Surgical Management Gehörgangsstenose mit Meatoplasty

Published 11/30/2010
2 Comments
  CITE THIS  SHARE 
Medicine

Your institution must subscribe to JoVE's Medicine section to access this content.

Fill out the form below to receive a free trial or learn more about access:

Welcome!

Enter your email below to get your free 10 minute trial to JoVE!





By clicking "Submit", you agree to our policies.

 

Summary

Meatoplasty, chirurgische Behandlung von Gehörgangsstenose.

Cite this Article

Copy Citation

Wang, M. Surgical Management of Meatal Stenosis with Meatoplasty. J. Vis. Exp. (45), e2213, doi:10.3791/2213 (2010).

Please note that all translations are automatically generated.

Click here for the english version. For other languages click here.

Abstract

Gehörgangsstenose ist eine häufige Komplikation nach urologischen Beschneidung. Kinder anwesend, um ihre Hausärzte mit Beschwerden über abgewichen Harnstrahl, schwer zu zielen, Schmerzen beim Wasserlassen und häufiger Harndrang. Klinische Untersuchung zeigt zielgenau Gehörgang und wenn das Kind wird gebeten, zu urinieren, wird er meist nach oben, dünn, manchmal kraftvoll Harnstrahl mit unvollständigen Blasenentleerung. Die Hauptstütze des Managements ist meatoplasty (Rekonstruktion des distalen Harnröhre / Gehörgang). Das Bildungs-Video wird gezeigt, wie diese durchgeführt wird.

Protocol

Einleitung:

Genital-Erkrankungen sind häufig in den Büros von Hausärzten begegnet. Gehörgangsstenose, ist eine abnorme Verengung der Harnröhrenöffnung (Meatus) eine häufige Komplikation nach der Beschneidung vorkommende in 9% -10% der Männer. Diese Störung ist gekennzeichnet durch eine nach oben abgelenkt werden, schwer zu zielen Harnstrahl, Dysurie, Harndrang, häufiges und verlängerte Wasserlassen. Unbehandelt kann dies zu Infektionen der Harnwege und Nierenproblemen führen. Chirurgische meatotomy / meatoplasty ist heilend.

Behandlung / Diagnose Vorgehensweise:

Eine Routine Urinuntersuchung wird ausgeschlossen Harnwegsinfektion oder Diabetes als mögliche Ursachen für häufiges Wasserlassen.

Detaillierte Anamnese und körperliche Untersuchung, zählen Beobachtung der Miktion, die Diagnose bestätigen.

Ambulante Operationen / meatoplasty ist heilend. Das Verfahren ist unter einer 5-10 Minuten Betäubung durchgeführt.

Intraoperative Vorbereitung umfasst chirurgische Lupenvergrößerung, Moskito hemostat, feine Spitze aus Kunststoff mikrochirurgische Schere, Castroviejo Nadelhalter, und 7-0 Vicryl Naht;

  1. Child ist in Rückenlage gebracht.
  2. Minimal Haut desinfizieren und steril abdecken der Genitalien. Keine Antibiotika-Prophylaxe erforderlich.
    • Betadine Povidoniod Lösung wird verwendet, um den Genitalbereich schrubben, und man ließ sie für etwa 3 Minuten vor dem ersten Schnitt bleiben.
    • Der Penis sollte off mit sterilen Tüchern drapiert werden.
  3. Ein Rechtshänder Chirurg wird auf die linke Seite des Patienten und eine Backe einer gut geschmierten Mücke hemostat Stand wird dann in die Spitze / ventralen Aspekt der Harnröhre bis in eine Tiefe von ca. 2-3 mm eingeführt. Die ventralen Gewebe wird dann durch das Schließen der hemostat zerkleinert. Insgesamt Span-Zeit beträgt 60 Sekunden.
  4. Das zerkleinerte ventralen Gewebe ist stark mit mikrochirurgischen Schere eingeschnitten (Abb. 1) und die innere Schleimhaut der Harnröhre und glanduläre Gewebe readaptiert mit 7-0 Vicryl Nahtmaterial (Castroviejo Nadelhalter Abbildung 2) in einer unterbrochenen Mode.

