Der Effekt invertiert-Gesicht

Sensation and Perception

Your institution must subscribe to JoVE's Psychology collection to access this content.

Fill out the form below to receive a free trial or learn more about access:

Welcome!

Enter your email below to get your free 1 hour trial to JoVE!





By clicking "Submit", you agree to our policies.

 

Overview

Quelle: Labor von Jonathan Flombaum, Johns Hopkins University

In der Wahrnehmung, ist es oft der Fall, die die Fähigkeit zu erkennen und interpretieren komplexe Reize fühlt sich mühelos aber tatsächlich kompliziert und intensive Bearbeitung. Und zwar deshalb, weil die Verarbeitung spezialisiert ist und automatisch für bestimmte Arten von sehr wichtige Impulse. Eines der besten Beispiele für dieses Phänomen ist Gesicht Verarbeitung. Menschen versuchen nicht zu erkennen und Gesichter zu erkennen. Es scheint nur zu passieren. Gesichter erkennen und ihnen zu sagen, abgesehen von einander ist jedoch tatsächlich eine anspruchsvolle rechnerische Aufgabe.

Menschlichen Gesichtserkennung Fähigkeiten setzen auf spezielle Berechnungen und engagierten Gehirnnetzwerke. Eine einfache Demonstration dieser wirkt invertiert Gesicht. Umgedrehten Gesichter erkennen ist weitaus schwieriger als sie rechts oben zu erkennen, aber das gleiche gilt nicht für viele andere Arten von visuellen Objekten. Die invertiert Gesicht Wirkung zeigt sich in eine Vielzahl von Möglichkeiten. Dieses Video zeigt eine zufällige Codierung Speicher Paradigma für die Untersuchung von Gesichts Verarbeitung und invertiert-Gesicht-Effekt.

Cite this Video

JoVE Science Education Database. Grundlagen der Sensation und Wahrnehmung. Der Effekt invertiert-Gesicht. JoVE, Cambridge, MA, (2017).

Procedure

1. Ausstattung und Reize

  1. Dieses Experiment erfordert einen Computer und Experiment scripting Software.
  2. Darüber hinaus erfordert das Experiment eine relativ große Menge von Gesichtsbildern, vorzugsweise mit ähnlichen Lichtverhältnissen und ohne emotionale Ausdrücke. Viele Datenbanken solcher Bilder sind online frei für Forschungszwecke zur Verfügung. Eine gute Quelle ist die Datenbank MIT Gesicht: http://web.mit.edu/emeyers/www/face_databases.html#oulu

(2) design

  1. Montieren Sie eine Reihe von 80 Gesichtsbilder. Teilen sie in zwei Hälften, in zwei Gruppen von 40. Verwenden Sie eine Gruppe in der beiläufige Belichtung Teil des Experiments, und behalten Sie die andere Gruppe als Folien im Bereich Test verwenden.
    1. Beachten Sie, dass Ihre beiden Gruppen die gleichen relativen Anteile von Männchen und Weibchen haben sollte. In anderen Worten, wenn es 25 männliche Gesichter in einer Gruppe von 40 gibt, sollte es 25 in der anderen.
  2. Das anfallende Belichtungsprogramm
    1. Der erste Teil des Experiments beinhaltet übrigens Freilegung eines Teilnehmers auf einen Satz von 40 Gesichter durch eine Abdeckung Aufgabe.
    2. Das Experiment beginnt mit einem "Ready"-Bildschirm. Die Leertaste drücken, beginnt die Belichtung.
    3. Sobald die Leertaste gedrückt wird, wird jedem der 40 Gesichter gezeigt auf Zeit für 1 s. Nach jedem Bild erscheint ein Bildschirm, der "Männlich/weiblich?" sagt. (Die Abdeckung Aufgabe des Teilnehmers ist zu berichten, ob ein Gesicht männlich oder weiblich war.)
    4. Stellen Sie das Programm, um die nächste Fläche zu gelangen, nachdem der Teilnehmer entweder drückt die M- oder F-Taste, (entsprechend männlich und weiblich). Abbildung 1 schematizes die Abfolge der Ereignisse in der Exposition Phase des Experiments.
    5. Diese Phase des Experiments ist insgesamt 40 Studien-eins für jedes Gesicht in der Menge.

