Login processing...

Trial ends in Request Full Access Tell Your Colleague About Jove

A subscription to JoVE is required to view this content.
You will only be able to see the first 20 seconds.

 

Abzüge und Laminar-Flow-Schränke

Article

Transcript

Please note that all translations are automatically generated.

Click here for the English version.

Abzüge und Laminar-Flow-Schränke sind wesentliche Teile von Laborgeräten, die Gefahrensituationen und Verschmutzung zu verhindern.

In Rauch Hauben und Laminar-Flow-Schränke sind Gefahren oder Verunreinigungen verringert mit Luftstrom. Rauch-Hauben zeichnen in Luft über einen Arbeitsbereich, schädliche Dämpfe und feinen Partikeln, während Laminar-Flow Schränke Schlag Luft durch einen Filter und zu entfernen, um Kontamination der Proben durch Staub oder biologische Materialien zu verhindern.

Dieses Video wird veranschaulichen, wie Rauch Hauben und Laminar-Flow Schränke arbeiten, wie man sie benutzt und Wartung durchführen.

Abzüge und Laminar-Flow Schränke arbeiten mit laminarer Luftströmung, eine Strömung, die in parallelen Stromlinien, verläuft die nicht kreuzen. Laminar-Flow, im Gegensatz zur turbulenten Strömung verhindert Querkontamination zwischen Proben von umströmenden Objekte entfernen gefährliche Partikel.

Rauch-Hauben haben drei Hauptteile: die Eröffnung Gesicht mit einer Schärpe, den Arbeitsbereich und den Auspuff. Der Lüfter im Abgas saugt Luft durch die Öffnung Gesicht, über den Arbeitsbereich, und durch den Auspuff. Diese Strömung zieht wiederum Dämpfe und Partikel aus dem Abgas und vom Labor.

In der richtigen Höhe beschränkt des Flügels die Größe der Öffnung, die wiederum einen hohen Luftstrom unterhält. Dieses high-Flow ist notwendig, das Entweichen von Rauch zu verhindern.

Unterdessen gibt es zwei Arten von Laminar-Flow-Schränke, horizontale und vertikale. In beiden Fällen wird Luft durch eine Aufnahme und reinigenden Filter gezogen wo es kleine Partikel wie Staub und Bakterien entfernt.

Eine horizontale Ablage leitet Luft horizontal durch den Arbeitsbereich. Diese Art von Schrank vermindert Verunreinigung durch Hände und Handschuhe, wie sie stromabwärts der Proben sind. Jedoch die Airstream brennt direkt auf die Benutzer durch, und große Objekte können den Fluss behindern.

In einem vertikalen Schrank wird die Luft von oben auf den Arbeitsbereich dann, vorbei an einer Schärpe gerichtet. Da diese Art der Strömung direkt die Fläche des Arbeitsbereichs Materialien kommt, hilft es um Cross-Kontamination zu verhindern. Jedoch die Schärpe kann Handbewegung beschränken und der Luftstrom ist unruhiger als in einem horizontalen Schrank.

Jetzt zeigen wir Ihnen wie man diese Arbeitsbereiche in einer Laborumgebung zu verwenden und wie Sie grundlegende Wartung durchführen.

Um einer Dampfhaube sicher nutzen zu können, immer tragen Sie geeigneten persönlichen Schutzausrüstung. Heben Sie den Flügel, nur für die angegebene maximale sichere Arbeitshöhe Sicherstellung ausreichenden Luftstrom durch die Haube.

Um Kontakt mit schädlichen Dämpfe oder Partikel zu verhindern, arbeiten mit nur Ihre Arme in der Kapuze, und lassen Sie niemals Ihren Kopf, den Arbeitsbereich zu geben. Auch, um sicherzustellen, dass die Geschwindigkeit in der Haube ausreicht, halten Sie den Arbeitsbereich übersichtlich zu, und verschieben Sie alle Elemente mindestens sechs Zoll weg vom Gesicht Kapuze.

Wenn Sie fertig sind Arbeiten in der Haube, alle Materialien herausnehmen. Speichern Sie keine Chemikalien in der Haube, sondern in einem dedizierten Speicherort wie ein Schrank entzündliche Stoffe. Zu guter Letzt schließen des Flügels zur Gewährleistung sichereren Laborumgebung und Energieverbrauch zu reduzieren.

Führen Sie regelmäßige Wartung durch Alarme und Strömungsgeschwindigkeit an der maximalen Flügelhöhe testen.

Wenn die Geschwindigkeit niedrig ist, senken des Flügels bis es mit der erforderlichen Geschwindigkeit ist. Wenn der Flügel zu niedrig für die Arbeit an der Haube erfolgen wird, einstellen Sie Betrieb, bis die Wurzel des Problems gerichtet ist.

Luft-laminare Strömung, die Schränke sind weit verbreitet in Orten, wo Verschmutzung ein Anliegen, wie ein Biologie-Labor, so Sie von sich selbst und Labor Verunreinigungen vorsichtig sein müssen. Um Verunreinigungen zu vermeiden, verwenden Sie Ethanol, um Handschuhe und alle Geräte vor der Verwendung des Schranks oder das Öffnen des Flügels zu sterilisieren.

Sicherstellen Sie, dass der Flügel nicht über die maximal zulässige Höhe, um eine ausreichende Luftzirkulation gewährleistet ist. Halten Sie das Gehäuse frei von Unordnung, und sicherstellen Sie, dass Objekte mindestens 6 Zoll von der Kante platziert werden, denn das ist das Gebiet am ehesten durch Labor Luft verunreinigt werden. Außerdem legen Sie Gegenstände in Gefahr der Kreuzkontamination flussabwärts von einander.

Wenn Sie fertig sind, entfernen Sie alle Elemente aus dem Arbeitsbereich zu verhindern, dass Unordnung und Schließen des Flügels um Verunreinigungen zu verhindern. Dann, wenn der Schrank mit einem UV-C Licht ausgestattet ist, schalten Sie ein, um den Arbeitsbereich zu desinfizieren.

Führen Sie regelmäßige Wartung auf die laminare Strömung Kabinett. Durch die Beschichtung sensible Bereiche wie die Schärpe Kanten mit einer Seifenlösung, die am Ort der Flucht Luft Blase wird auf Dichtheit prüfen.

Sie habe nur Jupiters Einführung in die Hauben und Laminar-Flow Schränke Rauch beobachtet. Sie sollten jetzt verstehen wie sie funktionieren, wie man sie benutzt und wie um Wartungsarbeiten durchzuführen. Danke fürs Zuschauen!

Read Article

Get cutting-edge science videos from JoVE sent straight to your inbox every month.

Waiting X
simple hit counter