Login processing...

Trial ends in Request Full Access Tell Your Colleague About Jove
Click here for the English version

Editorial

Mai 2013: Diesen Monat in JoVE

doi: 10.3791/5080 Published: May 1, 2013
1Department of Ophthalmology, Massachusetts Eye and Ear, 2JoVE Content Production

Summary

Hier sind einige Highlights aus dem Mai 2013 Ausgabe des Journal of Visualized Experiments (JoVE).

Abstract

Hier ist ein Blick auf, was kommt in der Ausgabe Mai 2013 des JoVE - The Journal of Visualized Experiments.

Was war zuerst da: das Huhn oder das Ei? Diese grundlegende Frage fehlt eine wichtige Komponente der Reproduktion: die Spermien. Bevor alles passieren kann, muss ein Spermium zur Eizelle schwimmen und verschmelzen mit ihr. Diese Ereignisse sind weitgehend abhängig von Signaltransduktionswegen durch Calcium-Ionen (Ca 2 +) vermittelt. Deshalb, um Spermien Funktion zu untersuchen, ist es nützlich, um Änderungen in Ca 2 +-Konzentration in Spermien zu messen. Dies kann durch Calcium-sensitiven Fluoreszenzfarbstoffen, die erleichtert werden . Mata-Martínez et al herkömmlichen Fluorometrie gestoppt Flußfluorometrie, Durchflusszytometrie und Single-Cell-Imaging: in vier fluorometrische Techniken verwenden, um Ca 2 + überwachen Dynamik in menschlichen Spermien.

Umzug along zu einem anderen Teil der männlichen Fortpflanzungsorgane, verfügen wir einen Artikel über Prostatakrebs, eine der führenden Ursachen für Todesfälle durch Krebs bei Männern in den Vereinigten Staaten. In der menschlichen Prostata-Krebszellen, ein Enzym namens Arginindeiminase (ADI) wurde vor kurzem gezeigt, dass Autophagie zu induzieren, einen Mechanismus des Zelltods in dem eine Zelle im Wesentlichen frisst ihre Komponenten. Zur weiteren Untersuchung dieses Mechanismus Changou et al. entwickelten ein bildgebendes Ansatz mit quantitativen 3D Fluoreszenzmikroskopie, so dass sie genau verfolgen morphologischen Veränderungen wie Zellen Autophagie zu unterziehen. Diese Technik hilft Forschern studieren potenzielle Therapeutika für Prostatakrebs.

In JoVE Bioengineering , haben letzten Artikel Methoden zur Isolierung von Seide-produzierenden Drüsen von Spinnen, Herstellung von rekombinanten Spinnenseidenproteine ​​in Bakterien und Spinnen gereinigte prote vorgestelltIns in Fasern für mögliche biomedizinische Anwendungen ( Jeffrey et al 2011. ; . Hsia et al 2012 ). In diesem Monat, Lang et al. präsentieren eine neue Anwendung für Spinnenseide: making Luftfilter Geräte mit Gittervlieses elektrogesponnener rekombinanten Spinnenseidenproteine. Wenn kommerzielle Filter mit einer Schicht von Spinnenseide beschichtet sind, kann ihre Filterwirkung verbessert werden. Die Autoren zeigen, wie man die Fasern Elektrospinnverfahren, behandeln Sie die Seide gewebten Maschen und analysieren die Maschen mit Rasterelektronenmikroskopie (SEM). Schließlich zeigen die Autoren Luftdurchlässigkeit und Filterwirkung.

In JoVE Clinical & Translational Medicine , Heckman et al. demonstrieren eine Methode zur Bestimmung der niedrigsten Dosis von ultraviolet Licht, das Erythem (Sonnenbrand) in einem Individuum verursachen. UV-Licht wird oft verwendet, um verschiedene Hauterkrankungen, wie Psoriasis, Akne und Ekzeme zu behandeln, weil nicht alle Menschen sind gleich empfindlich gegenüber UV-Licht, kann diese Methode helfen, die passende Dosis zu verabreichen. A Daavlin Pflaster verwendet, um sowohl den Bereich und die Dauer der UV-Bestrahlung auf der Haut zu kontrollieren. Am nächsten Tag werden die Veränderungen in der Hautfarbe beurteilt, um die niedrigsten UV-Dosis erforderlich, um Rötungen verursachen bestimmen.

In JoVE Neuroscience , Piotrowska-Nitsche und Caspary , wie man Kultur Scheiben embryonalen Maus Neuroepithel demonstrieren und live imaging verschiedener Fluoreszenzmarker. Diese Methode ermöglicht es den Forschern, um das Verhalten der Zelle, wie einzelne Zellteilungen, in situ und in Echtzeit zu überwachen.

Sie hatten gerade eine Vorschau auf einige der Highlights JoVE für den Monat Mai. Besuchen Sie die Website, um die Artikel in voller Länge zu sehen, und viele mehr, in JoVE: The Journal of Visualized Experiments.

