Exekutivfunktion im Autismus-Spektrum-Störung

Neuropsychology

Your institution must subscribe to JoVE's Psychology collection to access this content.

Fill out the form below to receive a free trial or learn more about access:

Welcome!

Enter your email below to get your free 1 hour trial to JoVE!





By clicking "Submit", you agree to our policies.

 

Overview

Quelle: Laboratorien der Jonas T. Kaplan und der Sarah I. Gimbel-Universität von Südkalifornien

Aufmerksamkeit, Arbeitsgedächtnis Planung, Impulskontrolle, Hemmung und geistige Flexibilität sind wichtige Bestandteile der menschlichen Wahrnehmung, die oft als Exekutive Funktionen bezeichnet werden. Autismus-Spektrum-Störung ist eine Entwicklungsstörung, die durch Beeinträchtigungen der sozialen Interaktion, Kommunikation und repetitive Verhaltensweisen gekennzeichnet ist. Es ist eine Erkrankung, die hält ein Leben lang, und wird gedacht, um 0,6 % der Bevölkerung betroffen sein. Die Symptome von Autismus vorschlagen eine Defizit in Führungsfunktion, die durch spezielle neuropsychologische Tests bewertet werden kann. Durch den Einsatz mehrere Tests, die jeweils verschiedene Aspekte der Exekutivfunktion betonen, können wir ein vollständigeres Bild des kognitiven Profils der Erkrankung gewinnen.

Eine solche Aufgabe, bekannt als die Wisconsin Karte Sortierung Test (WCST), ist eine kognitiv komplexe Aufgabe, die weit verbreitet in der Forschung und klinischen Studien als hochsensible Maß für Defizite in leitender Funktion. Es testet die Fähigkeit einer Person, Aufmerksamkeit und testet ihre Flexibilität mit sich ändernden Regeln und Verstärkung. 1 In der WCST ein Teilnehmers wird vorgestellt mit vier Reiz Karten mit drei Impuls-Parameter: Farbe, Form und Anzahl. Der Teilnehmer wird gebeten, Antwortkarten nach unterschiedlichen Grundsätzen sortieren ändern ihre Sortierungskriterien basierend auf dem Feedback aus der Experimentator. Teilnehmer probieren Sie unterschiedliche Regeln, bis sie die richtige Methode zum Sortieren der Karten zu finden. Patienten mit Exekutive Dysfunktion neigen dazu, in die Karte Sortierung Aufgabe, nicht in der Lage, ihre Sortierung Strategie ändern stecken. Diese Beharrlichkeit mit einer falschen Strategie heißt Perseveration.

Eine zweite Aufgabe, der Tower of London (ToL) ist ein Test auf komplexen Planungs-, Re-Evaluierung und Aktualisierung der geplanten Moves angewiesen. Menschen mit Autismus haben gemeldet, auf Aufgaben im Zusammenhang mit Planung beeinträchtigt werden. 2 in ToL Aufgabe müssen Individuen Datenträger aus einer vorarrangierten Sequenz auf drei Heringe zu einen Ziel-Zustand in so wenig Zügen wie möglich, nach bestimmten Regeln entsprechen verschieben.

Eine dritte Aufgabe, bekannt als der Stroop-Test zielt auf kognitive Hemmung. Bei dieser Aufgabe Teilnehmer werden einen Namen einer Farbe, geschrieben in einer anderen Farbe angezeigt und sind gefragt, um die Farbe zu identifizieren, die das Wort geschrieben ist. Beispielsweise würde eine inkongruente Zustand das Wort blau in grün geschrieben werden. Personen mit Hemmung Schwierigkeiten sollten nicht durchführen, sowie in der Regel entwickeln Individuen auf diese Aufgabe, die Hemmung des geschriebenen Wortes.

In diesem Video wir zeigen, wie die Verwaltung der WCST, ToL und Stroop Aufgabe um Flexibilität, Planung und Hemmung bei Kindern mit Autismus-Spektrum-Störung und in der Regel entwickeln Gegenstücke zu vergleichen, und entdecken Sie, wie jede dieser Gruppen auf diese verschiedenen Aspekte der Exekutive Funktion ausführt.

Cite this Video

JoVE Science Education Database. Neuropsychology. Exekutivfunktion im Autismus-Spektrum-Störung. JoVE, Cambridge, MA, (2017).

Procedure

1. Teilnehmer Rekrutierung

  1. Autistischen Bevölkerung Rekrutierung
    1. 40 Teilnehmer im Alter von 6-18 Jahre, mit Autismus-Spektrum-Störung zu rekrutieren. Diagnose von Autismus kann mit Autism Diagnostic Interview-überarbeitete3 und Autismus diagnostische Beobachtung Zeitplan überprüft werden. 4
  2. Kontrolle Bevölkerung Rekrutierung
    1. Rekrutieren Sie 40 Teilnehmer im Alter von 6-18 Jahren, die in Alter und Intellekt mit der autistischen Teilnehmer Bevölkerung abgestimmt sind.
  3. Stellen Sie sicher, dass die Teilnehmer voll und ganz der Forschung Verfahren informiert worden und haben die entsprechende Einwilligungserklärungen unterzeichnet.

2. Datenerhebung

Figure 1
Abbildung 1: Vier Reiz-Karten auf dem Computerbildschirm dargestellt. Diese Karten dienen als die Kategorien entsprechend jeder der 64 Karten aus dem Deck. Karten können auf drei Regeln entsprechen: Anzahl, Farbe und Form.

