Login processing...

Trial ends in Request Full Access Tell Your Colleague About Jove
JoVE Science Education Library
Lab Animal Research

A subscription to JoVE is required to view this content.
You will only be able to see the first 20 seconds.

 

Diagnostischen Sektions- und Gewebe-Ernte

Article

Transcript

Please note that all translations are automatically generated.

Click here for the English version.

Autopsie-das heißt Postmortem Untersuchung der Organe- und Gewebe-Ernte sind integrale Bestandteile vieler Labor Experimente, die verlassen sich auf die letzte Datenerhebung Zeitpunkten gesammelt aus den Analysen der geernteten Organe. Daher ist es wichtig, die richtige Diagnose Sektions- und Erntetechnik, Gewebe zu lernen, wie das Verfahren erheblich die Qualität der gesammelten Proben auswirken kann. Diese Präsentation wird die Methode der Dissektion und Gewinnung von Bauch-, reproduktive und thorakalen Organe von Labortieren überprüfen.

Bevor Sie mit der Prozedur sollte eine Form eingeleitet werden, die eine komplette Geschichte des Tieres enthält: Tierkennzeichnung Zahl, Geschlecht, Gehäuse, Bedingungen, Geburtsdatum, Datum des Todes, Studie/Protokoll-Nummer und der Name des Prinzips Ermittler.

Als nächstes bereiten Sie die Dissektion Bereich. Legen Sie eine Sitzbank-Verkleidung, Dissektion Tablett, Instrumente für die Autopsie, die Schere, Pinzette, sterilen Skalpellklinge, Knochen Messer, stumpfe Sonde, kleinen Spatel und nicht resorbierbarem Nahtmaterial enthält. Organ- und Ernte für histologische Untersuchung erfordern, dass das Gewebe in einem Fixativ Lösung aufbewahrt werden. Sofern nicht anders angegeben, ist die am häufigsten verwendeten Fixativ 10 % neutral gepuffertem Formalin. Beachten Sie, dass die Gewebeproben sollte 0,5-1 cm dicke, die Fixativ Lösung ausreichend eindringen. Fixierung verhindert Fäulnis, Autolyse und Fäulnis; stoppt alle ablaufenden biochemischen Reaktionen; und erhöht die mechanische Festigkeit und Stabilität des behandelten Gewebes.

Die Methode der Euthanasie des Tieres kann auch Auswirkungen auf die Qualität der Proben. Die am häufigsten verwendeten Euthanasie-Methode für Mäuse und Ratten ist eine Überdosierung von Kohlendioxid-Gas. Die Tiere bleiben in ihrer Heimat-Käfig, der in eine Kammer gelegt wird und CO2 wird schrittweise in die Kammer mit einer Verschiebung-Rate von 10-30 % von der Kammer Volumen/min eingeführt. Dies bewirkt, dass die Tiere Bewusstsein vor der Wahrnehmung von Schmerz zu verlieren, das Nociceptor Aktivierung durch Kohlensäure zugeordnet ist. Der Fluss ist dann in der Kammer aufrechterhalten, bis Atemstillstand eingetreten ist und das Tier tot ist.

Nach Euthanasie zunächst durchführen Sie eine erste externe Prüfung durch visuelle Inspektion der Karkasse Läsionen und Massen, übermäßige Zahn Wachstum oder jede Färbung des Fells am Mund, Nasenlöcher, Ohren, Augen und die analen- und Genitalbereich Öffnungen. Falls berechtigt, einen Band-Test durchführen, Kratzen der Haut und Fell Prüfungen, äußere Parasiten zu erkennen. Sobald die externe Prüfung abgeschlossen ist, ist es Zeit, die Autopsie, beginnend mit der Bauchhöhle zu starten. Vor dem Entfernen jedes Gewebe ist es Proben wichtig, die Orgel in Situzu beobachten.

Um zu beginnen, die Haut besteuert, legen Sie einen kleinen Schnitt nur anterior das Becken bei Frauen und über die Vorhaut bei Männern. Dann, lockern Sie mit Hilfe der stumpfe Dissektion-Technik, die Haut von der Faszie und Muskulatur. Stumpfe Dissektion ist eine Technik in der anatomischen Präparation in welche Gewebe getrennt sind und die zugrunde liegenden Strukturen spanlos ausgesetzt. Bei dieser Technik werden die Schere Gewebe auseinander zu verbreiten, anstatt, sie auseinander zu schneiden verwendet. Die geschlossenen Spitzen sind in Gewebe geschoben und dann geöffnet, um Gewebe entlang natürlicher Ebenen aufgeteilt. Dieser Prozess erfordert Geduld und Fingerspitzengefühl, da die Dehnung des Gewebes zu Schäden an angrenzenden Organe und Blutgefäße führen kann. Erweitern Sie dann den Schnitt bis zum Kinn. Als nächstes machen Sie, Quere Schnitten anterior der hinteren Gliedmaßen und Posterior, die Vorderbeine und verwenden Sie stumpfe Dissektion, setzen die zervikalen Bereich und Brust.

