Login processing...

Trial ends in Request Full Access Tell Your Colleague About Jove
JoVE Science Education
Sensation and Perception

You have full access to this content through Seoul National University of Education

German
 

Transcript

Please note that all translations are automatically generated.

Click here for the English version.

Unsere Fähigkeit, bestimmte Informationen in einer Umgebung zu verarbeiten, während andere Reize zu ignorieren, wählen bezeichnet man als Aufmerksamkeit.

Visueller Aufmerksamkeit kann entweder offene – wo die Augen richten sich bewusst auf ein Objekt, wie ein steigender Vollmond – oder verdeckte, in denen eine Person bemerkt etwas, die sie nicht direkt betrachten.

Beispielsweise könnte ein Zeichen in Richtung der linken Seite der Gabel in der Straße Individuum anstarren. Sie werden jedoch noch eine nahe gelegene Eule weiter auf diesem Weg erkennen, denn das ist die Richtung, die sie Vorgehört werden, um zu gehen. Dieses Konzept wird als räumliche Cueing bezeichnet — wo verdeckte Aufmerksamkeit wird durch ein bestimmtes Signal verschoben.

Basierend auf Vorarbeiten von Psychologe Michael Posner, dieses Video veranschaulicht, wie eine computerisierte räumliche Cueing Aufgabe, wie z. B. zum Interpretieren von Daten, die ein Maß für die verdeckte visuelle Aufmerksamkeit untersucht auszuführen – Reaktionszeiten über kongruente und inkongruente Studien.

In diesem Experiment müssen Teilnehmer erkennen und melden kurze visuelle Ziele, die Fokus und nachträgliche Verschiebungen in der Aufmerksamkeit zu präsentieren.

Bei jedem Versuch, Teilnehmer werden gebeten, drei Frames zu beobachten, die in der Reihenfolge auftreten: In Bild 1, eine rote Fixierung Kreuz, gemacht von ½-Zoll lange Schlangen, befindet sich in der Mitte des Displays. Zwei grüne Felder, je 1 von 1 Zoll sind vertikal zentriert 1,5 Zoll weg von den Rändern des Displays.

Nach 100 ms, erscheint des zweiten Rahmens für dieses gleiche Dauer, aber dieses Mal wird die Fixierung Kreuz mit einem Queue ersetzt – ein roter Pfeil, der in Richtung eines der beiden grünen Kästchen verweist.

Im dritten Frame wird der Cue-Pfeil gleichzeitig mit der Fixierung Kreuz ersetzt. In der Hälfte der Versuche, den Buchstaben ' t ' wird hinzugefügt, um eines der beiden Felder, während die andere Hälfte enthält die Buchstaben "L"; Beide sind gleichmäßig verteilt. Teilnehmer werden gebeten, den Brief gezeigt zu identifizieren.

Nach jeder Antwort eine kurze 500-ms inter-trial-Intervall auftritt, und die Sequenz wird für insgesamt 400 Studien wiederholt.

Hier der Trick ist, dass sie entweder kongruent, wo der Buchstabe im Feld angezeigt wird, die der Pfeil zeigt auf 80 % der Zeit, oder inkongruent, wo es gegenüber erscheint der Pfeilrichtung für 20 % der Studien.

Die abhängige Variable ist dann die Zeit dauert es einen Teilnehmer machen eine richtige Antwort über Test-Typen, die erreicht wird, indem Sie wählen einfach den Buchstaben in das Feld ein, unabhängig von der Seite gezeigt.

Teilnehmer werden erwartet, sollte im Durchschnitt schneller zu reagieren während der kongruenten Studien im Vergleich zu inkongruent zu sein, so zeigt die Vorteile verbunden mit Cueing die räumliche Lage des wo man konzentrieren.

Öffnen Sie in Vorbereitung auf das Experiment das Softwareprogramm und überprüfen Sie, ob das spatial-Cueing-Paradigma korrekt funktioniert.

Bringen Sie nach der Rekrutierung von Teilnehmern jeweils ins Labor und erklären Sie, dass die Aufgabe die Art der visuellen Aufmerksamkeit untersuchen soll. Bitten sie bevor Sie fortfahren um eine Einwilligungserklärung zu vervollständigen.

Um zu beginnen, setzen Sie die Teilnehmer vor dem Test Computer, mit der Rückseite von ihrem Stuhl 60 cm vom Monitor entfernt. Die Aufgabenanweisungen zu erklären und Ihre Fragen beantworten.

