Login processing...

Trial ends in Request Full Access Tell Your Colleague About Jove
JoVE Science Education
Sensation and Perception

You have full access to this content through Seoul National University of Education

German
 

Transcript

Please note that all translations are automatically generated.

Click here for the English version.

Wir sehen nicht immer Objekte in unserer Umgebung deutlich vor allem, wenn sie im Umkreis von unserem Gesichtsfeld befinden.

Im Laufe des Tages Individuum bewegen Sie ihre Augen verschiedene, unterschiedliche Gegenstände direkt anzusehen – wie ein Gemälde in einem Museum.

Wenn dies geschieht, das Objekt genau untersucht – wie einen Apfel – befindet sich mitten im Blickfeld des Betrachters und ist dadurch deutlich gesehen.

Im Gegensatz dazu ein Element weit weg, um die Seite des Apfels – in diesem Fall ein Hund – befindet sich in der Peripherie des Gesichtsfeldes und wird wahrgenommen als fuzzy.

Diese Trübung kann in ein Phänomen namens visual crowding sogar noch verschlimmern. Hier, wenn die peripheren Objekt von "Unordnung umgeben ist" — mehr Eckzähne ein Schurke Künstler beschlossen, zu malen, wie – wird es nicht wiederzuerkennen sein.

In diesem Video lernen wir zu untersuchen, drängen sich mit einem Brief-basierten Ansatz. Wir erklären nicht nur, wie man Reize zu entwerfen und zu sammeln und zu interpretieren peripheres sehen Daten, aber wir beachten Sie auch, wie Forscher das Konzept in anderen Kontexten studieren – wie Auswirkungen auf Fahrsicherheit.

In diesem Experiment werden die Teilnehmer gebeten, Buchstaben zu identifizieren, die an ihren peripheren Gesichtsfeld geliefert werden.

Dies wird erreicht durch vorher konzentrieren sie auf einem kleinen Fixierung Kreuz mitten in einem Computer-Monitor, nach denen die Buchstaben Reize erscheinen vorgestellt.

Während dieser Phase aktiviert eine Reihe von drei gleichmäßig verteilt, englische Konsonanten — wie JXW – sind auf der einen Seite des Kreuzes gezeigt, und so werden nur mit peripheren Vision gesehen. Vokale sind ausdrücklich ausgenommen, da sie kurze Wörter bilden könnte die Datenerhebung beeinträchtigen könnten.

Obwohl alle diese Zeichen in der gleichen Größe und Art der Schrift sind, sind zwei Schlüsselvariablen in diese Reize manipuliert – Exzentrizität und inter-Stimulus-Abstand — um Faktoren besser zu verstehen, die Verdrängung beeinflussen.

Das erste, Exzentrizität, ist der Abstand in Pixeln zwischen dem zentralen Buchstaben bis zum Schnittpunkt der Linien in das Kreuz, das bezieht sich auf denen in der Peripherie des Gesichtsfeldes Impulse geliefert werden; Je höher die Exzentrizität, die mehr peripheren die Darstellung der Buchstaben.

Im Gegensatz dazu inter-Stimulus-Abstand ist definiert als der Abstand – auch in Pixel – zwischen dem zentralen Konsonanten und die Buchstaben, die es stoßen. Diese Messung wird beurteilt, wie weit die Flankers müssen auf den mittleren Charakter, die Unordnung notwendig für visuelle Gedränge zu sein.

Die Zahlen in jeder gegebenen Impuls für diese zwei Entfernungen gewählt werden tatsächlich durch eine dritte Variable definiert als das Verhältnis von inter-Stimulus-Abstand zur Exzentrizität gesteuert – bezeichnet den relativen Abstand.

Vier verschiedene Werte – 0,25, 0,4, 0,5 und 0,75 — werden getestet, um konkret zu beurteilen, ob inter-Stimulus-Abstand einer bestimmten Größe, in Bezug auf Exzentrizität auf periphere crowding auswirken muss.

Beispielsweise weist ein Brief-Trio einen relativen Abstandswert von 0,75, dies bedeutet, dass die inter-Stimulus-Entfernung drei Viertel ist der Größe der Exzentrizität. Also, die flankierenden Konsonanten befindet sich relativ weit entfernt von den zentralen Charakter wäre.

Nachdem der Reiz verschwindet, eine Antwort wird angezeigt, fordert die Teilnehmer, was sie, als dem zentralen Buchstaben empfunden eintippen.

Zweihundert solcher Studien werden durchgeführt, in denen sind Reize mit unterschiedlichen relativen Abstandswerte gleichermaßen – aber nach dem Zufallsprinzip – vorgestellt.

Hier ist die abhängige Variable der Anteil der Studien, in denen die beiden mittlere Buchstaben korrekt identifiziert wird.

Basierend auf früheren Arbeiten, wird erwartet, dass die Teilnehmer nur in der Lage, genau zu erkennen, die zentralen Figuren in Reize mit einem relativen Abstand von 0,5 oder größer sein werden.

Wichtig ist, bedeutet dies, dass inter-Stimulus-Abstand mindestens halb so groß wie Exzentrizität zu verhindern Gedränge, eine Bedingung bekannt als Boumas Regel sein muss.

Den Teilnehmer zu begrüßen, wenn sie ankommen, und Ihnen Zeichen Einwilligung Materialien haben. Dann sitzen sie vor einem Computer-Monitor mit einer Tastatur.

Ort ihr Kinn in die Vorrichtung positioniert, ca. 60 cm vom Bildschirm.