Figure 1
Abbildung 1. Methoden für eine zufällige Codierung Speicher Paradigma entwickelt, um die umgekehrte Gesicht Wirkung nachzuweisen. Das Experiment besteht aus zwei Teilen. Im ersten Teil, genannt die Nebenkosten-Codierung Phase beobachten Teilnehmer eine Reihe von 40 Gesichter, eins nach dem anderen und sind aufgefordert, einfach melden, ob jedes Gesicht männlich oder weiblich ist. In der zweiten Phase erhält der Teilnehmer eine Überraschung-Speicher-Test. In jeder Studie werden zwei Gesichter Side-by-Side angezeigt. Eines jedes Paar ist eines der Gesichter in der Codierung Phase gezeigt, und die andere, genannt Folie, ist ein neues Gesicht, nie zuvor durch den Betrachter. Die Aufgabe ist es, die rechten und linken Pfeiltasten verwenden, um anzugeben, welche Fläche in jedem Paar der zuvor gesehen ist. Entscheidend ist, erscheinen die Hälfte Flächenpaare Kopf. Das Maß an Interesse ist Bericht Genauigkeit für rechts oben im Vergleich mit umgedrehten Gesichter. Bitte klicken Sie hier für eine größere Version dieser Figur.

  1. Die Test-Phase-Programm
    1. Der Testteil des Experiments umfasst auch 40 Studien.
    2. Für jeden Versuch nach dem Zufallsprinzip wählen Sie eines der alten Gesichter und eines der vorher reservierten Flächen (des gleichen Geschlechts). Legen Sie eine auf der linken Seite des Bildschirms und eine auf der rechten Seite.
    3. Die Aufgabe besteht für den Teilnehmer mit der linken oder rechten Pfeiltaste angeben, welche die Flächen in einem Paar zuvor gesehen wurde.
    4. Die entscheidende Manipulation ist, dass in der Hälfte der Versuche, die zwei Gesichter kopfüber dargestellt werden.
    5. Nach dem Zufallsprinzip intermix Upside-Down- und rechts-Side-Up-Studien.

3. Durchführung des Experiments

  1. Bevor das Experiment beginnt, ist es eine gute Idee, die Teilnehmer zu bitten, wenn er oder sie keine bekannten Sehbehinderungen oder Schwierigkeiten hat, und vor allem, wenn sie denken, dass sie erkennen Menschen Schwierigkeiten haben.
  2. Platz für einen Teilnehmer 60 cm vom Monitor des Computers, Präsentation.
  3. Erklären Sie die Codierung Phase des Teilnehmers wie folgt ganz zu schweigen von der Test-Phase zu kommen:
    1. "Dies ist ein Experiment über Gesicht Wahrnehmung. In jeder Studie sehen Sie eine einzelne Fläche für eine Sekunde, gefolgt von einem Bildschirm, in dem Sie gefragt werden, um das Geschlecht des Gesichts zu identifizieren, die Sie gerade gesehen haben. Drücken Sie die M-Taste für männlich und die F-Taste für weiblich. Die Aufgabe scheint sehr einfach, da wir die Durchführung einer Studie mit mehreren Experimenten, einige einschließlich leicht identifizieren Reize und teilweise mit Digital verändert, anspruchsvollere Stimuli. Die Ergebnisse, die zusammengenommen, hilft uns zu verstehen, die Gesichtszüge verwendet, um das Geschlecht eines Gesichtes zu erkennen. Ob es leicht oder schwer für Sie anfühlt, bitte tun Sie Ihr Bestes. Es gibt nur 40 Studien, und es dauert weniger als fünf Minuten in Anspruch."
  4. Start-Programm und Stand in der Nähe der Teilnehmer abgeschlossen ist diese Phase des Experiments.
  5. Nach Abschluss der Teilnehmer sagen Sie Folgendes:
    1. "Vielen Dank für diesen Teil der Studie. Ich möchte Sie nun einen zweiten Versuch, eine zu tun, die auch nur fünf Minuten dauern wird. In jeder Studie sehen Sie zwei Gesichter, auf der linken Seite des Bildschirms und der rechten Seite. Eines der Gesichter in jedem Paar wird eines der Gesichter, die Sie gerade gesehen haben, die und andererseits werden ein neues Gesicht, eine, die nicht in das Urteil Aufgabe Sie gerade erschienen war. Ihre Aufgabe ist es nun, die "alte" Gesicht, das zu identifizieren, die in dem Urteil Aufgabe erschien. Verwenden Sie die linke Pfeiltaste um das Gesicht auf der linken Seite anzuzeigen und die Rechte Pfeiltaste für das Gesicht auf der rechten Seite. In einigen der Studien sind die zwei Gesichter Kopf gezeigt. Das ist irrelevant – Ihre Aufgabe ist immer Ihr Bestes tun, um das Gesicht zu identifizieren, die Sie denken, Sie sah schon einmal. "
    2. Stehen Sie die Teilnehmer den Speichertest abgeschlossen hat.

