Tastbefund

Physical Examinations I

Your institution must subscribe to JoVE's Clinical Skills collection to access this content.

Fill out the form below to receive a free trial or learn more about access:

Welcome!

Enter your email below to get your free 1 hour trial to JoVE!





By clicking "Submit", you agree to our policies.

 

Overview

Quelle: Jaideep S. Talwalkar, MD, Innere Medizin und Pädiatrie, Yale School of Medicine, New Haven, CT

Die körperliche Untersuchung erfordert den Einsatz aller Sinne des Providers, Informationen über den Patienten zu gewinnen. Der Tastsinn wird genutzt, um Diagnoseinformationen durch Abtasten zu erhalten.

Die spezifischen Teile der Hand des Prüfers für Palpation unterscheiden sich je nach dem Körperteil untersucht. Wegen ihrer dichten sensorische Innervation der Finger-Pads eignen sich für feine Diskriminierung (z.B.Festlegung der Grenzen der Massen, Lymphknoten) (Abbildung 1). Die dorsale Fläche der Hand bietet eine grobe Gefühl der relativen Temperatur (Abbildung 2). Die palmaren Oberflächen der Finger und Hände sind sehr nützlich für große Bereiche des Körpers (z.B. Bauch) Vermessung (Abbildung 3). Vibration ist am besten mit der ulnaren Oberfläche der Hände und 5th Finger (z.B. taktile Fremitus) geschätzt (Abbildung 4).

Während Palpation für die diagnostische Aspekt der körperlichen Prüfung von grundlegender Bedeutung ist, ist es auch wichtig, anzuerkennen, dass die Rolle spielt, dass berühren in der Kommunikation Pflege und Komfort während der Patienten Begegnung. Patienten im Allgemeinen wahrnehmen touch von einem Gesundheitsdienstleister in einem positiven Licht, und ihren Vorstellungen von einem Gesundheitsdienstleister während klinischen Begegnungen von der gekonnte Einsatz von Touch gestaltet werden können. 1 Körperkontakt wurde mit hormonellen Veränderungen und Neurotransmitter Ebenen, speziell in Cortisol sinkt und steigt in Serotonin. 2

Daher hat durch den schonenden Umgang mit Abtasten und Touch im Allgemeinen bei der körperlichen Untersuchung, der behandelnde Arzt die Möglichkeit, wichtige diagnostische Informationen, während der Entwicklung Rapport und Förderung der Heilung zu erlangen.

Figure 1
Abbildung 1. Lymphknoten-Untersuchung mit Finger-Pads.

Figure 2
Abbildung 2. Mit Hilfe der Rücken der Hand für Wärme zu bewerten.

Figure 3
Abbildung 3. Abdominale Palpation mit palmaren Fläche der Finger und Hände.

Figure 4
Abbildung 4. Mit Hilfe der ulnaren Fläche der Hand für taktile Fremitus zu bewerten.

Cite this Video

JoVE Science Education Database. Grundlagen der körperlichen Prüfungen I. Tastbefund. JoVE, Cambridge, MA, (2017).

Procedure

(1) vor den Patienten Begegnung

  1. Halten Sie die Fingernägel, sauber, gepflegt und getrimmt.
    1. Waschen Sie Ihre Hände mit Seife und Wasser oder topische Desinfektionsmittel.
    2. Wärmen Sie Ihre Hände als in der Lage (z.B.mit warmem Wasser oder durch aneinander zu reiben) vor Patientenkontakt.
    3. Wenn keine spezifische Infektion Kontrolle Vorkehrungen für die klinischen Begegnung (z.B.Kontakt Vorsichtsmaßnahmen) erforderlich sind, erklären Sie, warum Sie Schutzausrüstung tragen, Patienten. Beachten Sie, dass Kleider, Handschuhe und Masken ein Hindernis für den Aufbau einer Beziehung mit dem Patienten präsentieren können. 3

2. Bestandteile der Prüfung

  1. Sich mit bestimmten Palpation Techniken für jede regionale/anatomische Komponente der Prüfung vertraut zu machen; beziehen sich auf jedes einzelne Videos für die Exploration von wie Tastbefund genutzt wird.
  2. Führen Sie die Palpation, direkt auf die Haut des Patienten. Beschäftigen Sie drapieren Techniken, Zugang, zu optimieren, wobei Ausgewogenheit zwischen Patienten Bescheidenheit. Beziehen sich auf die Videos auf drapieren für spezifische Details.

