Login processing...

Trial ends in Request Full Access Tell Your Colleague About Jove
JoVE Science Education Library
Social Psychology

You have full access to this content through your JoVE user account

German
Situationen helfen Verhalten analysieren
 

Situationen helfen Verhalten analysieren

Article

Transcript

Please note that all translations are automatically generated.

Click here for the English version.

Vorhersage menschlichen Verhaltens ist schwierig. Forscher interessiert Persönlichkeit oft konzentrieren sich auf wie bestimmte Merkmale und Zeichen Unterschiede beeinflussen die Art und Weise Personen Verhalten, während jene im sozialen Bereich in die Rolle der situative Faktoren zu schärfen – basierend auf der Umgebung.

Beide Perspektiven Sinn machen: sagen, ein Fahrer bekommt von der Straße von jemand anderem zu schneiden. Sie könnten denken, dass die andere Person war unhöflich und nennen ihn unangemessenen Namen – Angriff auf seine Persönlichkeit.

Später an diesem Tag bekommt die Frau einen Platten Reifen. Hoffe, dass jemand irgendwann helfen wird, bemerkt sie die gleichen schlecht benommen Kerl vorbei und schnell Richter, die er auf jeden Fall nicht aufhören. Überraschend, tut der Herr!

Wie sich herausstellt, war er gerade vorher spät dran und hetzen, um seine geliebte Katze von Kita abholen. Dieses Beispiel zeigt die Kraft, die situative Faktoren über Beurteilungen der Persönlichkeit haben.

Mit den grundlegenden experimentellen Techniken der Darley und Batson, zeigt dieses Video die Auswirkungen der situative Faktoren, wenn Einzelpersonen in einer Umgebung platziert werden, wo eine andere Person braucht Hilfe.

In dieser Studie werden Teilnehmer aus einem Beruf wo Einfühlungsvermögen zu, wie das Seminar erwarten ist rekrutiert und gebeten, eine Rede über den Campus zu liefern. Die Art der Rede und der Höhe der Zeit, in der sie ankommen müssen, sind vielfältig.

In der ersten Manipulation, Rede Typ Ranken die Hälfte der Teilnehmer über ihre Berufswünsche zu belehren, während die anderen eine Kopie der barmherzige Samariter Passage gegeben und gebeten, über dieses Gleichnis sprechen.

Für die zweite Manipulation, Betrag von Rush, Teilnehmer einer von drei Bedingungen zugeordnet sind – Low, Medium und High-Eile — und andere Anweisungen gegeben.

Die dritte in der Low-Eile-Gruppe wird gesagt, dass sie wahrscheinlich zu warten, um ihre Rede zu halten, wenn sie ankommen. Die mittlere eilig werden gesagt, dass bei der Ankunft, sie sofort sprechen werden. Das letzte Drittel – High-Eile — wird gesagt, dass sie bereits spät und sollten sofort über stürzen.

Während die Teilnehmer auf dem Weg an die zweite Position, eine Konföderation sind — Schmerzen vortäuschen und brauchen Hilfe – zur Beobachtung und Erfassung des Teilnehmers Verhalten, als sie vorbei ausgebildet ist.

Hier ist die abhängige Variable inwieweit die Teilnehmer helfen auf einer Skala von 1 (nicht einmal bemerken, das Individuum) bis 6 (gestoppt und weigerte sich, bis Hilfe eintraf).

Wenn die Situation Verhalten betrifft, diejenigen mit mehr Zeit auf ihren Händen — in der Low-Eile-Gruppe – hilfreicher sein als Teilnehmer in einen regelrechten Ansturm, demonstrieren, dass situative Faktoren einen Einfluss auf Verhalten helfen sollen.

Führen Sie vor dem Experiment eine Power-Analyse eine ausreichende Anzahl von Erwachsenen Theologiestudenten zu rekrutieren. Überprüfen Sie auch das Wetter um sicherzustellen, dass es einheitliche outdoor-Bedingungen während der Prüfung.

Ankunft der Teilnehmer begleitet sie in einem Testraum. Bitte jeweils um sechs Fragebögen zur Steuerung für individuelle Unterschiede in der Religiosität zu vervollständigen.

Als nächstes informieren Sie die Teilnehmer, dass sie eine kurze 3-5 min Rede sein werden. Je nach zugewiesenen Zustand variieren die Art der Rede, die sie geben sollte: entweder auf ihre Berufswünsche oder das Gleichnis des Barmherzigen Samariters.