  1. Wisconsin Card Test (WCST) sortieren
    1. Haben Sie die Teilnehmer sitzen an einem Tisch vor einem Computer.
    2. Sagen Sie des Teilnehmers, dass das Spiel erfordert die Zuordnung einer einzelnen Karte zu einem der vier Karten, die am oberen Rand des Bildschirms (Abbildung 1) angezeigt.
      1. Nach dem Abgleich jeder Karte, wird der Teilnehmer informiert, wenn die richtige oder falsche Entscheidung getroffen wurde, basierend auf, wenn sie die Regel richtig oder nicht erraten (die Regeln sind für jedes Spiel Karte vorgegeben).
      2. Die Regel wird angewendet für eine Auflage von Prüfungen (10 richtige Karte Praktika) und dann ohne Vorwarnung geändert.
    3. Lassen Sie die Teilnehmer:
      1. Sie haben vier Karten offen gelegt und ein Rudel von 64 Karten passen zu ihnen.
      2. Es gibt eine Regel für den Abgleich der Karten und Sie müssen erraten, was es ist.
      3. Ihre Aufgabe ist zu wählen, welche Karte Ihre Karte, basierend auf der Herrschaft im Ort entspricht.
      4. Ihnen werden mitgeteilt, "richtig" oder "falsch".
      5. Sie dauert so lange wie Sie möchten für jede Entscheidung, aber können nicht Ihre Meinung ändern.
      6. Sie sollten versuchen, so viele wie möglich erhalten.
      7. Von Zeit zu Zeit ändert sich die Regel ohne Sie erzählt wird. Sie müssen dann die neue Regel zu entdecken.
    4. Beenden Sie den Vorgang, wenn Regeln für 10 Karten runden sechsmal eingehalten wurden, oder wenn alle 64 Karten platziert wurden.
  2. Tower of London (ToL)
    1. Der Teilnehmer sitzt an einem Tisch vor einem Computer.
    2. Der Computer-Bildschirm zeigt eine Startkonfiguration der drei farbigen Kugeln, die angeordnet sind in einem Muster auf drei verschiedene Stifte. Der Bildschirm zeigt auch eine Ziel-Konfiguration, in der die Kugeln neu arrangiert in einer neuen Konfiguration auf den Zapfen wurden.
    3. Lassen Sie die Teilnehmer:
      1. Handlung eine Reihe von Zügen, das Start-Set Kugeln auf den Zielsatz (Abbildung 2) neu zu konfigurieren.
      2. Führen Sie die Schritte eins nach dem anderen, mit der Computermaus, mit so wenig Zügen wie möglich.
      3. Es gibt keine zeitliche Begrenzung, aber sobald ein Ball verschoben wird, die Bewegung nicht rückgängig gemacht werden.
    4. Beenden Sie den Vorgang, wenn der Teilnehmer 20 Studien abgeschlossen wurde.

Figure 2
Abbildung 2: Tower von London: Start- und endgültige Position der farbigen Kugeln auf die drei Stifte. Teilnehmer werden aufgefordert, Kugeln aus einer vorarrangierten Sequenz auf drei verschiedene Stifte entsprechen einen Ziel-Zustand in so wenig Zügen wie möglich bewegen.

  1. Stroop-Aufgabe
    1. Der Teilnehmer sitzt an einem Tisch vor einem Computer.
    2. Lassen Sie die Teilnehmer:
      1. Ein Wort wird auf dem Bildschirm erscheinen. Bitte geben Sie die Farbe, die das Wort im (Abbildung 3 steht).
    3. Gegenwärtigen 120 Prüfungen, bestehend aus paritätisch kongruente und inkongruente Studien.
    4. Vor jedem Gericht, präsentieren eine der vier Farbe Wörter (rot, blau, grün oder gelb) auf dem Bildschirm für 4.0 s oder bis eine Reaktion erfolgt. Auf der Hälfte der Versuche die Tintenfarbe entspricht das Wort (kongruent Studien), während auf der anderen Hälfte der Studien die Tintenfarbe nicht das Wort (inkongruente Studien) übereinstimmt.
    5. Warten 1,5 s zwischen jedem Reiz, und wiederholen Sie nicht die Namen oder Präsentation Farbe aus einer Studie zum nächsten.
    6. Der Experimentator Einträge, wenn jede Antwort richtig oder falsch ist. Falsche Antworten werden von der Reaktionszeit Analyse ausgeschlossen.

Figure 3
Abbildung 3. Stroop-Test: Beispiele für eine kongruente und inkongruente Reiz, mit richtigen Antworten. Teilnehmer sind angewiesen, mündlich sagen, die Farbe des Wortes vorgestellt.

(3) Datenanalyse

  1. Der WCST wird durch den Computer nach dem WCST Handbuch bewertet. 5
    1. Für diese Studie ist der Primärindex der Exekutive Dysfunktion verwendet die Anzahl der Selbstmedikation Antworten, in denen der Teilnehmer weiter zu sortieren die zuvor richtige Regel trotz Rückmeldungen zugrunde, dass es falsch war.
  2. Die EDV der ToL-Version wird automatisch auf der Grundlage bewertet: Zeitaufwand Vorplanung, bedeutet oft, Anzahl der Züge gemacht, bewegen und Anzahl der Prüfungen gelöst in die minimale Anzahl der Züge möglich.
    1. Für diese Studie der Primärindex der Exekutive Dysfunktion verwendet ist die Nummer des überschüssigen Moves, die die Anzahl der Züge gemacht über das erforderliche Minimum, um das Rätsel zu lösen gilt.
  3. Die EDV-Version der Stroop-Test wird automatisch durch die Aufnahme der Zeitpunkt des Auftretens der gesprochenen Farbname bewertet.
    1. Die durchschnittliche Reaktionszeit für kongruent Studien wird von der durchschnittliche Reaktionszeit für inkongruente Versuche für jeden Teilnehmer, ausgenommen Fehlreaktionen abgezogen.
  4. Ein t-Test kann verwendet werden, um Differenzen in diesen Noten zwischen den autistischen und Kontrolle Probanden zu testen.