3. Allgemeine Überlegungen

  1. Um langsam laden sich in den persönlichen Raum des Patienten und den Komfort des Patienten mit dem Arzt Kontakt zu messen, beginnen viele Anbieter die Untersuchung mit den Händen. Führen Sie sanfte Abtasten der Nagelbetten mit den Fingerspitzen (einzuschätzen Rekapillarisierungszeit und Blässe) und Palpation des Radialpulses mit Ihrem Finger-Pads, den ersten Kontakt in einer harmlosen Weise zu initiieren.
  2. Verwenden Sie die Finger-Pads, bei den meisten Abtasten, mit folgenden Ausnahmen:
    1. Verwenden Sie die Fingerspitzen um die Nagelbetten, Leber Kanten- und Muttermund ertasten.
    2. Verwenden Sie die ulnaren Oberfläche der Hände, taktile Fremitus Beurteilung.
    3. Verwenden der palmaren Fläche der Finger bzw. Hände für die Beurteilung der Brust Erweiterung, Precordium nach PMI/Dämpfigkeit/Lifte/Nervenkitzel, Licht und Tiefe Palpation des Bauches und Stärke gegen Widerstand Tests durchführen.
    4. Verwenden der dorsalen Oberfläche der Hände für die Beurteilung der relativen Temperatur der Haut (in der Regel im Vergleich zu einen anderen Teil des Körpers des Patienten).
  3. Beachten Sie den Druck für die Palpation, die variiert basierend auf der untersuchten Strukturen verwendet. Überdruck kann beispielsweise einen Impuls, Unbehagen und Begrenzung Dienstprogramm verdecken. Zu niedriger Druck kann die an tiefen Strukturen (z.B. Aorta) palpieren einschränken.
  4. Werden Sie absichtliche über die Dauer als Druckmittel, die variiert basierend auf die Strukturen untersucht. Zum Beispiel kann angespannt unteren Extremität Lochfraß Ödeme übersehen werden, wenn der Prüfer nicht gleichmäßigen Druck wenigstens ein paar Sekunden lang gilt. Ebenso kann ein erbleichen Hautausschlag ohne reichlich Dauer der Druck nicht als solche gekennzeichnet werden. Dagegen verursacht übermäßige Dauer der Palpation bei einem Patienten mit peritoneal Zeichen unzulässige Beschwerden ohne diagnostische Ausbeute zu erhöhen.
  5. Betrachten Sie Abtasten Bereiche der bekannten Beschwerden gegen Ende der Prüfung, so dass es klar, Patienten dies geschieht im Interesse ihrer Komfort. Zum Beispiel, wenn ein Patient akute rechten Knieschmerzen hat, kann initiieren die Prüfung auf der unteren Extremität, Nachuntersuchung der rechten Knöchel und Hüfte, der Patient machen weniger bewacht, wenn schmerzhafte Knie untersucht wird.
  6. Schnelles Einfühlungsvermögen während der Erkenntnis, dass bestimmte Teile der Prüfung der Patienten Beschwerden verursachen können. Patienten erwarten, untersucht werden, aber um Erlaubnis Fragen und bieten eine Warnung, wenn Sie etwas tun, das ein Patient Schmerzen (z.B. Palpation des Abdomens bei einem Patienten mit vermuteter Blinddarmentzündung) verschlechtern dürfte.

Während einer körperlichen Untersuchung verwendet der behandelnde Arzt der Tastsinn durch Palpation um nützliche diagnostische Informationen zu erhalten. Es ist eine Beurteilung-Technik, in der der Prüfer wird die Oberfläche der Finger und Hände zu fühlen und zu prüfen, einen Organ oder Körper Teil verwendet. Während Palpation für die diagnostische Aspekt der körperlichen Prüfung von grundlegender Bedeutung ist, ist es auch wichtig, anzuerkennen, dass die Rolle spielt, dass berühren in der Kommunikation Pflege und Komfort während der Patienten Begegnung.

