontaktes mit dem Patienten. Während der Beobachtung und Kontrolle oft synonym verwendet werden, ist die Beobachtung ein allgemeiner Begriff, der bezieht sich auf den sorgsamen Umgang mit Sinnen, Informationen zu sammeln. Inspektion ist ein Akt, auf was man visuell beobachten kann, und wenn es um körperliche Untersuchung, in der Regel bezieht sich zu Erkenntnissen über die Oberfläche des Körpers, anstatt die Verhaltensweisen beschränkt. Qualifizierte Ärzte nutzen alle ihre Sinne mit einem Verständnis ihrer Patienten, unter Berufung auf Vision, Touch (Perkussion und Palpation) und hören (Perkussion und Auskultation) in erster Linie zu unterstützen. Geruch bieten auch wichtigen diagnostische Informationen während der Patienten Begegnung (z.B., persönliche Hygiene, Substanzgebrauch oder Stoffwechselerkrankungen). Glücklicherweise ist der Geschmackssinn weitgehend ein historisches Relikt in der Medizin, aber es ist interessant zu bemerken, dass Diabetes Mellitus seit vielen Jahrhunderten durch den süßen Geschmack des Urins diagnostiziert wurde. Durch Erfahrung entwickeln Ärzte einen wichtigeren Sechster Sinn - das Bauchgefühl -, der nur durch absichtliche Praxis der klinischen Fertigkeiten auf Tausenden von Patienten über viele Jahre gewonnen werden können. Der Kliniker Bauchgefühl, die weitgehend auf Nachttisch Beobachtungen beruht, hat sich gezeigt, ein starker Prädiktor der schweren Krankheit sein. Dieses Video und die anderen in der klinischen Fertigkeiten-video-Sammlung sind Schritte auf dem Weg zu lernen, dieses Niveau der Meisterschaft.

Cite this Video

JoVE Science Education Database. Grundlagen der körperlichen Prüfungen I. Beobachtung und Inspektion . JoVE, Cambridge, MA, (2017).

Procedure

Beobachtung tritt als ein stetiger Prozess während der klinischen Begegnung. Viele der im Verfahren aufgeführten Artikel sind in der Regel gleichzeitig fertig und wenn Möglichkeiten sich präsentieren. Das Verfahren werden die Komponenten der Beobachtung markiert, aber soll keine bevorzugte Reihenfolge vorschlagen.

1. allgemeine Umfrage

  1. Beachten Sie den allgemeinen Zustand der Gesundheit des Patienten. Steht im Einklang mit der angegebene Alter der Patientin aussehen? Erscheint der Patient Fit und gesund oder schwach und gebrechlich?
  2. Beachten Sie die Ebene des Bewusstseins (z.B., wach, wach oder somnolent).
  3. Beobachten Sie für Anzeichen von Schmerzen. Beachten Sie Mimik, vorsichtigen Bewegungen, Diaphoresis, etc..
  4. Beobachten Sie auf Anzeichen von Atemnot. Kann der Patient in den kompletten Sätzen ohne Schwierigkeiten sprechen? Ist der Patient "Tripoding" (vornübergebeugt mit den Armen unterstützt)? Werden sichtbare Zubehör Muskeln der Atmung eingesetzt?
  5. Beobachten Sie auf Anzeichen von emotionalem Stress. Ist der Patient zappeln zu, ausstellenden generalisierte psychomotorische Verlangsamung oder Weinen? Ist Blickkontakt geeignet?
  6. Notieren Sie sich Kleidung, Schmuck, Tätowierungen, Pflege, Hygiene und andere Features, die Einblick in die medizinischen, sozialen und emotionalen Situation des Patienten liefern können.
  7. Beachten Sie irgendwelche Anzeichen von Pathologie, die möglicherweise offensichtlich auf allgemeine Beobachtung, wie Hautveränderungen, abnormale Fettverteilung, Anhörung Defizite, Muskelatrophie, Gerüche.