Autismus-Spektrum-Störung zeichnet sich durch Beeinträchtigungen in der Kommunikation und Exekutive Funktion mit einem Ausbruch, die oft in der frühen Kindheit festgestellt ist.

Über normale Entwicklung Kinder verbessern ihre executive Prozesse, darunter: Flexibilität – Anpassung der Gedanken als Reaktion auf ein verändertes Umfeld; Planung – die Maßnahmen erforderlich, um ein bestimmtes Ziel und Hemmung zu erreichen – in der Lage zu stoppen, was sie tun

Jedoch in dieser sozialen Situation, das Kind, das Schwierigkeiten, die diese Funktionen ausführen zeigte – derjenige, der nicht gehen in einen Mantel zu bekommen, weil er einen Stock um winken gehalten – ist ein Beispiel für jemanden mit Komponenten bezeichnend für Autismus-Spektrum-Störung.

Dieses Video veranschaulicht, wie eine Reihe von Verhaltensstörungen Tests, die in die Prozesse der Exekutivfunktion im Labor zu erschließen sowie ausführen, wie im Vergleich zu denen ohne irgendwelche bekannten Entwicklungsstörungen, die Daten analysieren und interpretieren der Ergebnisse bei Kindern mit Autismus-Spektrum-Störung diagnostiziert.

In diesem Experiment Kinder mit Autismus-Spektrum-Störung zusammen mit Kollegen 6 bis 18 Jahren gebeten werden, in der Regel entwickeln drei Aufgaben – der Wisconsin Card-Sortierung-Test, den Tower of London und der Stroop-Aufgabe —, die verschiedene Komponenten der Exekutivfunktion zu messen.

In der ersten Aufgabe, die Wisconsin Card sortieren-Test, werden Kinder mit vier Reiz-Karten, die drei Reizmuster integrieren präsentiert: Farbe, Form und Anzahl.

Sie werden aufgefordert, Antwortkarten nach einer dieser Parameter zu sortieren, aber der Trick dabei ist, dass sie, die Sortierregel basierend auf dem Feedback herausfinden müssen nach jeweils passend zur Verfügung gestellt.

Die Teilnehmer versuchen, Sortierung nach Farbe, Form oder Anzahl, bis sie in der Regel akzeptabel finden, die für einen Lauf von 10 richtigen Placements angewendet und dann ohne Vorwarnung geändert.

Die abhängige Variable ist die Anzahl der Antworten, in denen die Teilnehmer weiterhin sortieren, basiert auf die zuvor richtige Regel, trotz Rückmeldungen, dass es falsch war. Dies ist bekannt als Perseveration: Konzentration auf die gleiche Antwort, auch wenn es nicht zu einem günstigen Ergebnis führen kann.

Die zweite Aufgabe ist der Tower of London, wo Teilnehmer Datenträger aus einer vorarrangierten Sequenz auf drei Heringe zu einen Ziel-Zustand in möglichst wenigen Schritten wie möglich übereinstimmen verschieben müssen. In diesem Fall ist die abhängige Variable Anzahl von Zügen gemacht, das die erforderliche Mindestanzahl zu übertreffen.

Die dritte und letzte Aufgabe ist der Stroop-Test, wo werden die Teilnehmer gebeten, die Farben der dargestellten Wörter auszusprechen. Die farbige Begriffe gliedern sich gleichermaßen in entweder kongruenten Studien – wo den Namen und die Schriftart Farbe Spiel oder inkongruent sind — die beiden Funktionen stimmen nicht überein, z. B. das Wort grün blau gefärbt ist.

Hier ist die abhängige Variable der Zeitaufwand für die Teilnehmer zu sagen, die richtige Farbe. Antworten in der inkongruenten Bedingung tendenziell langsamer als kongruente Prüfungen weil Teilnehmer hemmen müssen das Wort, das schnell und automatisch zu Gunsten sagen die tatsächliche Farbe der Buchstaben zu lesen.

Die Symptome von Autismus-Spektrum-Störung vorschlagen, Mängel in der Exekutive Funktionen benötigt, um die drei Aufgaben zu erledigen. Es wird prognostiziert, dass die Teilnehmer bereits mit der Störung diagnostiziert haben, nicht die gleiche Flexibilität wie Steuerelemente mit wechselnden Regeln im Wisconsin Karte Sortierung Test.

Ebenso, sie sollen auch zeigen, schlechte Planung, bei der Lösung von den Tower of London und reduziert kognitive Hemmung um die Stroop-Test, im Vergleich zum Alter abgestimmt und in der Regel entwickeln die Teilnehmer korrekt abzuschließen.

Um zu Beginn begrüßen Sie den rekrutierten Teilnehmer und haben sie bequem vor dem Computer sitzen. Beachten Sie, dass alle Teilnehmer Alter und Intellekt abgestimmt sein sollte. Führen sie nach Zustimmung der Eltern zu gewinnen durch die Einverständniserklärungen.

Nun, jedem Teilnehmer erklären Sie, dass sie drei Aufgaben: Erstens ist der Wisconsin Karte Sortierung Test, wo sie eine einzelne Karte, eines der vier auf dem Bildschirm angezeigten übereinstimmen müssen. Zu erarbeiten, dass die Karten in Farbe, Form oder Anzahl übereinstimmen können, sie darüber informiert werden, wenn ihre Vermutung richtig oder nicht war.