Dieses Video wird veranschaulichen die verschiedenen Palpation Techniken und den Ansatz und die Überlegungen zu diesem Verfahren zu diskutieren.

Zuerst sprechen wir über die verschiedenen Arten von Palpation Techniken, die auf bestimmte Teile des Prüfers Hand verwendet, um die Prozedur auszuführen. Finger-Pads dienen zum Abtasten der Großteil der Körperteile. Finger-Pads eignen sich wegen ihrer dichten sensorische Innervation für feine Diskriminierung, z. B. Festlegung der Grenzen der Massen oder bei der Untersuchung der Lymphknoten. Fingerspitzen dienen spezielle Strukturen wie die Nagelbetten, Leber Edge und Muttermund abtasten. Neben der Hand und Finger-Pads Ärzte auch die ulnaren Oberfläche der Hände und fünften Finger, um Vibrationen zu schätzen, wenn spezielle Ausführung testen wie taktile Fremitus. Man sollte der palmare Fläche der Finger und Hände benutzen, für die Bewertung der Funktionen wie Brust Erweiterung, Abtasten der Precordium, leicht und tief in den Bauch abtasten und Muskel Kraft testen. Schließlich dient die dorsale Oberfläche der Hände immer raue Gefühl der relativen Temperatur, in der Regel im Vergleich zu einem anderen Teil des Körpers des Patienten.

Nun, da Sie über verschiedene Palpation Techniken kennen, sprechen wir über den allgemeinen Ansatz für Palpation während einer klinischen Prüfung.

Stellen Sie vor jedem Patienten Begegnung sicher, dass Ihre Fingernägel sauber, gepflegt und gestutzt. Waschen Sie Ihre Hände mit Seife und Wasser oder wenden Sie topische Desinfektionsmittel an. Wärmen Sie Ihre Hände mit warmem Wasser oder durch aneinander zu reiben. Wenn keine spezifische Infektion Kontrolle Vorkehrungen erforderlich sind, tragen Sie die Schutzausrüstung, und erklären Sie dem Patienten, warum es notwendig ist. Denken Sie daran: Kleider, Handschuhe und Masken können ein Hindernis für den Aufbau einer Beziehung mit dem Patienten zu präsentieren.

Um den Komfort des Patienten mit dem Kliniker Touch einschätzen zu können, starten Sie die Prüfung mit den Händen. Zunächst führen Sie Abtasten der Nagelbetten mit den Fingerspitzen für Rekapillarisierungszeit und Blässe zu bewerten. Dann, palpieren Sie Radialpulses mit Ihrem Finger-Pads. Danach verschieben Sie an der anatomischen Region von Interesse, in diesem Fall der Bauchregion. Beschäftigen Sie drapieren Techniken, Zugang, zu optimieren und Ausgleich des Patienten Bescheidenheit. Als nächstes lassen Sie den Patienten auf den Bereich der Beschwerden zeigen. Betrachten Sie gegen Ende Abtasten, so dass es für Patienten klar, dies geschieht im Interesse ihrer Komfort, "Ich werde diesen Bereich zuletzt in Ordnung, nur um es bequemer für Sie zu prüfen."

In der Regel den Druck zur Palpation, die variiert basierend auf der untersuchten Strukturen bewusst sein. Z. B. zu niedriger Druck kann die Fähigkeit, tiefe Strukturen ertasten beschränken und Überdruck kann einen Impuls, Unbehagen und Begrenzung Dienstprogramm verdecken. Über die Palpation Dauer als auch die wieder unterscheidet absichtliche werden basierend auf der Struktur geprüft. Zum Beispiel bei der Untersuchung der unteren Extremitäten, muss die Palpation für ausreichende Zeit Lochfraß Ödeme offenbaren durchgeführt werden, falls vorhanden. Diese Art von Informationen kann verpasst werden, wenn Palpation Dauer nicht ausreicht. Darüber hinaus kann ausdrückliche Empathie unter Anerkennung dieser Prüfung bestimmter Teile der Patienten Beschwerden verursachen. Obwohl Patienten erwartet zu untersuchenden, immer um Fragen Sie Erlaubnis und bieten Sie eine Warnung, wenn Sie etwas tun, das die Schmerzen noch verschlimmern könnte. Am Ende der Prüfung die Patienten wieder drapieren und danke ihnen für ihre Zusammenarbeit.