Protocol

Minimal Erythema Dosis (MED) Testing

Carolyn J. Heckman 1, Rachel Chandler 2, Jacqueline D. Kloss 3, Amy Benson 2, Deborah Rooney 2, Teja Munshi 1, Susan D. Darlow 1, Clifford Perlis 4, Sharon L. Manne 5, David W. Oslin 2

1 Cancer Prevention and Control Program Fox Chase Cancer Center, 2 Klinik für Psychiatrie, University of Pennsylvania, 3 Department of Psychology, Drexel University, Department of Medicine 4, Fox Chase Cancer Canter, 5 Cancer Prevention and Control Programm, The Cancer Institute of New Jersey

Dieser Artikel beschreibt, wie minimal Erythema Dosis (MED) Tests, um durchzuführen, um Bestimmungne die niedrigste Dosis der ultravioletten Strahlung, die Erythem (Brennen) verursacht wird, wenn sie einem Individuum verabreicht.

Mess-intrazellulären Ca 2 + Veränderungen in menschlichen Spermien mit vier Techniken: Konventionelle Fluorometrie, Stopped Flußfluorometrie, Durchflusszytometrie und Single Cell Imaging

Esperanza Martínez Mata-1, Omar José 1, Paulina Torres Rodríguez-1, Alejandra López Solís-1, Ana A. Sánchez-Tusie 1, Yoloxochitl Sánchez-Guevara 1, Marcela B. Treviño 2, Claudia L. Treviño 1

1 Departamento de Genética del Desarrollo y Fisiologia Molecular, Instituto de Universidad Nacional Biotecnología-Autónoma de México, 2 Math and Sciences Department,

Intrazelluläre Ca 2 + Dynamik sind sehr wichtig in Spermien Physiologie und Ca 2 +-sensitiven Fluoreszenzfarbstoffen bilden ein vielseitiges Werkzeug, um sie zu studieren. Bevölkerung Experimente (Fluorometrie und gestoppt Flußfluorometrie) und einzelne Zelle Experimente (Durchflusszytometrie und Single-Cell-Imaging) verwendet werden, um räumlich-zeitliche [Ca 2 +] Änderungen in menschlichen Spermien zu verfolgen.

Luftfilter Devices Inklusive Vlies Meshes of Elektrogesponnene Rekombinante Spinnenseidenproteine

Gregor Lang, Stephan Jokisch, Thomas Scheibel

Biomaterials Research Group, Universität Bayreuth

Spinnenseide Fasern zeigen außergewöhnliche mechanische Eigenschaften. Engineered Araneus diadematus Fibroin 4 (eADF4) in Maschen mit Vlies Elektrospinning verarbeitet werden. Her e sind die eADF4 Vlies Maschen verwendet, um die Leistung von Luftfilter Geräte zu verbessern.

Ex vivo Live-Imaging von Single Cell Divisionen in Maus Neuroepithel

Karolina Piotrowska-Nitsche 1,2, Tamara Caspary 1

1 Department of Human Genetics, Emory University School of Medicine , 2 Abteilung für Experimentelle Embryologie, IGAB Polnischen Akademie der Wissenschaften

Hier entwickeln wir die notwendigen Werkzeuge für ex vivo Echtzeit-Bildgebung einzelne Zellteilungen in der Maus E8.5 Neuroepithel verfolgen

Quantitative Analyse von Autophagie mit Advanced 3D Fluoreszenzmikroskopie

Zelt "> Chun A. Changou 1, Deanna L. Wolfson 2, Balpreet Singh Ahluwalia 3, Richard J. Bold 4, Hsing-Jien Kung 5, Frank YS Chuang 6

1 Institut für Biochemie und Molekulare Medizin, NSF Center for Biophotonik Science & Technology, 2 NSF Center for Biophotonik Science & Technology, University of California, Davis, 3 NSF Center for Biophotonik Science & Technology, University of Tromsø, 4 Abteilung für Chirurgie, Universität of California, Davis, 5 Department of Biological Chemistry, University of California, Davis, 6 Department of Biochemistry and Molecular Medicine, University of California, Davis

Autophagie ist ein allgegenwärtiges Prozess, Zellen zu zersetzen und zu recyceln Proteine ​​ermöglicht und orgaNelles. Wir bieten fortschrittliche Fluoreszenzmikroskopie zu visualisieren und zu quantifizieren, die klein, aber wichtig, körperliche Veränderungen mit der Induktion von Autophagie verbunden sind, einschließlich der Bildung und Verteilung von Autophagosomen und Lysosomen, und deren Verschmelzung zu autolysosomes.

Disclosures

Keine Interessenskonflikte erklärt.

Mai 2013: Diesen Monat in JoVE
Play Video
PDF DOI

Cite this Article

Chao, W., Kolski-Andreaco, A. May 2013: This Month in JoVE. J. Vis. Exp. (75), e5080, (2013).More

Chao, W., Kolski-Andreaco, A. May 2013: This Month in JoVE. J. Vis. Exp. (75), e5080, (2013).

Less
Copy Citation Download Citation Reprints and Permissions
View Video

Get cutting-edge science videos from JoVE sent straight to your inbox every month.

Waiting X
simple hit counter