Login processing...

Trial ends in Request Full Access Tell Your Colleague About Jove
JoVE Science Education Library
Lab Animal Research

A subscription to JoVE is required to view this content.
You will only be able to see the first 20 seconds.

 

Blutentnahme II

Article

Transcript

Please note that all translations are automatically generated.

Click here for the English version.

Sammeln von Blut von Mäusen und Ratten ist notwendig für eine Vielzahl von wissenschaftlichen Studien und Forscher entwickelten verschiedene Methoden, um bestimmte experimentelle Ziele zu erreichen.

In der ersten Tranche wir diskutierten die allgemeine Blut Rückzug Berücksichtigung und überprüft Retro-Orbital Auge bluten, Rute scheren und Kerben sowie Intra Herz Blut Erhebungsmethoden. Hier beschreiben wir die Verfahren für die Blutentnahme aus Gesicht, mandibulären saphena und femoral Adern. Diese Methoden sind weniger invasiv und benötigen keine Narkose, wodurch sie Methoden der Wahl, wenn die Verwendung von Anästhetika Blutwerte oder andere Daten verwirren kann.

Fangen wir mit das Verfahren zur Erlangung einer Blutprobe aus einem murinen Vena facialis. Auf der Maus ist eine leicht zugängliche Vena facialis, die quer über die Wange läuft. Wählen Sie die richtige Ausrüstung für das Verfahren zunächst. Grundsätzlich benötigen Sie eine kleine Zentrifugenröhrchen zur Blutentnahme und einer Lanzette, die in verschiedenen Größen erhältlich ist. Auswahl der richtigen Lanzette ist abhängig von Alter, Geschlecht und Körpergewicht des Tieres und die Größe der Stichprobe erhoben werden. Siehe Text Protokoll für Details über Lanzette Auswahl.

Beginnen Sie das Verfahren durch einstweilige Verfügung das Tier mit Hilfe der scruffen-Technik. Angemessene Zurückhaltung-seitliche Bewegung des Kopfes minimiert und hilft bei der genauen und sicheren Venenpunktion mit der Lanzette zu gewährleisten. Wenn der Griff zu eng ist, kann die Durchblutung eingeschränkt, was zu einer reduzierten Volumen gesammelt werden. Sobald das Tier zurückhaltend ist, suchen Sie die ungefähre Fläche von der Vena facialis durch die Messung der Länge des Auges unterhalb der seitlichen Augenwinkel und die Breite des Auges kaudal. Fühlen Sie mit der Spitze der Lanzette vorsichtig für den Punkt, an dem der Kieferknochen endet. Für bessere Genauigkeit bei der Punktion des Schiffes sollten Sie die Mausposition auf seiner Seite.

Nun an der Einstichstelle, halten Sie die Lanzette senkrecht zur Oberfläche Haut mit der Spitze in Richtung der Nasenerkers leicht vor. Dies ist wichtig, denn wenn die Lanzettenspitze kaudal gerichtet ist, den Gehörgang durchstochen werden wird verursacht Blutungen aus dem Ohr. Punktion der Vene, ein fester Druck anwenden und durchbohren die Haut bis zur Lanzette Schulter. Nach dem Entfernen wird das Blut zu fließen beginnen. Um den Informationsfluss zu unterstützen, setzen Sie das Tier mit dem Kopf tiefer als das Herz. Um die Blutung zu stoppen, beflecken der Punktionsstelle zur Blutstillung zu erreichen und Vermeidung von übermäßigen Blutverlust. Zu guter Letzt lassen Sie Druck auf das Genick und zurückkehren Sie das Tier zu seinem Käfig. Beachten Sie, dass die Sammlung Volumen variiert, aber es ist nicht zu überschreiten die maximale Lautstärke für die Blutentnahme Überleben unerlässlich. Empfohlene maximale Lautstärke der Sammlung entnehmen Sie Text Protokoll des Blut Entnahme eines Videos für Details. Serielle Probenahme kann durch den Wechsel der Seite verwendet. Keine Seite sollte öfter als alle 5-7 Tage verwendet werden.

Jetzt betrachten wir die submandibulären Ader bluten Methode. Obwohl dies die Technik für die Vena facialis bluten sehr ähnlich ist, gibt es Unterschiede in Ausstattung und feine Unterschiede in der blutenden Prozedur.

Die submandibulären Vene verläuft entlang des Unterkiefers der Maus und konvergiert mit der Vena facialis in die Halsschlagader. Anstelle einer Lanzette wird diese Methode mit Nadeln durchgeführt. Aber ähnlich wie Lanzetten, Auswahl der Nadelstärke ist abhängig von Alter, Geschlecht und Gewicht und Probe Größe des Tieres - siehe Text Protokoll für Details.