Weiter informieren Sie, dass die Regel ohne Vorankündigung geändert werden und, dass sie den Schalter auf eigene Faust, so viele wie möglich entdecken müssen von Zeit zu Zeit zu korrigieren. Beantworten Sie alle Fragen, die sie haben könnten.

Dann starten Sie die Aufgabe, und lassen Sie die Teilnehmer Zeit für Studien, hängt entweder sechs Läufen von 10 richtigen Placements oder bis alle 64 Karten sortiert wurden. Wenn die Aufgabe beendet wird, geben Sie ihnen eine 2-Minuten-Pause.

Sobald die Pause vorbei ist, haben Sie die Teilnehmer sitzen wieder nach unten. Zu erklären, dass die zweite Aufgabe – der Tower of London – beinhaltet Neuordnung der Konfiguration von drei farbige Kugeln befindet sich auf drei Heringe, und ihr Ziel ist es, die Ziel-Konfiguration in der kürzesten Anzahl von Zügen überein.

Auch informieren Sie, dass sie sollten Handlung der Serie von Zügen und nicht vergessen, dass eine Überweisung rückgängig gemacht werden kann. Folgen Sie den Anweisungen lassen Sie sich 20 Studien, mit der Maus ihre beabsichtigte Bewegungen ausführen zu vervollständigen.

Nach einer weiteren 2 min Pause, starten Sie den dritten und letzten Test – die Stroop-Aufgabe. Erklären Sie, dass in diesem Fall ein Wort auf dem Bildschirm für bis zu 4 angezeigt wird s mit 1,5 s zwischen jedem, und sie sind laut, die Farbe zu sagen, die das Wort geschrieben ist.

Beachten Sie, dass das Computer-Programm basierend auf den Beginn der gesprochenen Farbe im Laufe von 120 Studien Reaktionszeiten protokolliert. Du musst noch schnell erfassen, unvoreingenommenen Antworten des Teilnehmers und ob sie richtig sind oder nicht, zwischen Wort Präsentationen.

Um die Daten zu analysieren, zu bewerten jede Aufgabe individuell: für die Wisconsin Karte Sortierung Test bestimmen die durchschnittliche Anzahl der Perseveration Antworten; berechnen Sie für den Tower of London die durchschnittliche Anzahl der übermäßige Bewegungen über das erforderliche Minimum, um jedes Rätsel zu lösen; und für die Stroop-Aufgabe, Durchschnitt den Unterschied in der Reaktionszeiten für die Benennung der Wörter in die inkongruente gegenüber der kongruenten Zustand.

Plotten Sie die Ergebnisse für Kontrolle und autistischen Spektrum Einzelpersonen über alle Aufgaben. Erstens im Wisconsin Karte Sortierung Test, beachten Sie, dass Teilnehmer mit Autismus Satz-Schicht weniger konnten oder um eine neue Regel mittleren Sortieraufgabe anpassen.

In anderen Worten, sie tendenziell in der Karte-Sortierung Aufgabe stecken und waren nicht in der Lage, ihre Sortierungsstrategie zu ändern, die mehr Selbstmedikation Fehler geführt.

Im Tower of London-Test zeigte die autistischen Spektrum-Teilnehmer ein Defizit in der Fähigkeit zum Lösen des Puzzles mit der minimalen Anzahl von Zügen, darauf hindeutet Beeinträchtigungen bei der Planung.

Für die Stroop-Test hatten beide Gruppen die gleichen Reaktionszeiten, darauf hinweist, dass kognitive Hemmung nicht betroffen war.

Nun, da Sie mehrere Tests der Exekutivfunktion kennen, schauen Sie wie solche Batterien verwendet werden könnten, zu diagnostizieren und zu Störungen, die mit kognitiven Dysfunktionen und möglicherweise sogar zur Rehabilitation bei diesen Personen zu unterscheiden.

Zwar gibt es viele Neuroentwicklungsstörungen mit Beeinträchtigungen der Exekutivfunktion, wie Autismus, ADHS und Tourette-Syndrom, haben sie möglicherweise unterschiedliche executive Profile. Zum Beispiel, wie wir hier gezeigt haben, zeigen Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen Defizite in Wisconsin Karte Sortierung Test und Tower of London.

Im Gegensatz dazu zeigen Kinder mit ADHS Beeinträchtigungen in den Tower of London und Stroop-Aufgabe, während Menschen mit Tourette-Syndrom in erster Linie Defizite in der Stroop-Aufgabe angezeigt.

So, wenn bestimmte, aber differenzierte, Muster der kognitiven Dysfunktion über Störungen identifiziert werden können, könnte Reihe von Verhaltensmaßnahmen als Indikatoren während der Diagnose verwendet werden.

Darüber hinaus kann das Verständnis der kognitiven Unterschiede unter unterschiedlichen Störungen zur Entwicklung von mehr gezielte Rehabilitationsprogramme wie mit transkraniellen Gleichstrom Stimulation führen.

Bei dieser Methode können bestimmte Gehirnregionen, wie den dorsolateralen präfrontalen Kortex, vor und nach der behavioral Aufgaben ausgerichtet sein. Auf diese Weise können Forscher messen, ob Stimulation verbessert die Exekutivfunktion, einen vielversprechenden Ansatz zur Sanierung einer Reihe von Erkrankungen mit unterschiedlichen neuronalen Grundlagen.

Sie habe nur Jupiters Einführung in Exekutivfunktion im Autismus-Spektrum-Störung beobachtet. Jetzt haben Sie ein gutes Verständnis der wie zu entwerfen und Ausführen einer Wisconsin Karte Sortierung testen, den Tower of London-Test und der Stroop-Test, wie analysieren und bewerten die Ergebnisse.

Danke fürs Zuschauen!