Wir versuchen nicht, zu erkennen und Gesichter erkennen-es passiert einfach, übrigens.

Für erfolgreiche Anerkennung müssen eindrucksvoll, komplexe und anspruchsvolle Berechnungen in dedizierten Gehirnnetzwerke einzelne Elemente in einer zusammenhängenden Fläche integrieren auftreten.

Gesichter rechts oben zu erkennen ist relativ einfach, zwar hinzuweisen und sie in eine Upside-Down Position weitaus schwieriger, obwohl dies nicht für andere Arten von visuellen Objekten gilt.

Dies wird oft als invertiert-Gesicht-Effekt bezeichnet und dient in Experimenten entwickelt, um zu untersuchen, wie Gesichtserkennung sowohl kognitiv stattfindet und im Gehirn.

Dieses Video wird zeigen, wie die Planung und Ausführung sowie analysieren und interpretieren ein Experiment, Untersuchung der invertierten Gesicht Wirkung über eine zufällige Codierung Speicher Paradigma.

In diesem Experiment Teilnehmer werden gebeten, männliche und weibliche Gesichter in zwei Phasen der Unterschied zu beurteilen: beiläufige Belichtung und testen.

Während des ersten Teils der Nebenkosten-Exposition, der Teilnehmer zeigt eine Reihe von 40 Gesichter, man-at-a-Time für 1 s.

Nachdem jedes Bild angezeigt wird, wird der Teilnehmer aufgefordert, berichten, ob es männlich oder weiblich war, indem man eine zugehörige Taste drücken. Dabei imitiert unsere natürliche Fähigkeit, Gesichter zu verarbeiten – übrigens ohne es zu wissen.

Dann wird für die zweite Testphase der Teilnehmer zwei Gesichter Side-by-Side angezeigt. Man ist nach dem Zufallsprinzip aus dem Nebenkosten-Ausstellung Teil und der andere, genannt Folie, ist Geschlecht abgestimmt und durch den Teilnehmer noch nie gesehen.

Gesichter in der Testphase sind auch nach dem Zufallsprinzip vermischt, die Hälfte davon auf den Kopf und die andere Hälfte rechts oben. Der Teilnehmer wird gebeten, um anzugeben, welche der beiden zuvor gesehen wurde.

In diesem Fall die abhängige Variable ist die Anzahl der Flächen korrekt identifiziert – ein einfaches Maß für die Genauigkeit Speicher — in aufrechter und invertierten Orientierungen.

Teilnehmer werden erwartet, um eine bessere Leistung bei unter Hinweis auf zuvor gesehenen Gesichter, wenn sie aufrecht,, im Gegensatz zur invertiert gezeigt werden. Schlechter Leistung bei der Ermittlung der invertierten Gesichter ist invertiert-Gesicht-Effekt bekannt.

Vor Beginn des Experiments, stellen Sie sicher, dass der Teilnehmer keine bekannten Sehbehinderungen oder Schwierigkeiten bei der Anerkennung von Menschen.

Um zu beginnen, Sitz des Teilnehmers 60 cm aus dem Präsentationsrechner. Erklären Sie die Anweisungen für die Nebenkosten-Exposition-Phase, ganz zu schweigen von der Test-Phase zu kommen.