(2) Organ-spezifische Beobachtung

Im weiteren Jahresverlauf die körperliche Untersuchung erfolgt eine Prüfung des einzelnen Organ-System aktive Beobachtung. Für einige Organsysteme erfordert Inspektion den Einsatz von Geräten (z.B., Otoskop oder Ophthalmoskop). Beziehen sich auf die Videos für jedes Organ-System für spezifische Details.

(3) Haut Prüfung

Detailprüfung ist die Hauptkomponente der Haut-Prüfung. Eine komplette Hautpflege-Prüfung umfasst Inspektion aller vorderen, hinteren und seitlichen Körperoberflächen und Schleimhäute. Inspektion von bestimmten Bereichen erfordert Manipulation zur Prüfung durchgeführt werden. Dazu zählen Haare, Kopfhaut, Warzenfortsatzes Prozesse, posterior Ohrmuscheln, externe Auditory Kanäle, Nasenlöchern, Achselhöhle, Nägel, palpebrale Bindehaut, Mundschleimhaut, minderwertigen Aspekte der Brüste, Haut zugrunde liegt ein Pannus, Oberflächen von Genitalien, vaginale Schleimhaut und gluteal Spalte.

  1. Beachten Sie die Farbe der Haut oder Schleimhaut an den einzelnen Standorten untersucht. Gemeinsame Ergebnisse umfassen Bereiche der Hypo - oder hyper-Pigmentierung, Blässe (palpebrale Bindehaut, Handflächen, Fußsohlen und Nagelbetten), Zyanose (Nagelbetten, Lippen und Perioral) und Gelbsucht (Sklera, Haut und Schleimhäute).
  2. Beachten Sie an jedem Standort geprüft auch den Grad der Hydration (Trockenheit oder ölige Haut), Turgor und Textur der Haut.

4. Geistesstatus Prüfung

  1. Beobachten des Patienten aussehen und Verhalten einschließlich der Haltung, Kleidung, Mimik, Motorik, Manierismen, physikalischen Eigenschaften und Reaktionen auf Fragen während der Prüfung gefragt.
  2. Beachten Sie die Geläufigkeit, Geschwindigkeit und Lautstärke der Rede.
  3. Des Patienten beeinflussen, einschließlich der Palette, Angemessenheit, Intensität und Fähigkeit zu beurteilen. Objektive Beurteilung der Prüfer des Affekts sollte im Vergleich zu der Patient subjektiv Bericht der Stimmung, die über direkte Anfrage gewonnen wird.
  4. Bewerten der Patient Denkprozess, die aus Elementen, z. B. Organisationsebene, Vorhandensein von Tangentiality, losen Verbänden und "Flug von Ideen."
  5. Der Patient Gedanken Inhalt und Wahrnehmungen, zu bewerten, obwohl diese in der Regel nicht durch Beobachtung alleine abgeschlossen sind, und spezifische Befragung kann erforderlich sein. Gedanke Inhalte umfassen, Obsessionen, Ängste, Phobien, somatische Beschäftigung, Wahnvorstellungen und Ideen der Verfolgung, beeinflussen und verweisen. Wahrnehmungen sind Halluzinationen, de-Realisierung und de-Personalisierung.
  6. Beachten Sie den Patienten kognitive Funktion. Hinweise auf Störungen der Aufmerksamkeit, Orientierung, Gedächtnis, Urteil und Einsicht können entstehen, wenn der Prüfer abgestimmt ist, um die Suche nach ihnen, aber die Verwendung von spezifischen Fragen und validierte Instrumente erforderlich sein können, Defizite zu quantifizieren.
  7. Verwenden Sie spezifische Fragen für Suizidalität und Homicidality zu bewerten.

