Login processing...

Trial ends in Request Full Access Tell Your Colleague About Jove

A subscription to JoVE is required to view this content.
You will only be able to see the first 20 seconds.

Vorbereitung und Verabreichung von intramuskulären Injektionen
 

Vorbereitung und Verabreichung von intramuskulären Injektionen

Article

Transcript

Please note that all translations are automatically generated.

Click here for the English version.

Intramuskuläre oder IM, Injektion ist eine sichere und wirksame Alternative Route häufig verwendet, um Medikamente, liefern einschließlich Antibiotika, Hormone und Impfungen. Eine intramuskuläre Injektion Kaution Medikamente tief in das Muskelgewebe. Da Muskelfasern gut durchblutet werden, diese Art der Verabreichung ermöglicht schnelle Aufnahme des Medikaments und Verwaltung relativ großer Mengen.

Dieses Video konzentriert sich auf die wesentlichen Schritte, die jede Krankenschwester befolgen sollten, um richtig vorbereiten und verwalten eine intramuskuläre Injektion

Vor dem Eintauchen in das Protokoll, betrachten wir die gemeinsamen intramuskuläre Injektion Websites und Erwägungen, die Website und Nadel Auswahl zugeordnet. Die Websites, die am häufigsten IM Injektionen verwendet werden gehören die Schulter deltoideus; die Oberschenkel Vastus Lateralis; und der Hüfte Ventrogluteal, Gluteus Medius oder Dorsogluteal Muskeln. Die Deltamuskel Website wird am häufigsten für Impfungen. Jedoch können nur bis zu 1 mL der Medikamente in dieser Muskel administriert werden. Die Gesäßmuskel Website wird häufig verwendet, um Antibiotika oder Medikamente, zu verwalten, wenn das Volumen 2 mL übersteigt jedoch weniger als 3 mL pro Erwachsenem.

Säuglinge sollten alle intramuskuläre Medikamente in den Vastus Lateralis erhalten, denn es ist der größte Muskel an diesem Entwicklungsalter. Wenn eine intramuskuläre Injektion in ein Kind unter 2 Jahren zu verwalten, ist der maximale Betrag, der verabreicht werden sollte 1 mL.

Es empfiehlt sich, zu vermeiden, intramuskuläre Injektionen in den Muskel Dorsogluteal Verwaltung, weil dieser Ort ein erhöhtes Risiko hat des Schlagens, Blutgefäße, Nerven und Knochen.

Nadelauswahl ist abhängig vom Alter des Patienten, Standort Verwaltung, Volumen der Flüssigkeit, der Muskel- und Fettgewebe und Viskosität der Lösung. Große Bohrung Nadeln-18 und 20 Gauge-sind geeignet für Dicke, zähflüssige Medikamente, während Kleinkaliber Nadeln-22 und 25 Gauge sind für dünnere Medikamente und Kleinkinder geeignet. Lange Nadeln 1 bis 1½ Zoll-sind am häufigsten bei Patienten mit großen Mengen von Fettgewebe für die Muskel-Website oder für Tiefenmuskulatur, wie z. B. den Ventrogluteal Muskel, während kürzere Nadel Längen-5/8 ½ Zoll-sind geeignet für dünne Patienten und pädiatrischen Patienten Nadelstiche in den Knochen zu vermeiden.

Beginnen wir mit die notwendigen vorbereitenden Maßnahmen zu überprüfen.

Überprüfen Sie zunächst die Krankengeschichte. Es ist wichtig, Grundkenntnisse der Patient Vorlieben, Allergien und Medikamente Abgabezeiten zu haben. Diese Informationen erhalten werden, indem man den Patienten und deren Verwaltung Patiententagebuch oder MAR. Es ist auch wichtig, ein Verständnis für das Medikament an den Patienten übermittelt werden. Medikamente werden, wie Anzeige und Nebenwirkungen, Informationen durch verweisen auf Online-Datenbanken. Wählen Sie anschließend unter Berücksichtigung der Faktoren, die im vorherigen Abschnitt erläutert, die am besten geeignete Standort für intramuskuläre Injektion.

Denken Sie daran, dass die Einhaltung der fünf "Rechte" - Recht geduldig, richtige Medikation, richtige Dosis, richtige Route, richtigen Zeit - an den drei Kontrollstellen für die sichere Verwaltung Medikationsprozess zwingend notwendig, um Verletzungen des Patienten und Schaden zu verhindern ist. Um über diese fünf "Rechte" im Detail zu erfahren, finden Sie ein weiteres Video in dieser Sammlung.

Denken Sie daran, zu waschen oder desinfizieren Ihre Hände vor und nach jedem Patienten Begegnung. Kräftige Reibung für mindestens 20 Sekunden sollte beim Händewaschen mit Seife und warmem Wasser oder beim Anwenden von Händedesinfektionsmittel angewendet werden.