Starten Sie das Programm und stehen in der Nähe wie der Teilnehmer die erste Phase des Experiments führt und 40 Studien in einem 5-Minuten-Zeitraum schließt. Beachten Sie, dass sie eine einzelne Fläche für 1 s, und identifizieren Sie das Geschlecht des Gesichts durch Drücken der bin "für männlich oder"F"für weiblich.

Nach der Anfangsphase vielen des Teilnehmers für das Ausfüllen dieser Teil der Studie und informieren sie über die Anweisungen für die nächste Testphase.

Noch einmal starten Sie das Programm und stehen Sie als sie komplett in der Nähe der zweiten Phase der Speicher von 40 Studien. Beachten Sie in diesem Teil, dass der Teilnehmer drückt entweder die linke oder Rechte Pfeiltaste um anzugeben, welche Fläche vorher beobachtet wurde.

Um die Daten zu analysieren, berechnen Sie den Anteil der Flächen korrekt identifiziert und graph die Ergebnisse der Speicher Genauigkeit von trial Typ: aufrechte versus invertiert.

Beachten Sie, dass für optisch normale Teilnehmer die Genauigkeit wesentlich höher ist, wenn Gesichter identifizieren, die im Gegensatz zu aufrecht sind invertiert, invertiert Gesicht Wirkung zeigen.

Schlechte Leistung mit den invertierten – in der Nähe von Chance – legt nahe, dass spezielle Gesichts Mechanismen abgestimmt sind, um die Tatsache nutzen, dass sie fast immer in einer aufrechten Ausrichtung erfahren.

Nun, da Sie die Komplexität der Verarbeitung invertiert Gesichter kennen, betrachten wir zusätzliche Forschung Szenarien wo der Effekt angewendet werden kann.

Neuroimaging Studien haben den invertierten Gesicht-Effekt verwendet, um Gehirnregionen in spezialisierten Gesicht Verarbeitung zu identifizieren.

Ein gerader Schriftschnitt produzieren eine stärkere neuronale Reaktion im Gesichtsbereich spindelförmig oder FFA, als umgekehrt, was darauf hindeutet, dass invertiert Gesichter nicht spezialisierten Gesicht-Verarbeitung Neuronen zu engagieren.

Darüber hinaus können Hirnschäden an die FFA eine Störung bekannt als prosopagnosie führen – die Unfähigkeit, Gesichter, einschließlich Ihrer eigenen erkennen.

Die Aufgabe ist oft zur Gesicht Blindheit zu diagnostizieren als Prosopagnostic Personen haben in der Regel genauso viel Schwierigkeit erkennen rechts-Side-Up Gesichtern, wie sie mit denen, die invertiert werden.

Sie habe nur Jupiters Einführung in der invertierten Gesicht Effekt beobachtet. Jetzt haben Sie ein gutes Verständnis wie die Planung und Durchführung dieser Art von Experiment durch die Implementierung der Codierung einer Reihe von Gesichtern und bekannte Gesichter auswendig abrufen. Sie sollten auch wissen, wie man analysieren und interpretieren die Ergebnisse.

Danke fürs Zuschauen!

Results

Um die Ergebnisse zu analysieren, berechnen Sie einfach den Anteil der Flächen, die vom Teilnehmer in Studien mit verkehrt (invertiert) und Versuche mit rechts oben (aufrecht) Gesichter erkannt. Vergleichen Sie Leistung mit einem Balkendiagramm, wie in Abbildung 2dargestellt. Für optisch normale Beobachter wird Genauigkeit mit aufrecht im Vergleich um zu invertiert Gesichter viel höher sein. Allerdings ist dies eine schwierige Aufgabe, und Performance unter 0,9 finden Sie auch für senkrechte Flächen. Für umgekehrte Flächen kann Leistung sogar Ansatz Chance, 0,5-was ein Beobachter erzielen würde, wenn sie gerade auf jeden Versuch erraten. Schlechter Leistung mit invertierten Gesichter zeigt, dass spezielle Berechnungen und Gehirn Mechanismen zur Erkennung von Gesichtern abgestimmt sind, um die Tatsache nutzen, dass Gesichter fast immer in einer aufrechten Ausrichtung erlebt werden.