5. ergänzende Bemerkungen

  1. Bestimmte Untersuchung Standorte bieten Möglichkeiten, sich über soziale Unterstützungen, Interessen und Lebensstil des Patienten zu lernen. Wenn Sie einen Patienten in einem Raum besuchen, die sie für mehr als ein paar Stunden (z.B., Zimmer im Krankenhaus, Pflegeheim, Heim) besetzen, beachten Sie das Vorhandensein (oder fehlen) von Dekorationen, get-well Karten, Familienfotos, Bücher, etc., um ein Verständnis für das Leben des Patienten außerhalb der Patienten Rolle.
  2. Wenn Familienmitglieder oder Freunde sind bei Patienten, die zwischenmenschliche Dynamik zu beobachten. Diese Gelegenheit zur Beobachtung bietet wichtige Informationen über den Patienten. Spricht das Familienmitglied für den Patienten? Sieht der Patient auf dem Familienmitglied vor der Beantwortung von Fragen?
  3. Achten Sie auf die Art, wie, die Sie sich im Beisein des Patienten fühlen, wie dies diagnostisch hilfreich, vor allem in Bezug auf psychiatrische Erkrankung nachweisen kann. Während Anbieter bewusst müssen die Fallstricke der Gegenübertragung, sein wenn das Gefühl, das der Patient in dir auslösen ist nicht typisch oder leicht erklärt ist, kann es eine zugrunde liegende Erklärung in die psychische Gesundheit des Patienten. Beispielsweise kann eine uncharakteristischen Gefühl von Traurigkeit in der Kliniker während der Begegnung den Kliniker zu prüfen, eine Diagnose der schweren depressiven Störungen führen.

Beobachtung und Kontrolle sind grundlegend für jede klinische Prüfung. Allgemeine Beobachtungen beginnen am ersten Punkt des Kontaktes mit Patienten und weiterhin während der gesamten klinischen Begegnung, obwohl er nur mit einem Gespräch mit dem Patienten. Inspektion ist mehr zielgerichtete und es beschränkt sich auf was man visuell beobachten kann, während der Prüfung bestimmte Körperteile wie Haut, Augen oder Ohren, manchmal mit Hilfe einer speziellen Ausrüstung.

Hier zeigen wir die allgemeinen Beobachtungen, die eine klinische bei jeder klinischen Begegnung sollten, gefolgt von ein paar Überlegungen im Zusammenhang mit der Sichtprüfung Schritte durchführen.

Zuerst, gehen Sie wir über einige allgemeine Bemerkung Schritte, die ein Arzt im Hinterkopf, beim Treffen mit jedem Patienten behalten sollte. Diese Beobachtungen können jederzeit während der Prüfung erfolgen.

Während des ersten Gesprächs ein Patienten ihre Krankheit zu erklären ist, beachten Sie den Zustand ihrer körperlichen Gesundheit und Fragen Sie sich, "stimmt mit das angegebene Alter der Patientin aussehen? Erscheint der Patient Fit und gesund oder schwach und gebrechlich? Ist der Patient wach und aufmerksam, oder somnolent?" Gleichzeitig messen Sie ihre mentalen Status und Einfluss zu und prüfen Sie, ob ihre Gedanken organisiert sind.

Während des Gesprächs kann ein Arzt auch Inhalt der Patient Gedanken und Wahrnehmungen bewerten. Darüber hinaus achten Sie auf Anzeichen von emotionalem Stress wie übermäßige zappeln oder unzureichende Blickkontakt. Darüber hinaus achten Sie auf die Art, wie, die Sie sich im Beisein des Patienten fühlen, wie dies diagnostisch sinnvoll sein kann. Eine ungewöhnliche Gefühl der Traurigkeit in der Kliniker führen unter Berücksichtigung der Diagnose einer major Depression. Darüber hinaus während des Gesprächs beobachten Sie auf Anzeichen von Schmerzen mit Blick auf Mimik und mit der Feststellung, ob der Patient bewachten Bewegungen oder vegetative Zeichen wie Diaphoresis ausstellt. Beachten Sie auch, des Patienten Hygiene, Kleidung, machen, etc. für zusätzliche Hinweise, die bei der Diagnose helfen könnte. Darüber hinaus achten Sie auf Anzeichen von Atemnot. Beachten Sie, ob der Patient in ganzen Sätzen ohne Schwierigkeiten spricht. Beobachten Sie, ob der Patient ist "Tripoding", die mit den Armen unterstützt nach vorne geneigt ist. Feststellen Sie, wenn sichtbare Zubehör Muskeln der Atmung eingesetzt werden, die in Fällen der Atemnot gemeinsam ist.