Sie habe nur Jupiters Einführung in die Palpation beobachtet. Diese Demonstration bedeckt die Typen und allgemeine Überlegungen im Zusammenhang mit Palpation während einer körperlichen Untersuchung. Durch die sorgfältige Verwendung dieser Technik hat der behandelnde Arzt die Möglichkeit, wichtige diagnostische Informationen, während der Entwicklung Rapport und Förderung der Heilung zu erlangen. Wie immer vielen Dank für das ansehen!

Summary

Diese Demonstration bedeckt die allgemeinen Erwägungen im Zusammenhang mit Palpation bei der körperlichen Untersuchung. Während spezifische Techniken von jedem einzelnen Teil der Prüfung abhängig, halten viele allgemeine Prinzipien, die im Zusammenhang mit Palpation während der Prüfung. Aufmerksamkeit für die Patientensicherheit und Komfort wird erreicht durch Händewaschen, richtige Pflege, Erwärmung der Hände, Infektion Kontrolle Vorsichtsmaßnahmen und sensible drapieren. Das richtige Teil der Finger und Hände sollte für verschiedene Arten von Abtasten, mit Finger-Pads verwendet werden, am häufigsten während der Prüfung verwendet werden. Der behandelnde Arzt sollte bewusst über die Höhe und Dauer der Druck während der Palpation; Diese Variablen ändern sich basierend auf einem Körperteil untersucht und Gegebenheiten des Patienten. Zu guter Letzt sollte der Kliniker erinnere mich an die wichtige Rolle, die berühren die Patienten Begegnung im Hinblick auf die therapeutischen Wert und die Arzt-Patient-Beziehung spielt. Die meisten direkteste physische Kontakt während der Begegnung geschieht durch Abtasten, bietet die Gelegenheit, der Bindung den Kliniker zu sichern hat begonnen, während der Anamnese zu entwickeln.

References

  1. McCann, K., McKenna, H.P. An examination of touch between nurses and elderly patients in a continuing care setting in Northern Ireland. Journal of Advanced Nursing. 18, 838-46 (1993).
  2. Field, T. Violence and touch deprivation in adolescents. Adolescence. 37 (148), 735-749 (2002).
  3. Verrees, M. Touch me. JAMA. 276 (16), 1285-1286 (1996).

(1) vor den Patienten Begegnung

  1. Halten Sie die Fingernägel, sauber, gepflegt und getrimmt.
    1. Waschen Sie Ihre Hände mit Seife und Wasser oder topische Desinfektionsmittel.
    2. Wärmen Sie Ihre Hände als in der Lage (z.B.mit warmem Wasser oder durch aneinander zu reiben) vor Patientenkontakt.
    3. Wenn keine spezifische Infektion Kontrolle Vorkehrungen für die klinischen Begegnung (z.B.Kontakt Vorsichtsmaßnahmen) erforderlich sind, erklären Sie, warum Sie Schutzausrüstung tragen, Patienten. Beachten Sie, dass Kleider, Handschuhe und Masken ein Hindernis für den Aufbau einer Beziehung mit dem Patienten präsentieren können. 3

2. Bestandteile der Prüfung

  1. Sich mit bestimmten Palpation Techniken für jede regionale/anatomische Komponente der Prüfung vertraut zu machen; beziehen sich auf jedes einzelne Videos für die Exploration von wie Tastbefund genutzt wird.
  2. Führen Sie die Palpation, direkt auf die Haut des Patienten. Beschäftigen Sie drapieren Techniken, Zugang, zu optimieren, wobei Ausgewogenheit zwischen Patienten Bescheidenheit. Beziehen sich auf die Videos auf drapieren für spezifische Details.