Figure 2
Abbildung 2 Speicher Genauigkeit für invertiert verglichen mit gerader Schriftschnitt. Am meisten Visual-Normal Beobachter zeigen deutlich bessere Leistung unter Hinweis auf die zuvor gesehenen Gesichter bei aufrecht, im Gegensatz zur invertiert. In der Tat kann mit invertierten Gesichtern, in der Nähe von Chance (0,5) in eine solche Aufgabe sein. Schlechter Leistung mit invertierten Gesichtern wirkt invertiert Gesicht.

Applications and Summary

Die Entdeckung, die Gesichter invertiert sind schwer zu Prozess hat viele Anwendungen. Neuroimaging Studien haben zum Beispiel des Effekts Hirnregionen in spezialisierten Gesicht Verarbeitung identifizieren genutzt. Gehirn-Scans werden übernommen, wenn Beobachter aufrecht anzeigen als auch invertiert Gesichter. Die Antworten auf die zwei Arten der Reize werden dann verglichen. Beide Arten von Reize haben sehr ähnliche visuelle Eigenschaften insgesamt führt zu ähnlichen Tätigkeit während viel des visuellen Systems. In einem Hirnareal produzieren ein gerader Schriftschnitt aber eine viel mehr kräftige Reaktion als umgekehrt, was darauf hindeutet, dass umgekehrte Gesichter nicht spezialisierten Gesicht-Verarbeitung Neuronen zu engagieren. Der Bereich, der auf diese Weise reagiert wird der Gyrus fusiformis oder spindelförmig Gesichtsbereich (manchmal FFA kurz) bezeichnet. Diese Hirnregion ist in vielen anderen Studien beteiligt, die spezielle Aspekte der Gesicht Verarbeitung zu untersuchen.

Eine zweite Anwendung hat mit eine Störung bekannt als prosopagnosie zu tun. Dies bezieht sich auf extreme Schwierigkeiten zu erkennen, manchmal sogar Gesichter erkennen. Prosopagnosie kann nach Schädigung des Gehirns, der Gyrus fusiformis auftreten. Aber es ist nun bekannt, auch bei Menschen ohne bekannte Ursache der Schädigung des Gehirns auftreten. Eine Art und Weise, dass prosopagnosie bewertet wird beinhaltet invertiert-Gesicht-Effekt. Insbesondere zeigen Personen mit prosopagnosie keine typische Umkehrung Wirkung. Obwohl sie haben keine Mühe mehr Kopf erkennen Gesichter, als sie rechts oben zu tun, sie haben erhebliche Probleme mit rechts oben, im Allgemeinen. Dieser Mangel an einen umgekehrten Gesicht-Effekt legt nahe, dass prosopagnosie verursacht wird, durch das Fehlen von spezialisierten Gesicht Verarbeitung Systeme-die Art, die scheinen zu wissen, dass Gesichter sind in der Regel gesehen rechts oben.

1. Ausstattung und Reize

  1. Dieses Experiment erfordert einen Computer und Experiment scripting Software.
  2. Darüber hinaus erfordert das Experiment eine relativ große Menge von Gesichtsbildern, vorzugsweise mit ähnlichen Lichtverhältnissen und ohne emotionale Ausdrücke. Viele Datenbanken solcher Bilder sind online frei für Forschungszwecke zur Verfügung. Eine gute Quelle ist die Datenbank MIT Gesicht: http://web.mit.edu/emeyers/www/face_databases.html#oulu