Results

Menschen mit Autismus deutlich schlechter auf Tests der geistige Flexibilität und Planung ausführen, jedoch nicht zeigen, einen Unterschied in der Regel entwickeln Individuen in den Tests der Hemmung (Abbildung 4). 6 in der WCST, ein Test messen geistige Flexibilität, Menschen mit Autismus sind weniger in der Lage, Satz-Shift, Anpassung an eine neue Regel mittleren Sortieraufgabe (d. h., sie machen mehr Selbstmedikation Fehler). Konsequente Defizite in der Gesamtzahl der Kategorien korrekt identifiziert und die Gesamtzahl der Fehler (Abbildung 4, links) gefunden. Die ToL-Test kann verwendet werden, um spezifische Aspekte der Schwierigkeiten bei der Planung zu untersuchen. Obwohl die autistische Gruppe gegenüber der Kontrollgruppe (Abbildung 4, Mitte) beeinträchtigt wurde, zeigte sich dieses Defizit nur auf Rätsel, die längere Sequenzen von Zügen erforderlich. Auf dem klassischen Stroop-Test der Hemmung wurden autistische Teilnehmer nicht beeinträchtigt im Vergleich zu entwickeln in der Regel Teilnehmer (Abbildung 4, rechts). Zusammenfassend zeigen autistische und normalerweise entwickeln Kinder einen Unterschied in der Leistung auf die Aufgaben der Planung und geistige Flexibilität, aber nicht auf diese Aufgabe der Hemmung.

Figure 4
Abbildung 4. Leistung auf der Wisconsin Karte Sortierung Test (WCST), Tower of London Test (ToL) und Stroop-Aufgabe. Teilnehmer in der Autismus-Gruppe (blau) waren mehr auf den WCST und ToL Tests beeinträchtigt, aber es gab keinen Unterschied zwischen den Autismus und Kontrollgruppe (rot) in der Stroop-Aufgabe.

Applications and Summary

Diese kognitive Batterie Aufgaben Exekutivfunktion untersuchen könnte möglicherweise als diagnostische Marker für Autismus genutzt werden. Zwar es viele Störungen der Exekutivfunktion gibt, ist es möglich, dass das Muster der Leistung auf verschiedenen Tests untersuchen verschiedene Komponenten der Exekutivfunktion zu einer Dissoziation zwischen unterschiedlichen Störungen führen kann. Exekutivfunktion Störungen wie Autismus, ADHS, Tourette-Syndrom und Verhaltensstörungen kann unterschiedliche executive Profile in Bezug auf diese, und Aufgaben im Zusammenhang mit. Wenn eine bestimmte, aber differenzierte, Profil der Exekutive Dysfunktion bei diesen Erkrankungen identifiziert werden kann, könnte es mit Maßnahmen der Exekutive Funktion als Marker für die Diagnose von Autismus möglich. Darüber hinaus kann das spezifische Profil des kognitiven Behinderungen in dieser Störung zu verstehen helfen mehr gezielte Rehabilitation und Trainingsprogramme zu entwickeln.

References

  1. Grant, D. A. and Berg, E. A. (1948). A behavioural analysis of degree of reinforcement and ease of shifting to new responses in a Weigl-type card sorting problem. Journal of Experimental Psychology, 38, 404-411.
  2. Ozonoff, S. et al. (1991) Executive function deficits in high-functioning autistic individuals: relationship to theory of mind. J. Child Psychol. Psychiatry 32, 1081-1105
  3. Lord, C., Rutter, M., & Le Couteur, A. (1994). Autism Diagnostic Interview-Revised: A revised version of a diagnostic interview for caregivers of individuals with possible pervasive developmental disorders. Journal of Autism and Developmental Dis- orders, 24, 659-685.
  4. Lord, C., Rutter, M. L., Goode, S., Heemsbergen, J., Jordan, H., Mawhood, L., & Schopler, E. (1989). Autism Diagnostic Observation Schedule: A standardized observation of communicative and social behavior. Journal of Autism and Developmental Disorders, 19, 185-212.
  5. Heaton, R. K. (1981). Wisconsin Card Sorting Test Manual. Odessa, FL: Psychological Assessment Resources, Inc.
  6. Hill, E. L. (2004). Executive Dysfunction in Autism. Trends in Cognitive Sciences, 8(1), 26-32.

1. Teilnehmer Rekrutierung

  1. Autistischen Bevölkerung Rekrutierung
    1. 40 Teilnehmer im Alter von 6-18 Jahre, mit Autismus-Spektrum-Störung zu rekrutieren. Diagnose von Autismus kann mit Autism Diagnostic Interview-überarbeitete3 und Autismus diagnostische Beobachtung Zeitplan überprüft werden. 4
  2. Kontrolle Bevölkerung Rekrutierung
    1. Rekrutieren Sie 40 Teilnehmer im Alter von 6-18 Jahren, die in Alter und Intellekt mit der autistischen Teilnehmer Bevölkerung abgestimmt sind.
  3. Stellen Sie sicher, dass die Teilnehmer voll und ganz der Forschung Verfahren informiert worden und haben die entsprechende Einwilligungserklärungen unterzeichnet.

2. Datenerhebung

Figure 1
Abbildung 1: Vier Reiz-Karten auf dem Computerbildschirm dargestellt. Diese Karten dienen als die Kategorien entsprechend jeder der 64 Karten aus dem Deck. Karten können auf drei Regeln entsprechen: Anzahl, Farbe und Form.