3. Allgemeine Überlegungen

  1. Um langsam laden sich in den persönlichen Raum des Patienten und den Komfort des Patienten mit dem Arzt Kontakt zu messen, beginnen viele Anbieter die Untersuchung mit den Händen. Führen Sie sanfte Abtasten der Nagelbetten mit den Fingerspitzen (einzuschätzen Rekapillarisierungszeit und Blässe) und Palpation des Radialpulses mit Ihrem Finger-Pads, den ersten Kontakt in einer harmlosen Weise zu initiieren.
  2. Verwenden Sie die Finger-Pads, bei den meisten Abtasten, mit folgenden Ausnahmen:
    1. Verwenden Sie die Fingerspitzen um die Nagelbetten, Leber Kanten- und Muttermund ertasten.
    2. Verwenden Sie die ulnaren Oberfläche der Hände, taktile Fremitus Beurteilung.
    3. Verwenden der palmaren Fläche der Finger bzw. Hände für die Beurteilung der Brust Erweiterung, Precordium nach PMI/Dämpfigkeit/Lifte/Nervenkitzel, Licht und Tiefe Palpation des Bauches und Stärke gegen Widerstand Tests durchführen.
    4. Verwenden der dorsalen Oberfläche der Hände für die Beurteilung der relativen Temperatur der Haut (in der Regel im Vergleich zu einen anderen Teil des Körpers des Patienten).
  3. Beachten Sie den Druck für die Palpation, die variiert basierend auf der untersuchten Strukturen verwendet. Überdruck kann beispielsweise einen Impuls, Unbehagen und Begrenzung Dienstprogramm verdecken. Zu niedriger Druck kann die an tiefen Strukturen (z.B. Aorta) palpieren einschränken.
  4. Werden Sie absichtliche über die Dauer als Druckmittel, die variiert basierend auf die Strukturen untersucht. Zum Beispiel kann angespannt unteren Extremität Lochfraß Ödeme übersehen werden, wenn der Prüfer nicht gleichmäßigen Druck wenigstens ein paar Sekunden lang gilt. Ebenso kann ein erbleichen Hautausschlag ohne reichlich Dauer der Druck nicht als solche gekennzeichnet werden. Dagegen verursacht übermäßige Dauer der Palpation bei einem Patienten mit peritoneal Zeichen unzulässige Beschwerden ohne diagnostische Ausbeute zu erhöhen.
  5. Betrachten Sie Abtasten Bereiche der bekannten Beschwerden gegen Ende der Prüfung, so dass es klar, Patienten dies geschieht im Interesse ihrer Komfort. Zum Beispiel, wenn ein Patient akute rechten Knieschmerzen hat, kann initiieren die Prüfung auf der unteren Extremität, Nachuntersuchung der rechten Knöchel und Hüfte, der Patient machen weniger bewacht, wenn schmerzhafte Knie untersucht wird.
  6. Schnelles Einfühlungsvermögen während der Erkenntnis, dass bestimmte Teile der Prüfung der Patienten Beschwerden verursachen können. Patienten erwarten, untersucht werden, aber um Erlaubnis Fragen und bieten eine Warnung, wenn Sie etwas tun, das ein Patient Schmerzen (z.B. Palpation des Abdomens bei einem Patienten mit vermuteter Blinddarmentzündung) verschlechtern dürfte.

Während einer körperlichen Untersuchung verwendet der behandelnde Arzt der Tastsinn durch Palpation um nützliche diagnostische Informationen zu erhalten. Es ist eine Beurteilung-Technik, in der der Prüfer wird die Oberfläche der Finger und Hände zu fühlen und zu prüfen, einen Organ oder Körper Teil verwendet. Während Palpation für die diagnostische Aspekt der körperlichen Prüfung von grundlegender Bedeutung ist, ist es auch wichtig, anzuerkennen, dass die Rolle spielt, dass berühren in der Kommunikation Pflege und Komfort während der Patienten Begegnung.

Dieses Video wird veranschaulichen die verschiedenen Palpation Techniken und den Ansatz und die Überlegungen zu diesem Verfahren zu diskutieren.