Die Erholungszeit ist minimal, und ein Kind mit nach Hause Tylenol geschickt wie für Beschwerden benötigt. Vaseline wird auf die Wunde 3-4x/day angewendet.

Subscription Required. Please recommend JoVE to your librarian.

Discussion

Ergebnis:

Symptomatisch Gehörgangsstenose ist frustrierend für das Kind und Familie. Wenn sie unbehandelt bleiben, gibt es ein Potential für chronische unvollständige Blasenentleerung mit gelegentlichen Entwicklung von Harnwegsinfektionen und anschließende Nierenschäden.

Rekonstruktive meatoplasty ist heilend, und kann unter einer kurzen Narkose durchgeführt werden.

Fazit:

Gehörgangsstenose ist eine häufige Komplikation der Beschneidung. Eine gründliche Anamnese und körperliche wird zeigen, die Diagnose von Gehörgangsstenose. Chirurgische Behandlung ist die kurative Therapie. Ein gut durchgeführt meatoplasty kann mit minimalem Instrumentierung durchgeführt werden.

Subscription Required. Please recommend JoVE to your librarian.

Disclosures

Keine Interessenskonflikte erklärt.

Acknowledgements

Der Autor dankt der Johns Hopkins OP-Personal und Media Relations in der Abteilung für Pädiatrie an der Johns Hopkins-Kinderklinik.

Materials

Name Company Catalog Number Comments
Betadine
Mosquito hemostat
Microsurgical scissor
Castroviejo needle driver
7-0 vicryl suture Ethicon Inc.

DOWNLOAD MATERIALS LIST

References

  1. Van Howe, R. S. Incidence of meatal stenosis following neonatal circumcision in a primary care setting. Clin Pediatr (Phila). 45, (1), 49-54 (2006).
  2. Litvak, A. S., Morris, J. A., McRoberts, J. W. Normal size of the urethral meatus in boys. J Uro. 115, (6), 736-737 (1976).
  3. Brown, M. R., Cartwright, P. C., Snow, B. W. Common office problems in pediatric urology and gynecology. Pediatr Clin North Am. 44, (5), 1091-1115 (1997).
  4. Smith, C., Smith, D. P. Office pediatric urologic procedures from a parental perspective. Urology. 55, (2), 272-276 (2000).
  5. Frank, J. D., Pocock, R. D., Stower, M. J. Urethral strictures in childhood. Br J Urol. 62, (6), 590-592 (1988).
  6. Persad, R., Sharma, S., McTavish, J. Clinical presentation and pathophysiology of meatal stenosis following circumcision. Br J Urol. 75, (1), 91-93 (1995).
  7. Stenram, A., Malmfors, G., Okmian, L. Circumcision for phimosis: a follow-up study. Scand J Urol Nephrol. 20, (2), 89-92 (1986).
  8. Hinman, F., Baskin, L. Chapter 155. Hinman s Atlas of Pediatric Urologic Surgery. 2nd ed., 773-775 (2008).
  9. Belman, A. B., King, L. R., Kramer, S. A. Clinical Pediatric Urology. 4th ed, 214-215 (2002).
  10. Wein, A. J., Kavoussi, L. R., Novick, A. C., Partin, A. W., Peters, C. A. Campbell-Walsh Urology. 9th ed, 1044-1045 (2007).

Comments

2 Comments

  1. what is the incidence of glanular hypospadius post meatoplasty?

    Reply
    Posted by: Majed S.
    December 11, 2010 - 2:44 PM
  2. This should not occur, if only the ventral scar tissue is excised.

    It is possible hypospadias was missed on initial diagnosis.

    Reply
    Posted by: Anonymous
    December 12, 2010 - 9:45 PM

Post a Question / Comment / Request

You must be signed in to post a comment. Please or create an account.

Video Stats