Waiting
Login processing...

Trial ends in Request Full Access Tell Your Colleague About Jove
JoVE Science Education
Coronavirus / COVID-19 Procedures

This content is Free Access.

German
 
Click here for the English version

COVID-19 / Coronavirus-Ausbruch: Eine schnell einsetzfähige medizinische Einrichtung, die für Epidemien optimiert ist (Smart Pod)

Overview

Die Centers for Disease Control and Prevention (CDC) empfehlen Gesundheitsdienstleistern, Screening-Tests an Patienten mit SYMPTOMEn von COVID-19 in einem isolierten Raum durchzuführen, um andere Patienten vor einer möglichen Exposition gegenüber dem Virus zu schützen.

Der Smart Pod, eine schnell einsetzbare medizinische Einrichtung, die im Zuge des Ebola-Virus entwickelt wurde, kann als Biocontainment-Einheit für Luftregers dienen. Diese Notlösung wurde vom Baylor College of Medicine als flinke, standardisierte Einrichtung entwickelt, die für Epidemien optimiert ist.

Die erweiterbare Anlage mit einer Größe von 403ft2 hat die Abmessungen eines Standard-Versandcontainers in ihrer gefalteten und kompaktesten Form. Es kann einfach transportiert und wieder zusammengesetzt werden, was eine schnelle Option für die Erweiterung begrenzter Ressourcen bietet. Der Smart Pod ist eine Lösung aus einer Zwischenlösung für Epidemien, mit Vorräten und Ausrüstung in der Hülse.

In der Einheit wird die Infektionskontrolle durch antimikrobielle Bodenbeläge, HEPA-Filter und ein UVC-Beleuchtungssystem verstärkt, das nachweislich 99,7 % der Krankheitserreger eliminiert, einschließlich luftgetragener Krankheitserreger wie COVID-19. Diese umlegbare Klinik kann mit einem Unterdrucksystem gebaut werden, was die Beseitigung von kontaminierter Luft ermöglicht.

Procedure

Die CDC empfiehlt, dass das Patientenscreening auf COVID-19 in einem isolierten Raum hinter verschlossenen Türen durchgeführt wird, um andere Patienten vor einer möglichen Exposition gegenüber dem Virus zu schützen. Der SmartPod ist eine schnell einsetzbare medizinische Einrichtung, die als Biocontainment-Einheit für Luftregers dienen kann.

Diese Notlösung wurde vom Baylor College of Medicine als flinke standardisierte Einrichtung entwickelt, die für Epidemien optimiert ist. In ihrer gefalteten und kompaktesten Form hat die Anlage die Abmessungen eines Standard-Versandcontainers. Es kann einfach transportiert und in eine 403 Quadratmeter große Anlage wieder zusammengebaut werden, die eine schnelle Option für die Erweiterung begrenzter Ressourcen bietet.

Der SmartPod hält alle notwendigen Vorräte und Ausrüstung. Innerhalb des Geräts wird die Infektionskontrolle durch antimikrobielle Bodenbeläge, HEPA-Filter und ein UVC-Beleuchtungssystem verstärkt, das nachweislich 99,7 % der Krankheitserreger eliminiert, einschließlich luftgestützter Krankheitserreger wie COVID-19. Darüber hinaus kann diese umlegbare Klinik mit einem Unterdrucksystem gebaut werden, das die Beseitigung von kontaminierter Luft ermöglicht.

Disclosures

Es wurden keine Interessenkonflikte angemeldet. Weder die Autoren noch die Institution profitieren finanziell von den Smart Pods.

Transcript

Please note that all translations are automatically generated.

Click here for the English version.

Get cutting-edge science videos from JoVE sent straight to your inbox every month.

Waiting X
Simple Hit Counter