(2) design

  1. Montieren Sie eine Reihe von 80 Gesichtsbilder. Teilen sie in zwei Hälften, in zwei Gruppen von 40. Verwenden Sie eine Gruppe in der beiläufige Belichtung Teil des Experiments, und behalten Sie die andere Gruppe als Folien im Bereich Test verwenden.
    1. Beachten Sie, dass Ihre beiden Gruppen die gleichen relativen Anteile von Männchen und Weibchen haben sollte. In anderen Worten, wenn es 25 männliche Gesichter in einer Gruppe von 40 gibt, sollte es 25 in der anderen.
  2. Das anfallende Belichtungsprogramm
    1. Der erste Teil des Experiments beinhaltet übrigens Freilegung eines Teilnehmers auf einen Satz von 40 Gesichter durch eine Abdeckung Aufgabe.
    2. Das Experiment beginnt mit einem "Ready"-Bildschirm. Die Leertaste drücken, beginnt die Belichtung.
    3. Sobald die Leertaste gedrückt wird, wird jedem der 40 Gesichter gezeigt auf Zeit für 1 s. Nach jedem Bild erscheint ein Bildschirm, der "Männlich/weiblich?" sagt. (Die Abdeckung Aufgabe des Teilnehmers ist zu berichten, ob ein Gesicht männlich oder weiblich war.)
    4. Stellen Sie das Programm, um die nächste Fläche zu gelangen, nachdem der Teilnehmer entweder drückt die M- oder F-Taste, (entsprechend männlich und weiblich). Abbildung 1 schematizes die Abfolge der Ereignisse in der Exposition Phase des Experiments.
    5. Diese Phase des Experiments ist insgesamt 40 Studien-eins für jedes Gesicht in der Menge.

Figure 1
Abbildung 1. Methoden für eine zufällige Codierung Speicher Paradigma entwickelt, um die umgekehrte Gesicht Wirkung nachzuweisen. Das Experiment besteht aus zwei Teilen. Im ersten Teil, genannt die Nebenkosten-Codierung Phase beobachten Teilnehmer eine Reihe von 40 Gesichter, eins nach dem anderen und sind aufgefordert, einfach melden, ob jedes Gesicht männlich oder weiblich ist. In der zweiten Phase erhält der Teilnehmer eine Überraschung-Speicher-Test. In jeder Studie werden zwei Gesichter Side-by-Side angezeigt. Eines jedes Paar ist eines der Gesichter in der Codierung Phase gezeigt, und die andere, genannt Folie, ist ein neues Gesicht, nie zuvor durch den Betrachter. Die Aufgabe ist es, die rechten und linken Pfeiltasten verwenden, um anzugeben, welche Fläche in jedem Paar der zuvor gesehen ist. Entscheidend ist, erscheinen die Hälfte Flächenpaare Kopf. Das Maß an Interesse ist Bericht Genauigkeit für rechts oben im Vergleich mit umgedrehten Gesichter. Bitte klicken Sie hier für eine größere Version dieser Figur.

  1. Die Test-Phase-Programm
    1. Der Testteil des Experiments umfasst auch 40 Studien.
    2. Für jeden Versuch nach dem Zufallsprinzip wählen Sie eines der alten Gesichter und eines der vorher reservierten Flächen (des gleichen Geschlechts). Legen Sie eine auf der linken Seite des Bildschirms und eine auf der rechten Seite.
    3. Die Aufgabe besteht für den Teilnehmer mit der linken oder rechten Pfeiltaste angeben, welche die Flächen in einem Paar zuvor gesehen wurde.
    4. Die entscheidende Manipulation ist, dass in der Hälfte der Versuche, die zwei Gesichter kopfüber dargestellt werden.
    5. Nach dem Zufallsprinzip intermix Upside-Down- und rechts-Side-Up-Studien.