Jetzt sind wir bereit, die Ernte der Bauchorgane zu beginnen. Zunächst suchen die Milz, die ist dunkelrot und befindet sich entlang der unteren Krümmung des Magens. Es sollte regelmäßig in Form und mit einer leicht matten Oberfläche. Um die Milz zu entfernen, heben Sie das Organ und schnippeln Sie die Anlagen in den Magen.

Der Magen befindet sich am distalen Ende der Speiseröhre. Es scheint zweifarbig, muskulösen und Drüsengewebe Portionen zu unterscheiden sein. Vorhandensein von Nahrung fühlen Sie es. Nüchternen Magen sollte hingewiesen, da es Krankheit hindeuten kann. Tun nicht schneiden den Magen, da der Inhalt der Organe in der Bauchhöhle verunreinigen werden.

Die kleinen Därme sind distal verbunden und schlechter als der Magen. Es gibt drei unterschiedliche Abschnitte des Dünndarms. Zuerst wird der Zwölffingerdarm - eine kürzere Abschnitt aus der hinteren Bauch Schließmuskel zu Jahresbeginn das Jejunum. Der Gallengang tritt hier und die Bauchspeicheldrüse-Gewebe ist stärker an diesen Teil des Dünndarms. Das Jejunum ist der mittlere Teil. Peyer Patches, die kleine ovale Bereiche bestehend aus Lymphgewebe sind, können auf der Oberfläche des Jejunum und Ileum beobachtet werden. Ileum ist der längste Teil des Dünndarms, die bei der Blinddarm - befindet sich an der Kreuzung des dünn- und Dickdarms beendet. Der Blinddarm erscheint grünliche Farbe und ist sehr weich.

Der Dickdarm weiter aus der Blinddarm bis zum Anus. Es ist leicht erkennbar, wie fäkale Pellets in das Lumen dieser Struktur visualisiert werden können. Die kleinen und großen Darm verankert sind für den Körper durch das Mesenterium, einer Membran, enthält Blutgefäße, Fett und Lymphknoten. Dies sollte für vergrößerte Lymphknoten und Massen vor dem Entfernen des Darmtraktes untersucht werden. Die Bauchspeicheldrüse ist eine diffuse Orgel Posterior in den Magen. Es ist hellbraun bis grau und setzt sich aus mehreren kleinen Lappen mit unregelmäßigen Kanten. Um die Bauchspeicheldrüse zu ernten, die Orgel zu erfassen und sanft aus dem umgebenden mesenterialen Gewebe zu necken. Dies muss vor dem Entfernen des Darmtraktes.

Um den gesamten Trakt als Einteiler mit dem Magen angefangen bis hin zu den Anus zu entfernen, zuerst eine Ligatur an den Mastdarm und dann machen Sie einen Schnitt durch den Dickdarm nur anterior des Afters. Legen Sie als nächstes eine Ligatur an der Kreuzung von der Speiseröhre und des Magens, Anschluss an die gesamte Darmtrakt angehoben werden kann und alle häutigen Anhänge durchtrennt. Das ganze kann dann von dem Mesenterium getrennt, in Teile geschnitten und fixiert.

Die Nieren sind gekoppelte Organe gegen die Muskeln des Rückens befindet. Sie sollten die Größe und Farbe des dunklen Kidney-Bohnen und haben eine glatte Oberfläche. Anterior die Niere ist sofort der Nebenniere erscheinen als kleine helle Rosa Knötchen.

Um eine Niere zu entfernen, isolieren Sie es mit einer Pinzette zu und schneiden Sie zwischen Orgel und den Harnleiter. Die harte äußere Schicht kann dann um zu prüfen, die Oberfläche abgeschält. Halbieren Sie eine Niere entlang der Längsachse und der andere quer. Jedes Korn innerhalb deutet auf das Vorhandensein von Kristallen oder mineralische Ablagerungen. Schließlich, die Leber, die ein dunkles Rot in der Farbe ist zu entfernen und die Margen sollte glatt mit eine scharfe Kante. Vorsicht beim Umgang mit der Leber, als es eine lockere Gewebe ist. Jede Störung der Integrität des Organs führt zu Blut Austritt in die Körperhöhle und andere Organe zu verschleiern.

Um die Leber zu entfernen, zuerst sanft reflektieren Sie die Lappen weg von der Membran und machen Sie einen Schnitt durch die Blutgefäße anterior der Struktur. Als nächstes reflektieren der Leber zurück in Richtung des Zwerchfells und den faserigen Knoten, der die Lappen zentral verbindet zu erfassen. Schließlich heben Sie die Orgel beim Abbruch aller Anhänge auf den Darm und Magen.

Das weibliche Fortpflanzungssystem besteht aus der Gebärmutter und der Eierstöcke. Die Gebärmutter ist eine kurze y-förmigen Struktur mit Hörnern in beide Richtungen erweitern. Die Hörner münden in die Eileiter und die Eierstöcke--knapp unterhalb der Nieren. Die Eierstöcke haben eine raue Oberfläche aufgrund unterschiedlicher Reifung Stadien der Follikel.