Zusammen genommen, diese einfachen Beobachtungen können erhebliche Einblick in die physischen und psychischen Zustand des Patienten und können bei der Diagnose ihrer Krankheit helfen.

Nun, Sie über allgemeine Bemerkungen wissen, Inspektion, die entscheidend für die umfassende und Organ-spezifische körperliche Untersuchung ist schauen.

Zuerst erklären Sie den Patienten den Zweck der Überprüfung und holen Sie ihre Zustimmung ein. Wie bereits erwähnt, handelt es sich um visuell beobachten Körperoberflächen für alle mögliche Abweichungen zu überprüfen. Bei einer umfassenden Haut Untersuchung ist Prüfung aller vorderen, seitlichen und hinteren Körperoberflächen und Schleimhäute notwendig. Beachten Sie die Farbe der Haut oder Schleimhaut an den einzelnen Standorten untersucht. Gemeinsame Ergebnisse umfassen Bereiche der Hypo- oder Hyperpigmentierungen, Blässe, Zyanose, Ikterus. Überprüfen Sie auch für den Grad der Hydration, Turgor und Textur.

Vor allem Inspektion beinhaltet eifrig auf der Suche in verschiedenen Regionen der Körperoberfläche mit bloßem Auge. Manchmal ist spezielle Ausrüstung erforderlich zur Überprüfung der Strukturen mit dem bloßen Auge nicht zugegriffen werden. Ein Otoskop ist beispielsweise notwendig für die Inspektion von Trommelfell Membranen. In einigen Regionen des Körpers werden Inspektion mit Manipulation. Wie möglicherweise ein Arzt zur Untersuchung der Kopfhaut, manipulieren, durch die Haare, die Oberfläche verfügbar zu machen. Beachten Sie die Prüfergebnisse für jeden Standort untersucht, die mit Beobachtungen und Anamnese die Krankheit Vorhersagen kombiniert werden können. Am Ende jeder Prüfung vielen Sie Patienten für ihre Zusammenarbeit.

Sie haben nur Jupiters Video auf allgemeine Beobachtungen und Inspektion bei einem Patienten beobachtet.

Zusammengenommen, spielen Beobachtung und Kontrolle Fähigkeiten eine entscheidende Rolle in der klinischen Diagnostik. Hier haben wir einen bestimmten Satz von Beobachtungen, die für jede klinische Begegnung angehören soll. Darüber hinaus wir Inspektion, ist ein wichtiger Aspekt der jede körperliche Untersuchung diskutiert und können bei der Diagnose am Krankenbett. Wie immer vielen Dank für das ansehen!

Summary

Beobachtung ist ein wichtiger Bestandteil des Patienten auftreten, die auf den ersten Punkt des Kontaktes mit dem Patienten beginnt. Beobachtung bezieht sich auf die mithilfe von Sinnen bei der Prüfung gewonnenen Informationen und umfasst körperliche Befunde sowie Verhaltensstörungen, situative und ergänzenden Beobachtungen. Ein bestimmten Satz von Beobachtungen macht die allgemeine Umfrage, die für jeden Patienten Begegnung angehören soll. Zusätzliche Beobachtungen auftreten während jedes Organ-spezifischen Teil der körperlichen Untersuchung mit Inspektion Buchhaltung für den Großteil der Haut Prüfung. Neben direkten Beobachtungen des Patienten betreuen kluge Ärzte Informationen in Umgebung des Patienten sowie soziale Beziehungen und Gefühle, die Patienten in ihnen, im Rahmen der guten Patientenversorgung hervorrufen können.

Beobachtung tritt als ein stetiger Prozess während der klinischen Begegnung. Viele der im Verfahren aufgeführten Artikel sind in der Regel gleichzeitig fertig und wenn Möglichkeiten sich präsentieren. Das Verfahren werden die Komponenten der Beobachtung markiert, aber soll keine bevorzugte Reihenfolge vorschlagen.