Nach der Auswahl der Injektionsstelle einholen der Patient Medikamente Medikamente-Vorbereitungsbereich. Zur Erinnerung: kritisch ist die Einhaltung der fünf "Rechte" an diesem ersten Sicherheit Checkpoint Medikamente zu erwerben. Im Vorbereitungsbereich zuerst berechnen Sie das Volumen von Medikamenten für die richtige Patientendosis benötigt. Das berechnete Volumen muss auf die Konzentration der zur Verfügung gestellten Medikamente beruhen. Zum Beispiel, wenn die bestellten Dosis 2 mg ist und die Fläschchen Konzentration 5 mg / ml, dann die Menge an Volumen zu, die Sie zurückziehen möchten erhalten Sie mithilfe der Methode der Cross-multiplication, in diesem Fall ist die 0,4 Milliliter.

Dann entnehmen Sie die Medikamente, die ein Fläschchen oder eine Ampulle ist, aus dem Karton und entfernen Sie die Durchstechflasche Spitze. Schrubben Sie das Medikament Fläschchen mit einem Alkoholtupfer Prep für 20 Sekunden, mit Reibung und Absicht, beim Betrachten einer Wanduhr oder Armbanduhr. Als nächstes mit aseptischen Technik, legen Sie eine stumpfe Spitze Nadel auf die Spritze, entfernen Sie die Nadelschutzkappe und zurückziehen Sie die entsprechende Menge von Medikamenten zur Injektion erforderlich. Beachten Sie die Viskosität des Medikaments aus dem Fläschchen genommen werden. Dies wird helfen, die Nadelgröße benötigt der Patient I.M. Injektion zu bestimmen. Halten Sie das Fläschchen auf Augenhöhe und die Nadelspitze unter dem Niveau von Medikamenten zu gewährleisten die korrekte Menge der Flüssigkeit entzogen und Luftblasen vermieden werden. Wenn jederzeit während Medikamente Rückzug, der Nadel Hub, Nadelschutzkappe oder Spritze Verbindungspunkt vom Kontakt mit den Händen oder Arbeitsplatte verschmutzt ist, erhalten Sie neue Lieferungen und starten Sie das Medikament Vorbereitung Verfahren. Als nächstes entfernen Sie langsam die Nadel von der Medikation. Verwerfen Sie die stumpfe Spitze Nadel in einem zugelassenen Sharps Container, unter Beibehaltung der Sterilität der Spritze mit dem Medikament.

Befestigen Sie nun, die geeignete Größe Nadel der Spritze. Nadelauswahl wurde im vorherigen Abschnitt dieses Video diskutiert. Als nächstes ist Label die Spritze mit der Medikation Name, Dosis und andere Angaben, die von Ihrer Institution Politik bezeichnen. Schließen Sie die zweite Sicherheits-Check, Einhaltung der 5 "Rechte" der Medikamenten-Verwaltung. Nach dem zweiten Sicherheitsprüfung abgeschlossen ist, die notwendigen Vorräte einschließlich Prep Alkoholtupfer, unsterile Handschuhe, Pflaster oder ein Baumwolle Ball und Seide/Papier-Klebeband. Dann verwerfen Sie alle restlichen Müll entsprechend zu und fahren Sie mit im Patientenzimmer.

Nun, lasst uns lernen, wie man I.M. Injektion durchführen. Beim Betreten der Patientenzimmer, 10-20 Sekunden lang gründlich waschen Sie die Hände, wie zuvor beschrieben, und vervollständigen Sie die dritte und letzte Medikamente-Sicherheits-Check, Einhaltung der 5 "Rechte" der Medikamenten-Verwaltung. Wie bei einer Medikamenten-Verwaltung erinnern der Patient Medikamente Zweck, keine Nebenwirkungen, und gehen über das Verwaltungsverfahren. Als nächstes entfernen Sie Bettwäsche und Kleid oder Kleidung auf den ausgewählten Injektion Muskel des Patienten. Dann suchen Sie die Injektionsstelle.

Wenn der deltoideus als Injektion Muskel ausgewählt wurde, finden Sie die Injektionsstelle, indem erste Ortung Schulterdach Prozess am oberen Rand der Schulter. Dann machen Sie eine "V" mit dem zeige- und Mittelfinger auf der Schulter des Patienten, mit den Spitzen der einzelnen Finger berühren den Boden des Prozesses Schulterdach. Die Deltamuskel Injektionsstelle ist in der Mitte das "V".

Wenn der Ventrogluteal Muskel als Injektion Muskel ausgewählt wurde, weisen Sie Ihre Patienten auf ihrer Seite, Freilegung der ausgewählten Hüfte legen. Suchen Sie den Trochanter Major und dem Beckenkamm. Legen Sie die Handfläche auf den Patienten Hüfte, mit dem Daumen am Trochanter Major des Patienten. Richten Sie den Zeigefinger auf vorderen Beckenkamm des Patienten. Breitete sich dann der Mittelfinger in Richtung der Rückseite des Patienten, bilden eine "V". Die Einstichstelle der Nadel befindet sich zwischen den Knöcheln des Index und Mittelfinger.