  1. Wisconsin Card Test (WCST) sortieren
    1. Haben Sie die Teilnehmer sitzen an einem Tisch vor einem Computer.
    2. Sagen Sie des Teilnehmers, dass das Spiel erfordert die Zuordnung einer einzelnen Karte zu einem der vier Karten, die am oberen Rand des Bildschirms (Abbildung 1) angezeigt.
      1. Nach dem Abgleich jeder Karte, wird der Teilnehmer informiert, wenn die richtige oder falsche Entscheidung getroffen wurde, basierend auf, wenn sie die Regel richtig oder nicht erraten (die Regeln sind für jedes Spiel Karte vorgegeben).
      2. Die Regel wird angewendet für eine Auflage von Prüfungen (10 richtige Karte Praktika) und dann ohne Vorwarnung geändert.
    3. Lassen Sie die Teilnehmer:
      1. Sie haben vier Karten offen gelegt und ein Rudel von 64 Karten passen zu ihnen.
      2. Es gibt eine Regel für den Abgleich der Karten und Sie müssen erraten, was es ist.
      3. Ihre Aufgabe ist zu wählen, welche Karte Ihre Karte, basierend auf der Herrschaft im Ort entspricht.
      4. Ihnen werden mitgeteilt, "richtig" oder "falsch".
      5. Sie dauert so lange wie Sie möchten für jede Entscheidung, aber können nicht Ihre Meinung ändern.
      6. Sie sollten versuchen, so viele wie möglich erhalten.
      7. Von Zeit zu Zeit ändert sich die Regel ohne Sie erzählt wird. Sie müssen dann die neue Regel zu entdecken.
    4. Beenden Sie den Vorgang, wenn Regeln für 10 Karten runden sechsmal eingehalten wurden, oder wenn alle 64 Karten platziert wurden.
  2. Tower of London (ToL)
    1. Der Teilnehmer sitzt an einem Tisch vor einem Computer.
    2. Der Computer-Bildschirm zeigt eine Startkonfiguration der drei farbigen Kugeln, die angeordnet sind in einem Muster auf drei verschiedene Stifte. Der Bildschirm zeigt auch eine Ziel-Konfiguration, in der die Kugeln neu arrangiert in einer neuen Konfiguration auf den Zapfen wurden.
    3. Lassen Sie die Teilnehmer:
      1. Handlung eine Reihe von Zügen, das Start-Set Kugeln auf den Zielsatz (Abbildung 2) neu zu konfigurieren.
      2. Führen Sie die Schritte eins nach dem anderen, mit der Computermaus, mit so wenig Zügen wie möglich.
      3. Es gibt keine zeitliche Begrenzung, aber sobald ein Ball verschoben wird, die Bewegung nicht rückgängig gemacht werden.
    4. Beenden Sie den Vorgang, wenn der Teilnehmer 20 Studien abgeschlossen wurde.

Figure 2
Abbildung 2: Tower von London: Start- und endgültige Position der farbigen Kugeln auf die drei Stifte. Teilnehmer werden aufgefordert, Kugeln aus einer vorarrangierten Sequenz auf drei verschiedene Stifte entsprechen einen Ziel-Zustand in so wenig Zügen wie möglich bewegen.

  1. Stroop-Aufgabe
    1. Der Teilnehmer sitzt an einem Tisch vor einem Computer.
    2. Lassen Sie die Teilnehmer:
      1. Ein Wort wird auf dem Bildschirm erscheinen. Bitte geben Sie die Farbe, die das Wort im (Abbildung 3 steht).
    3. Gegenwärtigen 120 Prüfungen, bestehend aus paritätisch kongruente und inkongruente Studien.
    4. Vor jedem Gericht, präsentieren eine der vier Farbe Wörter (rot, blau, grün oder gelb) auf dem Bildschirm für 4.0 s oder bis eine Reaktion erfolgt. Auf der Hälfte der Versuche die Tintenfarbe entspricht das Wort (kongruent Studien), während auf der anderen Hälfte der Studien die Tintenfarbe nicht das Wort (inkongruente Studien) übereinstimmt.
    5. Warten 1,5 s zwischen jedem Reiz, und wiederholen Sie nicht die Namen oder Präsentation Farbe aus einer Studie zum nächsten.
    6. Der Experimentator Einträge, wenn jede Antwort richtig oder falsch ist. Falsche Antworten werden von der Reaktionszeit Analyse ausgeschlossen.

Figure 3
Abbildung 3. Stroop-Test: Beispiele für eine kongruente und inkongruente Reiz, mit richtigen Antworten. Teilnehmer sind angewiesen, mündlich sagen, die Farbe des Wortes vorgestellt.

(3) Datenanalyse

  1. Der WCST wird durch den Computer nach dem WCST Handbuch bewertet. 5
    1. Für diese Studie ist der Primärindex der Exekutive Dysfunktion verwendet die Anzahl der Selbstmedikation Antworten, in denen der Teilnehmer weiter zu sortieren die zuvor richtige Regel trotz Rückmeldungen zugrunde, dass es falsch war.
  2. Die EDV der ToL-Version wird automatisch auf der Grundlage bewertet: Zeitaufwand Vorplanung, bedeutet oft, Anzahl der Züge gemacht, bewegen und Anzahl der Prüfungen gelöst in die minimale Anzahl der Züge möglich.
    1. Für diese Studie der Primärindex der Exekutive Dysfunktion verwendet ist die Nummer des überschüssigen Moves, die die Anzahl der Züge gemacht über das erforderliche Minimum, um das Rätsel zu lösen gilt.
  3. Die EDV-Version der Stroop-Test wird automatisch durch die Aufnahme der Zeitpunkt des Auftretens der gesprochenen Farbname bewertet.
    1. Die durchschnittliche Reaktionszeit für kongruent Studien wird von der durchschnittliche Reaktionszeit für inkongruente Versuche für jeden Teilnehmer, ausgenommen Fehlreaktionen abgezogen.
  4. Ein t-Test kann verwendet werden, um Differenzen in diesen Noten zwischen den autistischen und Kontrolle Probanden zu testen.