1. allgemeine Umfrage

  1. Beachten Sie den allgemeinen Zustand der Gesundheit des Patienten. Steht im Einklang mit der angegebene Alter der Patientin aussehen? Erscheint der Patient Fit und gesund oder schwach und gebrechlich?
  2. Beachten Sie die Ebene des Bewusstseins (z.B., wach, wach oder somnolent).
  3. Beobachten Sie für Anzeichen von Schmerzen. Beachten Sie Mimik, vorsichtigen Bewegungen, Diaphoresis, etc..
  4. Beobachten Sie auf Anzeichen von Atemnot. Kann der Patient in den kompletten Sätzen ohne Schwierigkeiten sprechen? Ist der Patient "Tripoding" (vornübergebeugt mit den Armen unterstützt)? Werden sichtbare Zubehör Muskeln der Atmung eingesetzt?
  5. Beobachten Sie auf Anzeichen von emotionalem Stress. Ist der Patient zappeln zu, ausstellenden generalisierte psychomotorische Verlangsamung oder Weinen? Ist Blickkontakt geeignet?
  6. Notieren Sie sich Kleidung, Schmuck, Tätowierungen, Pflege, Hygiene und andere Features, die Einblick in die medizinischen, sozialen und emotionalen Situation des Patienten liefern können.
  7. Beachten Sie irgendwelche Anzeichen von Pathologie, die möglicherweise offensichtlich auf allgemeine Beobachtung, wie Hautveränderungen, abnormale Fettverteilung, Anhörung Defizite, Muskelatrophie, Gerüche.

(2) Organ-spezifische Beobachtung

Im weiteren Jahresverlauf die körperliche Untersuchung erfolgt eine Prüfung des einzelnen Organ-System aktive Beobachtung. Für einige Organsysteme erfordert Inspektion den Einsatz von Geräten (z.B., Otoskop oder Ophthalmoskop). Beziehen sich auf die Videos für jedes Organ-System für spezifische Details.

(3) Haut Prüfung

Detailprüfung ist die Hauptkomponente der Haut-Prüfung. Eine komplette Hautpflege-Prüfung umfasst Inspektion aller vorderen, hinteren und seitlichen Körperoberflächen und Schleimhäute. Inspektion von bestimmten Bereichen erfordert Manipulation zur Prüfung durchgeführt werden. Dazu zählen Haare, Kopfhaut, Warzenfortsatzes Prozesse, posterior Ohrmuscheln, externe Auditory Kanäle, Nasenlöchern, Achselhöhle, Nägel, palpebrale Bindehaut, Mundschleimhaut, minderwertigen Aspekte der Brüste, Haut zugrunde liegt ein Pannus, Oberflächen von Genitalien, vaginale Schleimhaut und gluteal Spalte.

  1. Beachten Sie die Farbe der Haut oder Schleimhaut an den einzelnen Standorten untersucht. Gemeinsame Ergebnisse umfassen Bereiche der Hypo - oder hyper-Pigmentierung, Blässe (palpebrale Bindehaut, Handflächen, Fußsohlen und Nagelbetten), Zyanose (Nagelbetten, Lippen und Perioral) und Gelbsucht (Sklera, Haut und Schleimhäute).
  2. Beachten Sie an jedem Standort geprüft auch den Grad der Hydration (Trockenheit oder ölige Haut), Turgor und Textur der Haut.

4. Geistesstatus Prüfung

  1. Beobachten des Patienten aussehen und Verhalten einschließlich der Haltung, Kleidung, Mimik, Motorik, Manierismen, physikalischen Eigenschaften und Reaktionen auf Fragen während der Prüfung gefragt.
  2. Beachten Sie die Geläufigkeit, Geschwindigkeit und Lautstärke der Rede.
  3. Des Patienten beeinflussen, einschließlich der Palette, Angemessenheit, Intensität und Fähigkeit zu beurteilen. Objektive Beurteilung der Prüfer des Affekts sollte im Vergleich zu der Patient subjektiv Bericht der Stimmung, die über direkte Anfrage gewonnen wird.
  4. Bewerten der Patient Denkprozess, die aus Elementen, z. B. Organisationsebene, Vorhandensein von Tangentiality, losen Verbänden und "Flug von Ideen."
  5. Der Patient Gedanken Inhalt und Wahrnehmungen, zu bewerten, obwohl diese in der Regel nicht durch Beobachtung alleine abgeschlossen sind, und spezifische Befragung kann erforderlich sein. Gedanke Inhalte umfassen, Obsessionen, Ängste, Phobien, somatische Beschäftigung, Wahnvorstellungen und Ideen der Verfolgung, beeinflussen und verweisen. Wahrnehmungen sind Halluzinationen, de-Realisierung und de-Personalisierung.
  6. Beachten Sie den Patienten kognitive Funktion. Hinweise auf Störungen der Aufmerksamkeit, Orientierung, Gedächtnis, Urteil und Einsicht können entstehen, wenn der Prüfer abgestimmt ist, um die Suche nach ihnen, aber die Verwendung von spezifischen Fragen und validierte Instrumente erforderlich sein können, Defizite zu quantifizieren.
  7. Verwenden Sie spezifische Fragen für Suizidalität und Homicidality zu bewerten.