Wenn die Teilnehmer bereit ist, damit sie starten das Programm durch Drücken der Leertaste. Beobachten sie über ein paar Versuche, um sicherzustellen, dass sie entweder die Taste 'L' oder ' t ' als der Buchstabe auf dem Bildschirm erscheint.

Verlassen Sie den Prüfraum, sobald sie die 400 Studien abgeschlossen. Auf halbem Weg durch das Experiment 2 min Pause, so dass die gesamte Arbeitszeit weniger als 10 min.

Um die Datenanalyse zu beginnen, zuerst Abrufen der erfassten Daten, die zunächst in eine Ausgabedatei programmiert wurden.

Beachten Sie, dass die Daten für die folgenden Elemente automatisch in die Tabelle ausgefüllt werden sollte: die Prüfungsnummer, die Position der Brief, den Schrifttyp, die Bedingung, die tatsächliche Antwort gegeben durch den Teilnehmer und vor allem die Reaktionszeit – gemessen vom Beginn des Schreibens auf den Tastendruck.

Als nächstes überprüfen Sie, ob die Antworten richtig sind, durch das Hinzufügen einer Spalte mit dem Namen "Genauigkeit" an den Tisch. Um diese Spalte zu füllen, Erstellen einer Formel "Schrifttyp" mit "Beantwortet", zu vergleichen, so dass eine 1 steht für eine richtige Antwort und 0 steht für eine falsche Antwort.

Nun, sicherzustellen Sie, dass die Gesamtgenauigkeit gemittelte Werte für jeden Teilnehmer über 0,8 sind um sicherzustellen, dass die Teilnehmer die Aufgabenanweisungen verstanden.

Um die Daten zu visualisieren, graph die durchschnittliche Reaktionszeiten über Teilnehmer von trial-Typ. Beachten Sie, dass sie ca. 200 ms schneller in kongruenten im Vergleich zu inkongruente Studien reagiert.

Dieser Unterschied schlägt vor, dass der Pfeil Teilnehmer vorgehört zu kümmern sich um eine bestimmte räumliche Lage, so dass sie schnell zu verarbeiten und ermitteln Sie den Buchstaben, wenn es dort erschienen.

Nun, da Sie vertraut mit dem entwerfen ein Experiment, räumliche Cueing zu prüfen sind, betrachten wir wie Forscher Variationen des Paradigmas verwendet haben, um Fälle von Hirn-Trauma zusammen mit Änderungen in Aufgabenanforderungen wie Aufmerksamkeits Fähigkeit Veränderungen zu untersuchen.

Studien mit funktioneller Magnetresonanztomographie darauf hingewiesen, dass die Fähigkeit, die Aufmerksamkeit auf eine räumliche Verortung orientieren Regionen innerhalb der Scheitellappen beteiligt sind.

Bei Patienten mit fokalen Schäden durch Schläge oder Tumoren, Posner und Kollegen entdeckt, dass die Reaktionszeiten bei inkongruenter länger waren im Vergleich zu kongruent Studien und vor allem, wenn neurologische Kontrollen verglichen – mit Läsionen außerhalb des parietalen – das bestätigen der funktionelle Bedeutung dieser Region.

Wie Sie bereits gelernt haben, führt auch die Einbeziehung von Cues in der Aufgabe zu vorausschauenden Gedanken wo Aufmerksamkeit, auch wenn diese Erwartungen nicht erfüllt werden könnten.

Forscher haben das Paradigma der Arten von Reizen, wie unerwartete helle Lichtblitze, identifizieren, die automatisch auf Verschiebung verursachen angepasst. Solche Änderungen profitieren Personen, die möglicherweise Probleme Fokussierung unter eingeschränkten Anforderungen, wie jene mit Aufmerksamkeit-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung.

Sie habe nur Jupiters Einführung in die räumliche Cueing beobachtet. Jetzt haben Sie ein gutes Verständnis wie die Planung und Durchführung einer verdeckten visuelle Aufmerksamkeit Paradigmas sowie analysieren und interpretieren Aufmerksamkeits Forderungen, wenn Signale erwartet sowohl falsch zugeordnet sind.

Danke fürs Zuschauen!

Read Article

Get cutting-edge science videos from JoVE sent straight to your inbox every month.

Waiting X
simple hit counter