Um zu starten, Vene Genick des Tieres auf die gleiche Weise wie für die Gesichtsbehandlung bluten, so dass es minimal-seitliche Bewegung des Kopfes. Erinnern - übermäßig fest im Griff kann Blut Auffangvolumen verringern. Während der Ruhigstellung der Maus, stellen Sie sich eine Linie aus dem Mundwinkel über das Gesicht und eine Linie von der seitlichen Augenwinkel des Auges. Der Schnittpunkt dieser Linien ist die ungefähre Fläche der mandibulären Ader. Dies deckt sich mit eine kleine haarlose Grübchen kaudalen in die Ecke des Mundes und leicht unter der Kiefer-Linie zu finden.

Legen Sie für eine höhere Genauigkeit das Tier im seitlichen liegen (3.6.1). Anschließend halten Sie die Nadel senkrecht zur Oberfläche der Haut und legen Sie sie mit einem festen Stoß. Stechen Sie die Nadel über die schräge Spitze, nicht als Einstecktiefe größer als das führen kann, Trauma, die Muskeln, Nerven und andere Schiffe, die in den Kopf, den Hals und die Mundhöhle sind. Nach dem Entfernen der Nadel wird das Blut zu fließen beginnen. Wie für Vena facialis bluten, positionieren Sie den Mauszeiger mit dem Kopf tiefer als das Herz um den Blutfluss zu unterstützen. Zu guter Letzt Beflecken der Punktionsstelle zur Blutstillung zu erreichen und Druck auf das Genick, Tier in seinen Käfig zurückkehren.

Nun, lasst uns lernen, wie man Blut aus der Stammvenen zu sammeln. Diese Vene ist ein oberflächliches Gefäß, das dorsal läuft und dann seitlich entlang des tarsal Gelenks.

Die Ausrüstung, die Sie für dieses Verfahren brauchen beinhaltet eine Haltevorrichtung, wäre eine flexible aus Plastik für Ratten oder Mäusen, die eine modifizierte 50-Milliliter-konische Kunststoffrohr verwendet werden kann. Beachten Sie, dass das Rohrende abgeschnitten wird, um ein Loch von Atmung zu ermöglichen, und ein halben Zoll breit und 2-Zoll langer Schlitz geschnitten aus dem GAP-Ende. Die Kanten sind mit Gerinnsel Klebeband zur Sicherheit des Tieres bedeckt. Dieses Verfahren erfordert auch eine Blutsperre--hergestellt unter Verwendung einer 3 cc Spritze und einer Länge von 0-2 nicht resorbierbarem Nahtmaterial, dreifach antibiotische Salbe mit einem Wattestäbchen--als Beweis Feuchtigkeitssperre zwischen Haut und Blut Tropfen, ein Haarschneider 22 Gauge verwendet werden Nadel für Venenpunktion und Hämatokrit-Rohr für die Blutentnahme.

Um eine Maus zu beschränken, legen Sie es in das Rohr, Nase zuerst. Dann vorsichtig führen Sie das Hinterbein in den Schlitz zu und stabilisieren Sie es mit dem Zeigefinger und dem Daumen. Anschließend rasieren Sie die Haare von der lateralen Seite des Beines vom Sprunggelenk, das Kniegelenk. Als nächstes Abstrich eine sehr dünne Schicht von der dreifachen antibiotische Salbe zum haarlosen Bereich. Danach gelten Sie die Blutsperre cranially so weit wie möglich einsetzen und anziehen. Das saphena Schiff quer über die äußere Oberfläche vom Knie bis zum Knöchel beginnt zu füllen und werden angehoben und einfach zu visualisieren.

Als nächstes halten Sie eine 22-Gauge-Nadel direkt über das Blutgefäß und senkrecht zur Oberfläche der Haut. Und das Schiff zu durchbohren, ohne dabei die Nadel zu tief eingesetzt und Punktion Muskel oder Knochen. Das Blut wird sich auf der Oberfläche des Beines zur Abholung in einem Hämatokrit Rohr Wulst. Sobald das Blut gesammelt hat, lösen Sie die Blutsperre und Druck über die Punktion zur Blutstillung. Nachdem die Blutung aufgehört hat, entfernen Sie das Tier aus der Zurückhaltung und schicken Sie es an seinem Käfig. Volumes, die mit dieser Methode gesammelt sind zwischen 10 und 150 μL, abhängig von der Häufigkeit der Probenahme. Und die Sample-Qualität ist variabel, da es Gewebe Produkte enthalten kann. Innerhalb einer 24-Stunden-Frist aus dem gleichen Bein sollte nicht mehr als 4 Blutproben genommen werden.