Informieren Sie für die zweite Manipulation die Teilnehmer, dass sie, über den Campus reisen müssen zu liefern die Rede, und Ankunftszeiten in einem der drei Mengen variieren. "Sie sind schon zu spät für die Rede und sollte über beeilen."

Stößt der Teilnehmer die Konföderierten vorgibt, Schmerzen zu haben, beachten Sie, dass die Schauspieler die Qualität ihres Zusammenwirkens heimlich beobachten sollte. Sobald der Teilnehmer außer Sichtweite ist, haben sie eine Punktzahl zwischen 1 und 6 aufzeichnen.

Weiterhin in den Schmerz ausleben, bis alle Teilnehmer, durch bestanden haben. Achten Sie darauf, um die letzten Punkte vor der Abreise zu notieren.

Das Experiment schließlich treffen sich Teilnehmer, wo sie angeblich ihre Rede gaben, und Nachbesprechung ihnen voll und ganz mit der Beschreibung der Art der Studie, einschließlich der Täuschung beteiligt und die Gründe dafür.

Um die Daten zu visualisieren, erstellen Sie ein Diagramm des Mittelwerts quantifiziert Partituren Verhalten zu helfen. Dann zeichnen Sie die Werte als Funktion der Höhe der Eile, die der Teilnehmer war und welcher Rede.

Beachten Sie, dass die Höhe der Eile erhöht, die Teilnehmer weniger hilfreich, um die Person in Not als wurde. Darüber hinaus war die Situation eine stärkere Indikator als die Rede-Typ. Auch gab es keine Unterschiede in der Religiosität der Pre-experimentelle Fragebogen ermittelt.

So, trotz der gemeinsamen Überzeugung, dass individuelle Unterschiede und Persönlichkeit stark Verhalten auswirken, diese Ergebnisse zeigen, dass situative Faktoren weit mehr Einfluss sein können.

Nun, da Sie mit einem klassischen Design zu prüfen, die Macht der situative Faktoren vertraut sind – wie das soziale Umfeld – bei der Analyse der menschlichen Verhaltens betrachten wir andere komplexe Sachverhalte wo sind unsere Interpretationen nicht immer korrekt.

Basierend auf der Attributionstheorie, Menschen haben eine Tendenz zu negativen Handlungen von anderen, wie Abschottung auf einer Hypothek auf ihre Persönlichkeit zu verknüpfen – folgern, dass sie unwissend und faul sind — unterminieren situative Faktoren, die eher ihren Zustand erklären. Dies ist ein Beispiel für eine fundamentale Attributionsfehler zu machen.

Interessant ist, wenn sich das gleiche negative Ereignis aufgetreten ist, ist die Person schnell, die gegenwärtige Situation und nicht ihren Charakter zu tadeln. Zum Teil ist diese Umkehrung aufgrund einer inhärenten eigennützige Vorspannung, die begünstigt das selbst in einer positiven Weise, Erklärungen zu vermeiden, die ihre eigenen Disposition bedrohen könnte.

Darüber hinaus stellen Sie sich mehrere Personen in einem überfüllten Geschäft, wo eine Person einen älteren Mann beobachtet, ein Element zu stehlen. Diese Person ist schnell zu beurteilen andere nicht heraus zu helfen, wenn sie selbst nichts tat. In diesem Fall sie angenommen jemand würde den Vorfall verwalten – ein Beispiel für den Bystander-Effekt.

Darüber hinaus sind einige Gesellschaften so weit gegangen, Gesetze zu erlassen, die eine Pflicht zur Rettung benötigen. Zum Beispiel, wenn in einen anderen Gang eine Person Probleme hatte mit atmen und körperliche Unterstützung benötigt, Passanten gefunden eines Bundes Verbrechens schuldig da gab es keine offensichtliche Gefahr für Sie bietet Hilfe.

Sie haben nur Jupiters Video über die Auswirkungen der situative Faktoren zu helfen Verhalten beobachtet. Jetzt Sie ein gutes Verständnis von, wie haben man design, Durchführung und Analyse von kann ein Experiment, wie soziale Einstellungen zu studieren eines Individuums Verhalten, unabhängig von der Persönlichkeit beeinflussen.

Danke fürs Zuschauen!

Read Article

Get cutting-edge science videos from JoVE sent straight to your inbox every month.

Waiting X
simple hit counter