3. Durchführung des Experiments

  1. Bevor das Experiment beginnt, ist es eine gute Idee, die Teilnehmer zu bitten, wenn er oder sie keine bekannten Sehbehinderungen oder Schwierigkeiten hat, und vor allem, wenn sie denken, dass sie erkennen Menschen Schwierigkeiten haben.
  2. Platz für einen Teilnehmer 60 cm vom Monitor des Computers, Präsentation.
  3. Erklären Sie die Codierung Phase des Teilnehmers wie folgt ganz zu schweigen von der Test-Phase zu kommen:
    1. "Dies ist ein Experiment über Gesicht Wahrnehmung. In jeder Studie sehen Sie eine einzelne Fläche für eine Sekunde, gefolgt von einem Bildschirm, in dem Sie gefragt werden, um das Geschlecht des Gesichts zu identifizieren, die Sie gerade gesehen haben. Drücken Sie die M-Taste für männlich und die F-Taste für weiblich. Die Aufgabe scheint sehr einfach, da wir die Durchführung einer Studie mit mehreren Experimenten, einige einschließlich leicht identifizieren Reize und teilweise mit Digital verändert, anspruchsvollere Stimuli. Die Ergebnisse, die zusammengenommen, hilft uns zu verstehen, die Gesichtszüge verwendet, um das Geschlecht eines Gesichtes zu erkennen. Ob es leicht oder schwer für Sie anfühlt, bitte tun Sie Ihr Bestes. Es gibt nur 40 Studien, und es dauert weniger als fünf Minuten in Anspruch."
  4. Start-Programm und Stand in der Nähe der Teilnehmer abgeschlossen ist diese Phase des Experiments.
  5. Nach Abschluss der Teilnehmer sagen Sie Folgendes:
    1. "Vielen Dank für diesen Teil der Studie. Ich möchte Sie nun einen zweiten Versuch, eine zu tun, die auch nur fünf Minuten dauern wird. In jeder Studie sehen Sie zwei Gesichter, auf der linken Seite des Bildschirms und der rechten Seite. Eines der Gesichter in jedem Paar wird eines der Gesichter, die Sie gerade gesehen haben, die und andererseits werden ein neues Gesicht, eine, die nicht in das Urteil Aufgabe Sie gerade erschienen war. Ihre Aufgabe ist es nun, die "alte" Gesicht, das zu identifizieren, die in dem Urteil Aufgabe erschien. Verwenden Sie die linke Pfeiltaste um das Gesicht auf der linken Seite anzuzeigen und die Rechte Pfeiltaste für das Gesicht auf der rechten Seite. In einigen der Studien sind die zwei Gesichter Kopf gezeigt. Das ist irrelevant – Ihre Aufgabe ist immer Ihr Bestes tun, um das Gesicht zu identifizieren, die Sie denken, Sie sah schon einmal. "
    2. Stehen Sie die Teilnehmer den Speichertest abgeschlossen hat.

Wir versuchen nicht, zu erkennen und Gesichter erkennen-es passiert einfach, übrigens.

Für erfolgreiche Anerkennung müssen eindrucksvoll, komplexe und anspruchsvolle Berechnungen in dedizierten Gehirnnetzwerke einzelne Elemente in einer zusammenhängenden Fläche integrieren auftreten.

Gesichter rechts oben zu erkennen ist relativ einfach, zwar hinzuweisen und sie in eine Upside-Down Position weitaus schwieriger, obwohl dies nicht für andere Arten von visuellen Objekten gilt.

Dies wird oft als invertiert-Gesicht-Effekt bezeichnet und dient in Experimenten entwickelt, um zu untersuchen, wie Gesichtserkennung sowohl kognitiv stattfindet und im Gehirn.

Dieses Video wird zeigen, wie die Planung und Ausführung sowie analysieren und interpretieren ein Experiment, Untersuchung der invertierten Gesicht Wirkung über eine zufällige Codierung Speicher Paradigma.

In diesem Experiment Teilnehmer werden gebeten, männliche und weibliche Gesichter in zwei Phasen der Unterschied zu beurteilen: beiläufige Belichtung und testen.

Während des ersten Teils der Nebenkosten-Exposition, der Teilnehmer zeigt eine Reihe von 40 Gesichter, man-at-a-Time für 1 s.

Nachdem jedes Bild angezeigt wird, wird der Teilnehmer aufgefordert, berichten, ob es männlich oder weiblich war, indem man eine zugehörige Taste drücken. Dabei imitiert unsere natürliche Fähigkeit, Gesichter zu verarbeiten – übrigens ohne es zu wissen.

Dann wird für die zweite Testphase der Teilnehmer zwei Gesichter Side-by-Side angezeigt. Man ist nach dem Zufallsprinzip aus dem Nebenkosten-Ausstellung Teil und der andere, genannt Folie, ist Geschlecht abgestimmt und durch den Teilnehmer noch nie gesehen.

Gesichter in der Testphase sind auch nach dem Zufallsprinzip vermischt, die Hälfte davon auf den Kopf und die andere Hälfte rechts oben. Der Teilnehmer wird gebeten, um anzugeben, welche der beiden zuvor gesehen wurde.