Zu guter Letzt werden wir lernen, wie man Blut aus der femoral Ader zu sammeln, die eine weitere Möglichkeit zur Blutentnahme auf eine Ratte ist. Die femorale Ader läuft auf den medialen Aspekt des Hinterbeines von der Leiste bis das Kniegelenk vor der Überquerung des Knies und immer die seitlichen Stammvenen, so dass es leicht zugänglich.

Der Vorteil der femoral Ader bluten ist, dass ein größeres Volumen leichter als die Stammvenen entnommen wird. Der Nachteil ist, dass dieses Verfahren in einem bewussten Tier zwei Personen erfordert. Die notwendige Ausrüstung für dieses Verfahren sind ähnlich der Stammvenen-Methode, außer dass es keiner der Blutsperre und vorzuziehen Haltevorrichtung ist ein flexibles Kegel. Wählen Sie den richtigen Kegel des Tieres Körperlänge gemessen Sie und dann ein ovales Loch schneiden auf der Ebene des Oberschenkels.

Um das Tier zurückzuhalten, legen Sie es in das Rohr, Nase zuerst. Dann Falten Sie das Ende des Kegels, und schließen Sie es mit einem kleinen Bindemittel Clip um zu verhindern, dass das Tier verlassen. Ziehen Sie nun das Hinterbein durch die ovale Öffnung um Zugriff auf die femoral Ader. Greifen Sie nicht zu fest, da es Hämatombildung noch verschärfen könnte. Als nächstes abrasieren der inneren Oberfläche des Beines von der Leiste bis zum Knie, und dünne Schicht des dreifachen antibiotische Salbe zum haarlosen Bereich auftragen. Anschließend sollte die Zurückhaltung Person verdecken die femorale Ader und erfassen die Ratte mit Innenfläche des Beines mit Blick auf die Person, die zur Blutabnahme vor sich geht. Halten die 22-Gauge-Nadel senkrecht auf das Blutgefäß, direkt Punktion der Vene und das Blut in Hämatokrit Röhren zu sammeln, wie es auf der Hautoberfläche Perlen. Die Punktion sollte möglichst nahe an das Knie wie möglich, um zukünftige Probenahme anterior dieser Website zu ermöglichen. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Tiefe der Punktion nicht tiefer als die Länge der Schräge der Nadel ist. Um den Blutfluss zu unterstützen, setzen Sie die Ratte mit dem Bein niedriger als das Herz. Zu guter Letzt lassen Sie Druck auf das Bein und üben Sie Druck auf die Einstichstelle zu erreichen Blutstillung und verhindern übermäßigen Blutverlust. Beachten Sie, dass deutlich mehr Menge an Blut gesammelt werden kann mit diesem Verfahren.

Nach einer Diskussion, die Grundlagen der Blut Sammlung Techniken, betrachten wir einige Beispiele warum diese Verfahren möglicherweise nützlich für die wissenschaftliche Forschung

Blut wird oft analysiert, um die Immunantwort während der Entwicklung von Impfstoffen zu bestätigen. Hier, an den Forscher ein Peptid-Impfstoff Tiere leiden an Blasenkrebs. Sie als nächstes über die submandibulären Vene Blut gesammelt und getrennt das Serum um die Ebenen von verschiedenen Zytokinen, dienen als Indikatoren für Impfstoff Wirksamkeit zu erkennen.

Blutentnahme wird auch häufig durchgeführt, um die Wirksamkeit einer Behandlung durch das Studium der Biomarker der menschlichen Krankheit, wie Blutzuckerspiegel bei Diabetes zu testen. Diese Forscher interessierten sich bei der Prüfung der Wirksamkeit einer neuartige Gentherapie über die Rute Vene bei diabetischen Tieren geliefert. Nach Injektion gesammelt diese Ermittler Blut aus der Stammvenen zu mehreren Zeitpunkten, die Wirkung der verschiedenen Behandlungsprotokolle auf Blutzuckerspiegel zu analysieren.

Zu guter Letzt für einige Experimente ist es wichtig zu wissen, den grundlegende Status des Tieres, wie zum Beispiel Entzündungen oder Stress. In diesem Beispiel wurde Blutplasma aus einer Ratte vor und nach ein belastendes Ereignis gesammelt. Und wie du, die Corticosteron oder das Stresshormon siehst höher ist bei Tieren zehn Minuten nach dem belastenden Ereignis.

Sie habe nur Jupiters zweite Tranche auf Blut Rückzug Techniken für Mäuse und Ratten beobachtet. Nachdem ich beide diese Videos, haben Sie ein besseres Verständnis der Überlegungen und Verfahren für die Blutentnahme aus diesen Tieren und wie sie heute in der biomedizinischen Forschung verwendet werden. Wie immer vielen Dank für das ansehen!

Read Article

Get cutting-edge science videos from JoVE sent straight to your inbox every month.

Waiting X
simple hit counter