Sobald die Einstichstelle gefunden wurde, ziehen Sie ein paar unsterile Handschuhe. Wenn der Patient eine Latex-Allergie hat, achten Sie darauf, nicht-Latex-Handschuhe verwenden, um allergische Reaktionen zu vermeiden. Nach Angaben der CDC erübrigt sich Bereich Injektion mit einer Prep Alkoholtupfer reinigen, wenn die Haut sichtbar verschmutzt oder verschmutzt ist.

Als nächstes erhalten Sie die vorbereitete Spritze. Halten Sie die Spritze zwischen Daumen und Zeigefinger von Ihrer dominanten Hand und entfernen Sie die Nadelschutzkappe mit der nichtdominanten Hand. Dann, mit der nichtdominanten Hand ziehen Sie die Haut des Patienten straff zwischen Daumen und Zeigefinger, drückt das Fettgewebe etwa 1 Zoll vom Muskel. Stechen Sie in einer schnellen Bewegung die Nadel in einem 90°-Winkel in den Patienten Muskel. Dies nennt man die "Z-Spur Technik", die verhindert, dass das Medikament in das subkutane Gewebe austritt.

Langsam drücken den Spritzenkolben mit dem Daumen oder Zeigefinger, das Medikament in den Patienten zu injizieren. Das Medikament sollte mit einer Rate von 1 ml pro 10 Sekunden verabreicht werden. Die Spritzennadel kann in die Haut des Patienten mit der nichtdominanten Hand stabilisiert werden. Wenn die Medikamente Verwaltung abgeschlossen ist, entfernen Sie die Nadel langsam vom Patienten. Engagieren Sie die Nadel-Sicherheitseinrichtung mit dem Daumen zu und sofort entsorgen Sie die Spritze und Nadel in den Sharps Container.

Wenden Sie Blut an der Injektionsstelle beobachtet wird, einen selbstklebenden Bandage oder Baumwolle Ball mit Seide/Papier-Klebeband über die Fläche. Dann helfen Sie den Patienten, die ihr Kleid und Bettwäsche ändern. Als nächstes entfernen Sie die unsterile Handschuhe und sofort verwerfen Sie, zusammen mit anderen Müll. Dann waschen Sie gründlich Ihre Hände für 10-20 Sekunden.

Schließlich führen Sie die erforderliche Unterlagen in der Patient elektronische MAR. Achten Sie darauf, die Medikation Verwaltungszeit, Datum, Ort und andere Anlage erforderlichen Informationen zu dokumentieren. Weisen Sie vor dem Verlassen der Patientenzimmer den Patienten ungewöhnlichen Reaktionen auf die Medikamente, wie z. B. Injektion Seite Schmerzen, Rötung oder Schwellung an das Pflegepersonal unverzüglich an. Beenden Sie dann im Patientenzimmer und waschen Sie gründlich Ihre Hände wieder.

"Auswahl der Injektionsstelle für die Verabreichung von Medikamenten IM ist sehr wichtig. Impfungen und Medikamente Dosen zwischen 1 bis 2 Milliliter sollte in den Deltamuskel verabreicht werden. Medikamenten-Dosen zwischen 2-3 Milliliter sollte im Ventrogluteal Muskel verabreicht werden."

"Häufig auftretende Fehler IM Injektion gehören Verabreichung großer Medikamente Bände in den Deltamuskel und lange Nadeln bei Patienten mit geringen Mengen an Muskelgewebe auswählen." Diese Fehler führen zu einer Nadel trifft einen Nerv, Fettgewebe oder Knochen, die Osteomyelitis verursachen"

"Wie bei jeder Injektion, unsachgemäße Technik, wenn eine Nadel Wiederverschließen kann zu Verletzungen führen kann eine"Nadel-Stick"und erstellen eine straffe Oberfläche oder zögern mit der Injektion kann Nadelspitze Kontamination führen." Daher alle Krankenschwestern müssen sichere Nadel Praktiken zur Einhaltung sicher und effektiv IM Injektionen verabreichen."

Sie haben nur eine Jupiter-Video auf die Zubereitung und Verabreichung von Injektionen IM beobachtet. Sollten Sie ein besseres Verständnis der IM Injektionsstellen und Faktoren, die in Website und Nadelauswahl, und Sie sollte auch der kritischen Protokoll Schritte für sichere und wirksame Leistung IM Medikamente bewusst sein. Wie immer vielen Dank für das ansehen!

Read Article

Get cutting-edge science videos from JoVE sent straight to your inbox every month.

Waiting X
simple hit counter