Die Eierstöcke, schneiden die arteriellen Anlagen anterior und der Eileiter nach hinten entfernen. Um die Gebärmutter zu entfernen, leicht fassen und unterhalb der Zervix. Heben Sie nach dem Schnitt den Körper und die Hörner der Gebärmutter brechen alle Anhänge in die Körperhöhle.

Bei Männern können Sie auch die preputialen Drüsen nur anterior der Vorhaut entfernt beobachten.

Weiter zu der Organe in der Brusthöhle. Um die lebenswichtigen Strukturen aufzudecken, entnehmen Sie Membran aus dem Anhang zu den Rippen. Als Nächstes schneiden durch den Brustkorb seitlich auf beiden Seiten bis an die Spitze des Brustbeins, Manubrium und dann reflektieren die Knochen cranially um die thorakalen Organe sichtbar zu machen.

Die Lungen sind in der Regel eine leuchtend rosa Farbe, schwammigen Textur mit glatter Oberfläche. Aber Blutungen Euthanasie mit CO2 Lunge verursachen kann, wodurch dunkle rote Flecken, die die gesamte Lunge Oberflächen abdecken kann.

Das Herz ist dunkelrot und die Ventrikel sind muskulös, die fühlen sich fest im Griff. Die Vorhöfe sind dunkler in der Farbe rot und sitzen an der Spitze der Ventrikel. Sie sind viel weniger muskulös und schlaff erscheinen. Eine dünne transluzente Membran genannt Herzbeutel Sac umgibt das Herz.

Die Thymusdrüse liegt anterior Herzen und sitzt über der Luftröhre. Es sollte weich in der Textur. Kann man die Luftröhre, wie zuvor beschrieben, und die Speiseröhre ist ein sehr dünnes Rohr, das liegt direkt hinter der Luftröhre und hinter dem Herzen und geht durch das Diaphragma hindurch in den Magen.

Um die Organe in der Brusthöhle zu entfernen, zunächst greifen die Luftröhre knapp oberhalb der Thymus und machen Sie einen senkrechten Schnitt nur anterior der Zange. Heben Sie unter Beibehaltung den Griff die Luftröhre kaudal an und schnippeln Sie Anhänge der Lunge an die Wirbelsäule Oberfläche in den Brustkorb. Die Speiseröhre müssen geschnitten werden, um das Herz und die Lunge frei von der Brusthöhle heben können

Nachdem das Herz für den Körper entfernt ist, spülen Sie es mit Kochsalzlösung, verbleibende Blut und Klumpen zu entfernen, oder füllen Sie ihn mit dem Fixativ durch die Aorta. Sobald die Lungen herausgeschnitten werden, eine lose Ligatur um die Luftröhre platziert. Anschließend fädeln Sie eine Nadel befestigt, eine Spritze mit dem Fixativ in das Lumen der Trachea, und ziehen Sie die Ligatur. Dann injizieren Sie das Fixiermittel, bis die Lungen aufgeblasen werden. Schließlich ziehen Sie die Nadel und ziehen Sie die Ligatur weiterentwickeln, um auslaufen zu verhindern.

Mit diesem Hauch von Wissen in Bezug auf die Nager Sektions- und Gewebe Ernte betrachten wir einige der aktuellen Laborexperimente mit diesen Verfahren.

Diagnostischen Autopsie ist einen gemeinsamen Endpunkt in Krebs Metastasen Experimente. In diesem Beispiel die Ermittler Krebszellen injiziert das Nagetier Milz dann dreißig bis sechzig Tage später führte sie Autopsie, die erhebliche Lebermetastasen offenbart.

Gewebe-Extraktion folgt oft histologische Analyse, die in der Studie der mikroskopischen Anatomie der Probe hilft. Anhand des Protokolls der Fixierung, einbetten, sind schneiden und Färben von Geweben, Forscher in der Lage, die mikroskopischen Strukturen in diesen Organen zu studieren, und entdecken Sie die Wirkung von genetischen oder pharmakologische Interventionen auf atomarer Ebene.

Manchmal entfernen Forscher Gewebe um physiologische Prozesse wie Angiogenese zu studieren. Die Experimentatoren verwirklicht hier, eine Ratte in den mesenterialen Gewebe um Gefäßwachstum anregen. Dann, ein paar Abschnitte geerntet und behandelte sie mit den Markierungen, die die Zellen Blutgefäße, die zelluläre Dynamik vaskuläre Netzwerk Wachstum beteiligt zu beflecken.

Sie haben nur Jupiters Video detailliert die Schritte der Diagnose Sektions- und Gewebe Ernte bei Labortieren beobachtet. Es ist wichtig, richtige Techniken für die Organentnahme und Konservierung, verwenden, so dass die Extraktionsverfahren keinen Einfluss auf die Interpretation der erhobenen Daten hat. Wie immer vielen Dank für das ansehen!

Read Article

Get cutting-edge science videos from JoVE sent straight to your inbox every month.

Waiting X
simple hit counter