5. ergänzende Bemerkungen

  1. Bestimmte Untersuchung Standorte bieten Möglichkeiten, sich über soziale Unterstützungen, Interessen und Lebensstil des Patienten zu lernen. Wenn Sie einen Patienten in einem Raum besuchen, die sie für mehr als ein paar Stunden (z.B., Zimmer im Krankenhaus, Pflegeheim, Heim) besetzen, beachten Sie das Vorhandensein (oder fehlen) von Dekorationen, get-well Karten, Familienfotos, Bücher, etc., um ein Verständnis für das Leben des Patienten außerhalb der Patienten Rolle.
  2. Wenn Familienmitglieder oder Freunde sind bei Patienten, die zwischenmenschliche Dynamik zu beobachten. Diese Gelegenheit zur Beobachtung bietet wichtige Informationen über den Patienten. Spricht das Familienmitglied für den Patienten? Sieht der Patient auf dem Familienmitglied vor der Beantwortung von Fragen?
  3. Achten Sie auf die Art, wie, die Sie sich im Beisein des Patienten fühlen, wie dies diagnostisch hilfreich, vor allem in Bezug auf psychiatrische Erkrankung nachweisen kann. Während Anbieter bewusst müssen die Fallstricke der Gegenübertragung, sein wenn das Gefühl, das der Patient in dir auslösen ist nicht typisch oder leicht erklärt ist, kann es eine zugrunde liegende Erklärung in die psychische Gesundheit des Patienten. Beispielsweise kann eine uncharakteristischen Gefühl von Traurigkeit in der Kliniker während der Begegnung den Kliniker zu prüfen, eine Diagnose der schweren depressiven Störungen führen.

Beobachtung und Kontrolle sind grundlegend für jede klinische Prüfung. Allgemeine Beobachtungen beginnen am ersten Punkt des Kontaktes mit Patienten und weiterhin während der gesamten klinischen Begegnung, obwohl er nur mit einem Gespräch mit dem Patienten. Inspektion ist mehr zielgerichtete und es beschränkt sich auf was man visuell beobachten kann, während der Prüfung bestimmte Körperteile wie Haut, Augen oder Ohren, manchmal mit Hilfe einer speziellen Ausrüstung.

Hier zeigen wir die allgemeinen Beobachtungen, die eine klinische bei jeder klinischen Begegnung sollten, gefolgt von ein paar Überlegungen im Zusammenhang mit der Sichtprüfung Schritte durchführen.

Zuerst, gehen Sie wir über einige allgemeine Bemerkung Schritte, die ein Arzt im Hinterkopf, beim Treffen mit jedem Patienten behalten sollte. Diese Beobachtungen können jederzeit während der Prüfung erfolgen.

Während des ersten Gesprächs ein Patienten ihre Krankheit zu erklären ist, beachten Sie den Zustand ihrer körperlichen Gesundheit und Fragen Sie sich, "stimmt mit das angegebene Alter der Patientin aussehen? Erscheint der Patient Fit und gesund oder schwach und gebrechlich? Ist der Patient wach und aufmerksam, oder somnolent?" Gleichzeitig messen Sie ihre mentalen Status und Einfluss zu und prüfen Sie, ob ihre Gedanken organisiert sind.