Autismus-Spektrum-Störung zeichnet sich durch Beeinträchtigungen in der Kommunikation und Exekutive Funktion mit einem Ausbruch, die oft in der frühen Kindheit festgestellt ist.

Über normale Entwicklung Kinder verbessern ihre executive Prozesse, darunter: Flexibilität – Anpassung der Gedanken als Reaktion auf ein verändertes Umfeld; Planung – die Maßnahmen erforderlich, um ein bestimmtes Ziel und Hemmung zu erreichen – in der Lage zu stoppen, was sie tun

Jedoch in dieser sozialen Situation, das Kind, das Schwierigkeiten, die diese Funktionen ausführen zeigte – derjenige, der nicht gehen in einen Mantel zu bekommen, weil er einen Stock um winken gehalten – ist ein Beispiel für jemanden mit Komponenten bezeichnend für Autismus-Spektrum-Störung.

Dieses Video veranschaulicht, wie eine Reihe von Verhaltensstörungen Tests, die in die Prozesse der Exekutivfunktion im Labor zu erschließen sowie ausführen, wie im Vergleich zu denen ohne irgendwelche bekannten Entwicklungsstörungen, die Daten analysieren und interpretieren der Ergebnisse bei Kindern mit Autismus-Spektrum-Störung diagnostiziert.

In diesem Experiment Kinder mit Autismus-Spektrum-Störung zusammen mit Kollegen 6 bis 18 Jahren gebeten werden, in der Regel entwickeln drei Aufgaben – der Wisconsin Card-Sortierung-Test, den Tower of London und der Stroop-Aufgabe —, die verschiedene Komponenten der Exekutivfunktion zu messen.

In der ersten Aufgabe, die Wisconsin Card sortieren-Test, werden Kinder mit vier Reiz-Karten, die drei Reizmuster integrieren präsentiert: Farbe, Form und Anzahl.

Sie werden aufgefordert, Antwortkarten nach einer dieser Parameter zu sortieren, aber der Trick dabei ist, dass sie, die Sortierregel basierend auf dem Feedback herausfinden müssen nach jeweils passend zur Verfügung gestellt.

Die Teilnehmer versuchen, Sortierung nach Farbe, Form oder Anzahl, bis sie in der Regel akzeptabel finden, die für einen Lauf von 10 richtigen Placements angewendet und dann ohne Vorwarnung geändert.

Die abhängige Variable ist die Anzahl der Antworten, in denen die Teilnehmer weiterhin sortieren, basiert auf die zuvor richtige Regel, trotz Rückmeldungen, dass es falsch war. Dies ist bekannt als Perseveration: Konzentration auf die gleiche Antwort, auch wenn es nicht zu einem günstigen Ergebnis führen kann.

Die zweite Aufgabe ist der Tower of London, wo Teilnehmer Datenträger aus einer vorarrangierten Sequenz auf drei Heringe zu einen Ziel-Zustand in möglichst wenigen Schritten wie möglich übereinstimmen verschieben müssen. In diesem Fall ist die abhängige Variable Anzahl von Zügen gemacht, das die erforderliche Mindestanzahl zu übertreffen.

Die dritte und letzte Aufgabe ist der Stroop-Test, wo werden die Teilnehmer gebeten, die Farben der dargestellten Wörter auszusprechen. Die farbige Begriffe gliedern sich gleichermaßen in entweder kongruenten Studien – wo den Namen und die Schriftart Farbe Spiel oder inkongruent sind — die beiden Funktionen stimmen nicht überein, z. B. das Wort grün blau gefärbt ist.

Hier ist die abhängige Variable der Zeitaufwand für die Teilnehmer zu sagen, die richtige Farbe. Antworten in der inkongruenten Bedingung tendenziell langsamer als kongruente Prüfungen weil Teilnehmer hemmen müssen das Wort, das schnell und automatisch zu Gunsten sagen die tatsächliche Farbe der Buchstaben zu lesen.

Die Symptome von Autismus-Spektrum-Störung vorschlagen, Mängel in der Exekutive Funktionen benötigt, um die drei Aufgaben zu erledigen. Es wird prognostiziert, dass die Teilnehmer bereits mit der Störung diagnostiziert haben, nicht die gleiche Flexibilität wie Steuerelemente mit wechselnden Regeln im Wisconsin Karte Sortierung Test.

Ebenso, sie sollen auch zeigen, schlechte Planung, bei der Lösung von den Tower of London und reduziert kognitive Hemmung um die Stroop-Test, im Vergleich zum Alter abgestimmt und in der Regel entwickeln die Teilnehmer korrekt abzuschließen.

Um zu Beginn begrüßen Sie den rekrutierten Teilnehmer und haben sie bequem vor dem Computer sitzen. Beachten Sie, dass alle Teilnehmer Alter und Intellekt abgestimmt sein sollte. Führen sie nach Zustimmung der Eltern zu gewinnen durch die Einverständniserklärungen.

Nun, jedem Teilnehmer erklären Sie, dass sie drei Aufgaben: Erstens ist der Wisconsin Karte Sortierung Test, wo sie eine einzelne Karte, eines der vier auf dem Bildschirm angezeigten übereinstimmen müssen. Zu erarbeiten, dass die Karten in Farbe, Form oder Anzahl übereinstimmen können, sie darüber informiert werden, wenn ihre Vermutung richtig oder nicht war.

Weiter informieren Sie, dass die Regel ohne Vorankündigung geändert werden und, dass sie den Schalter auf eigene Faust, so viele wie möglich entdecken müssen von Zeit zu Zeit zu korrigieren. Beantworten Sie alle Fragen, die sie haben könnten.