In diesem Fall die abhängige Variable ist die Anzahl der Flächen korrekt identifiziert – ein einfaches Maß für die Genauigkeit Speicher — in aufrechter und invertierten Orientierungen.

Teilnehmer werden erwartet, um eine bessere Leistung bei unter Hinweis auf zuvor gesehenen Gesichter, wenn sie aufrecht,, im Gegensatz zur invertiert gezeigt werden. Schlechter Leistung bei der Ermittlung der invertierten Gesichter ist invertiert-Gesicht-Effekt bekannt.

Vor Beginn des Experiments, stellen Sie sicher, dass der Teilnehmer keine bekannten Sehbehinderungen oder Schwierigkeiten bei der Anerkennung von Menschen.

Um zu beginnen, Sitz des Teilnehmers 60 cm aus dem Präsentationsrechner. Erklären Sie die Anweisungen für die Nebenkosten-Exposition-Phase, ganz zu schweigen von der Test-Phase zu kommen.

Starten Sie das Programm und stehen in der Nähe wie der Teilnehmer die erste Phase des Experiments führt und 40 Studien in einem 5-Minuten-Zeitraum schließt. Beachten Sie, dass sie eine einzelne Fläche für 1 s, und identifizieren Sie das Geschlecht des Gesichts durch Drücken der bin "für männlich oder"F"für weiblich.

Nach der Anfangsphase vielen des Teilnehmers für das Ausfüllen dieser Teil der Studie und informieren sie über die Anweisungen für die nächste Testphase.

Noch einmal starten Sie das Programm und stehen Sie als sie komplett in der Nähe der zweiten Phase der Speicher von 40 Studien. Beachten Sie in diesem Teil, dass der Teilnehmer drückt entweder die linke oder Rechte Pfeiltaste um anzugeben, welche Fläche vorher beobachtet wurde.

Um die Daten zu analysieren, berechnen Sie den Anteil der Flächen korrekt identifiziert und graph die Ergebnisse der Speicher Genauigkeit von trial Typ: aufrechte versus invertiert.

Beachten Sie, dass für optisch normale Teilnehmer die Genauigkeit wesentlich höher ist, wenn Gesichter identifizieren, die im Gegensatz zu aufrecht sind invertiert, invertiert Gesicht Wirkung zeigen.

Schlechte Leistung mit den invertierten – in der Nähe von Chance – legt nahe, dass spezielle Gesichts Mechanismen abgestimmt sind, um die Tatsache nutzen, dass sie fast immer in einer aufrechten Ausrichtung erfahren.

Nun, da Sie die Komplexität der Verarbeitung invertiert Gesichter kennen, betrachten wir zusätzliche Forschung Szenarien wo der Effekt angewendet werden kann.

Neuroimaging Studien haben den invertierten Gesicht-Effekt verwendet, um Gehirnregionen in spezialisierten Gesicht Verarbeitung zu identifizieren.

Ein gerader Schriftschnitt produzieren eine stärkere neuronale Reaktion im Gesichtsbereich spindelförmig oder FFA, als umgekehrt, was darauf hindeutet, dass invertiert Gesichter nicht spezialisierten Gesicht-Verarbeitung Neuronen zu engagieren.

Darüber hinaus können Hirnschäden an die FFA eine Störung bekannt als prosopagnosie führen – die Unfähigkeit, Gesichter, einschließlich Ihrer eigenen erkennen.

Die Aufgabe ist oft zur Gesicht Blindheit zu diagnostizieren als Prosopagnostic Personen haben in der Regel genauso viel Schwierigkeit erkennen rechts-Side-Up Gesichtern, wie sie mit denen, die invertiert werden.

Sie habe nur Jupiters Einführung in der invertierten Gesicht Effekt beobachtet. Jetzt haben Sie ein gutes Verständnis wie die Planung und Durchführung dieser Art von Experiment durch die Implementierung der Codierung einer Reihe von Gesichtern und bekannte Gesichter auswendig abrufen. Sie sollten auch wissen, wie man analysieren und interpretieren die Ergebnisse.

Danke fürs Zuschauen!

A subscription to JoVE is required to view this article.
You will only be able to see the first 20 seconds.

RECOMMEND JoVE