Erläutern Sie die Aufgabe, betonend, dass das Experiment Selbststudium, ist weiterhin und – Vorgehen – die Leertaste gedrückt werden muss. Beachten Sie auch, dass wenn der Teilnehmer in jedem Fall die Identität des zentralen Konsonanten unsicher ist, sollten sie ihre Vermutung bieten.

Dann beobachte, wie die Teilnehmer mehrere Praxis-Prüfungen durchführt. Sicherzustellen Sie für jeden, dass die Fixierung Kreuz für 500 ms, gefolgt von es und die Buchstaben für die gleiche Menge an Zeit dargestellt wird. Überprüfen Sie auch, dass der Teilnehmer, wenn Sie aufgefordert werden, ihre Antworten gelangt durch einen Konsonanten Tastendruck auf der Tastatur.

Sobald sie die Aufgabe verstanden haben, verlassen Sie den Raum, und lassen Sie die Teilnehmer um die 200 Studien abzuschließen.

Zum Analysieren der Daten für jedes Verhältnis relativer Abstand berechnen Sie den Anteil der Studien, in denen Teilnehmer der zentralen Konsonant erkannt.

Beachten Sie, dass mit zunehmender relativer Abstand Genauigkeit verbessert. Insbesondere wenn dieses Verhältnis 0,5 war, Teilnehmer zeigte eine Leistung von 75 %, und dieser Wert sprang auf ca. 95 %, wenn der relative Abstand 0,75 war.

Allerdings mit einem Verhältnis von 0,4 Teilnehmer erkannten nur genau der zentralen Konsonant in 20 % der Studien und bei 0,25 sank dieser Wert auf 5 % – eine Frequenz, die entspricht in etwa dem Zufall, wenn nach dem Zufallsprinzip der zentralen Buchstaben erraten wurde

Gemeinsam, diese Ergebnisse zeigen, dass Verdrängung nur auftritt, wenn der inter-Stimulus-Abstand weniger als halb so groß wie Exzentrizität ist – zum Beispiel entweder 25 % oder 40 % der Strecke, wie hier getestet – eine Beobachtung Bouma Regel zu unterstützen.

Nun da Sie wissen, wie die Manipulation der Exzentrizität und inter-Stimulus-Abstand verwendet werden kann, zu studieren, Verdrängung, werfen wir einen Blick auf andere Weise, die Aspekte des peripheren Sehens erforscht werden.

Verdrängung hat auch auf in Bezug auf Automobile Sicherheit geschaut wurde und ob die Anzahl der Objekte in einem Umfeld Einfluss nehmen kann, was ein Fahrer sieht.

Diese Arbeit hat festgestellt, dass Verdrängung – mehrere Autos, Leitkegel oder Zeichen in einem Bereich – können dazu führen, dass einen Fahrer einen Fußgänger nicht effektiv wahrzunehmen.

Beispielsweise kann eine Person eine verschwommene Objekt inmitten von Autos zu beobachten und denken, es ist ein geparktes Motorrad – bis das Element heraus auf die Straße Dart, und entpuppt sich als ein Mann läuft um einen Zug zu erreichen.

Arbeit über die Grenzen des peripheren Sehens ist ermutigend, dass Forscher kommen mit Möglichkeiten zur Verbesserung der Fußgänger- und treibende Sicherheit, wie das Erstellen von klaren, gut beleuchtete Zebrastreifen.

Im Gegensatz dazu sind Web-Entwickler auch die Anwendung peripheres sehen wissen über effektive Popup-Werbung zu erstellen.

Aufgrund der Auswirkungen der Verdrängung auf Briefe, solche Banner sind entworfen, um viel Text, nicht enthalten, da diese Worte nicht unterscheidbar sein, wenn sie auf der Seite einen Monitor erscheinen – in ein Internet-Nutzer peripheres sehen.

Stattdessen diese Werbung helle, bewegliche Elemente enthalten, die jemandes Aufmerksamkeit und veranlassen, bewegen Sie ihre Augen und fixiert auf diese Aktion. Dann – hoffentlich – die Person anklicken und bestellen, was verkauft wird.

Bis jetzt konzentrieren wir uns bei Engstand in normalen Teilnehmer; Forscher suchen jedoch auch ob dieser wahrnehmbare Phänomen Sehstörungen verbunden mit bestimmten Krankheiten im Zusammenhang.

Zum Beispiel hat einige arbeiten die Präsentation der eng beieinander liegender Brief Trios für Patienten mit einer neurodegenerativen Erkrankung ähnlich wie Alzheimer diagnostiziert beteiligt. Wichtig ist, wurden diese Reize mitten in einem Computer-Monitor gezeigt und somit an der Mitte des Gesichtsfeldes geliefert.

Interessanterweise konnten weniger Patienten der zentrale Buchstabe, im Vergleich zu gesunden Kontrollpersonen zu nennen.

Gemeinsam diese Arbeit liefert Beweise für den Ausbau der Verdrängung – normalerweise nur ein Problem in der Peripherie – in zentralen Sehens und bietet eine mögliche Erklärung für die Schwierigkeiten der Lesung einige Neurodegenerative Patienten erleben.

Sie haben nur Jupiters Video auf periphere Verdrängung beobachtet. Inzwischen sollten Sie verstehen, wie man Zeichenabstand um dieses Phänomen zu untersuchen und zu sammeln und zu interpretieren Vision Daten zu manipulieren. Darüber hinaus sollten Sie verstehen, wie drängen sich auf andere Bereiche, wie das Design von Popup-Anzeigen angewendet wird.

Danke fürs Zuschauen!

Read Article

Get cutting-edge science videos from JoVE sent straight to your inbox every month.

Waiting X
simple hit counter