Dann starten Sie die Aufgabe, und lassen Sie die Teilnehmer Zeit für Studien, hängt entweder sechs Läufen von 10 richtigen Placements oder bis alle 64 Karten sortiert wurden. Wenn die Aufgabe beendet wird, geben Sie ihnen eine 2-Minuten-Pause.

Sobald die Pause vorbei ist, haben Sie die Teilnehmer sitzen wieder nach unten. Zu erklären, dass die zweite Aufgabe – der Tower of London – beinhaltet Neuordnung der Konfiguration von drei farbige Kugeln befindet sich auf drei Heringe, und ihr Ziel ist es, die Ziel-Konfiguration in der kürzesten Anzahl von Zügen überein.

Auch informieren Sie, dass sie sollten Handlung der Serie von Zügen und nicht vergessen, dass eine Überweisung rückgängig gemacht werden kann. Folgen Sie den Anweisungen lassen Sie sich 20 Studien, mit der Maus ihre beabsichtigte Bewegungen ausführen zu vervollständigen.

Nach einer weiteren 2 min Pause, starten Sie den dritten und letzten Test – die Stroop-Aufgabe. Erklären Sie, dass in diesem Fall ein Wort auf dem Bildschirm für bis zu 4 angezeigt wird s mit 1,5 s zwischen jedem, und sie sind laut, die Farbe zu sagen, die das Wort geschrieben ist.

Beachten Sie, dass das Computer-Programm basierend auf den Beginn der gesprochenen Farbe im Laufe von 120 Studien Reaktionszeiten protokolliert. Du musst noch schnell erfassen, unvoreingenommenen Antworten des Teilnehmers und ob sie richtig sind oder nicht, zwischen Wort Präsentationen.

Um die Daten zu analysieren, zu bewerten jede Aufgabe individuell: für die Wisconsin Karte Sortierung Test bestimmen die durchschnittliche Anzahl der Perseveration Antworten; berechnen Sie für den Tower of London die durchschnittliche Anzahl der übermäßige Bewegungen über das erforderliche Minimum, um jedes Rätsel zu lösen; und für die Stroop-Aufgabe, Durchschnitt den Unterschied in der Reaktionszeiten für die Benennung der Wörter in die inkongruente gegenüber der kongruenten Zustand.

Plotten Sie die Ergebnisse für Kontrolle und autistischen Spektrum Einzelpersonen über alle Aufgaben. Erstens im Wisconsin Karte Sortierung Test, beachten Sie, dass Teilnehmer mit Autismus Satz-Schicht weniger konnten oder um eine neue Regel mittleren Sortieraufgabe anpassen.

In anderen Worten, sie tendenziell in der Karte-Sortierung Aufgabe stecken und waren nicht in der Lage, ihre Sortierungsstrategie zu ändern, die mehr Selbstmedikation Fehler geführt.

Im Tower of London-Test zeigte die autistischen Spektrum-Teilnehmer ein Defizit in der Fähigkeit zum Lösen des Puzzles mit der minimalen Anzahl von Zügen, darauf hindeutet Beeinträchtigungen bei der Planung.

Für die Stroop-Test hatten beide Gruppen die gleichen Reaktionszeiten, darauf hinweist, dass kognitive Hemmung nicht betroffen war.

Nun, da Sie mehrere Tests der Exekutivfunktion kennen, schauen Sie wie solche Batterien verwendet werden könnten, zu diagnostizieren und zu Störungen, die mit kognitiven Dysfunktionen und möglicherweise sogar zur Rehabilitation bei diesen Personen zu unterscheiden.

Zwar gibt es viele Neuroentwicklungsstörungen mit Beeinträchtigungen der Exekutivfunktion, wie Autismus, ADHS und Tourette-Syndrom, haben sie möglicherweise unterschiedliche executive Profile. Zum Beispiel, wie wir hier gezeigt haben, zeigen Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen Defizite in Wisconsin Karte Sortierung Test und Tower of London.

Im Gegensatz dazu zeigen Kinder mit ADHS Beeinträchtigungen in den Tower of London und Stroop-Aufgabe, während Menschen mit Tourette-Syndrom in erster Linie Defizite in der Stroop-Aufgabe angezeigt.

So, wenn bestimmte, aber differenzierte, Muster der kognitiven Dysfunktion über Störungen identifiziert werden können, könnte Reihe von Verhaltensmaßnahmen als Indikatoren während der Diagnose verwendet werden.

Darüber hinaus kann das Verständnis der kognitiven Unterschiede unter unterschiedlichen Störungen zur Entwicklung von mehr gezielte Rehabilitationsprogramme wie mit transkraniellen Gleichstrom Stimulation führen.

Bei dieser Methode können bestimmte Gehirnregionen, wie den dorsolateralen präfrontalen Kortex, vor und nach der behavioral Aufgaben ausgerichtet sein. Auf diese Weise können Forscher messen, ob Stimulation verbessert die Exekutivfunktion, einen vielversprechenden Ansatz zur Sanierung einer Reihe von Erkrankungen mit unterschiedlichen neuronalen Grundlagen.

Sie habe nur Jupiters Einführung in Exekutivfunktion im Autismus-Spektrum-Störung beobachtet. Jetzt haben Sie ein gutes Verständnis der wie zu entwerfen und Ausführen einer Wisconsin Karte Sortierung testen, den Tower of London-Test und der Stroop-Test, wie analysieren und bewerten die Ergebnisse.

Danke fürs Zuschauen!

A subscription to JoVE is required to view this article.
You will only be able to see the first 20 seconds.

RECOMMEND JoVE