Während des Gesprächs kann ein Arzt auch Inhalt der Patient Gedanken und Wahrnehmungen bewerten. Darüber hinaus achten Sie auf Anzeichen von emotionalem Stress wie übermäßige zappeln oder unzureichende Blickkontakt. Darüber hinaus achten Sie auf die Art, wie, die Sie sich im Beisein des Patienten fühlen, wie dies diagnostisch sinnvoll sein kann. Eine ungewöhnliche Gefühl der Traurigkeit in der Kliniker führen unter Berücksichtigung der Diagnose einer major Depression. Darüber hinaus während des Gesprächs beobachten Sie auf Anzeichen von Schmerzen mit Blick auf Mimik und mit der Feststellung, ob der Patient bewachten Bewegungen oder vegetative Zeichen wie Diaphoresis ausstellt. Beachten Sie auch, des Patienten Hygiene, Kleidung, machen, etc. für zusätzliche Hinweise, die bei der Diagnose helfen könnte. Darüber hinaus achten Sie auf Anzeichen von Atemnot. Beachten Sie, ob der Patient in ganzen Sätzen ohne Schwierigkeiten spricht. Beobachten Sie, ob der Patient ist "Tripoding", die mit den Armen unterstützt nach vorne geneigt ist. Feststellen Sie, wenn sichtbare Zubehör Muskeln der Atmung eingesetzt werden, die in Fällen der Atemnot gemeinsam ist.

Zusammen genommen, diese einfachen Beobachtungen können erhebliche Einblick in die physischen und psychischen Zustand des Patienten und können bei der Diagnose ihrer Krankheit helfen.

Nun, Sie über allgemeine Bemerkungen wissen, Inspektion, die entscheidend für die umfassende und Organ-spezifische körperliche Untersuchung ist schauen.

Zuerst erklären Sie den Patienten den Zweck der Überprüfung und holen Sie ihre Zustimmung ein. Wie bereits erwähnt, handelt es sich um visuell beobachten Körperoberflächen für alle mögliche Abweichungen zu überprüfen. Bei einer umfassenden Haut Untersuchung ist Prüfung aller vorderen, seitlichen und hinteren Körperoberflächen und Schleimhäute notwendig. Beachten Sie die Farbe der Haut oder Schleimhaut an den einzelnen Standorten untersucht. Gemeinsame Ergebnisse umfassen Bereiche der Hypo- oder Hyperpigmentierungen, Blässe, Zyanose, Ikterus. Überprüfen Sie auch für den Grad der Hydration, Turgor und Textur.

Vor allem Inspektion beinhaltet eifrig auf der Suche in verschiedenen Regionen der Körperoberfläche mit bloßem Auge. Manchmal ist spezielle Ausrüstung erforderlich zur Überprüfung der Strukturen mit dem bloßen Auge nicht zugegriffen werden. Ein Otoskop ist beispielsweise notwendig für die Inspektion von Trommelfell Membranen. In einigen Regionen des Körpers werden Inspektion mit Manipulation. Wie möglicherweise ein Arzt zur Untersuchung der Kopfhaut, manipulieren, durch die Haare, die Oberfläche verfügbar zu machen. Beachten Sie die Prüfergebnisse für jeden Standort untersucht, die mit Beobachtungen und Anamnese die Krankheit Vorhersagen kombiniert werden können. Am Ende jeder Prüfung vielen Sie Patienten für ihre Zusammenarbeit.

Sie haben nur Jupiters Video auf allgemeine Beobachtungen und Inspektion bei einem Patienten beobachtet.

Zusammengenommen, spielen Beobachtung und Kontrolle Fähigkeiten eine entscheidende Rolle in der klinischen Diagnostik. Hier haben wir einen bestimmten Satz von Beobachtungen, die für jede klinische Begegnung angehören soll. Darüber hinaus wir Inspektion, ist ein wichtiger Aspekt der jede körperliche Untersuchung diskutiert und können bei der Diagnose am Krankenbett. Wie immer vielen Dank für das ansehen!

A subscription to JoVE is required to view this article.
You will only be able to see the first 20 seconds.

RECOMMEND JoVE