Zuerst sprechen wir über die verschiedenen Arten von Palpation Techniken, die auf bestimmte Teile des Prüfers Hand verwendet, um die Prozedur auszuführen. Finger-Pads dienen zum Abtasten der Großteil der Körperteile. Finger-Pads eignen sich wegen ihrer dichten sensorische Innervation für feine Diskriminierung, z. B. Festlegung der Grenzen der Massen oder bei der Untersuchung der Lymphknoten. Fingerspitzen dienen spezielle Strukturen wie die Nagelbetten, Leber Edge und Muttermund abtasten. Neben der Hand und Finger-Pads Ärzte auch die ulnaren Oberfläche der Hände und fünften Finger, um Vibrationen zu schätzen, wenn spezielle Ausführung testen wie taktile Fremitus. Man sollte der palmare Fläche der Finger und Hände benutzen, für die Bewertung der Funktionen wie Brust Erweiterung, Abtasten der Precordium, leicht und tief in den Bauch abtasten und Muskel Kraft testen. Schließlich dient die dorsale Oberfläche der Hände immer raue Gefühl der relativen Temperatur, in der Regel im Vergleich zu einem anderen Teil des Körpers des Patienten.

Nun, da Sie über verschiedene Palpation Techniken kennen, sprechen wir über den allgemeinen Ansatz für Palpation während einer klinischen Prüfung.

Stellen Sie vor jedem Patienten Begegnung sicher, dass Ihre Fingernägel sauber, gepflegt und gestutzt. Waschen Sie Ihre Hände mit Seife und Wasser oder wenden Sie topische Desinfektionsmittel an. Wärmen Sie Ihre Hände mit warmem Wasser oder durch aneinander zu reiben. Wenn keine spezifische Infektion Kontrolle Vorkehrungen erforderlich sind, tragen Sie die Schutzausrüstung, und erklären Sie dem Patienten, warum es notwendig ist. Denken Sie daran: Kleider, Handschuhe und Masken können ein Hindernis für den Aufbau einer Beziehung mit dem Patienten zu präsentieren.

Um den Komfort des Patienten mit dem Kliniker Touch einschätzen zu können, starten Sie die Prüfung mit den Händen. Zunächst führen Sie Abtasten der Nagelbetten mit den Fingerspitzen für Rekapillarisierungszeit und Blässe zu bewerten. Dann, palpieren Sie Radialpulses mit Ihrem Finger-Pads. Danach verschieben Sie an der anatomischen Region von Interesse, in diesem Fall der Bauchregion. Beschäftigen Sie drapieren Techniken, Zugang, zu optimieren und Ausgleich des Patienten Bescheidenheit. Als nächstes lassen Sie den Patienten auf den Bereich der Beschwerden zeigen. Betrachten Sie gegen Ende Abtasten, so dass es für Patienten klar, dies geschieht im Interesse ihrer Komfort, "Ich werde diesen Bereich zuletzt in Ordnung, nur um es bequemer für Sie zu prüfen."

In der Regel den Druck zur Palpation, die variiert basierend auf der untersuchten Strukturen bewusst sein. Z. B. zu niedriger Druck kann die Fähigkeit, tiefe Strukturen ertasten beschränken und Überdruck kann einen Impuls, Unbehagen und Begrenzung Dienstprogramm verdecken. Über die Palpation Dauer als auch die wieder unterscheidet absichtliche werden basierend auf der Struktur geprüft. Zum Beispiel bei der Untersuchung der unteren Extremitäten, muss die Palpation für ausreichende Zeit Lochfraß Ödeme offenbaren durchgeführt werden, falls vorhanden. Diese Art von Informationen kann verpasst werden, wenn Palpation Dauer nicht ausreicht. Darüber hinaus kann ausdrückliche Empathie unter Anerkennung dieser Prüfung bestimmter Teile der Patienten Beschwerden verursachen. Obwohl Patienten erwartet zu untersuchenden, immer um Fragen Sie Erlaubnis und bieten Sie eine Warnung, wenn Sie etwas tun, das die Schmerzen noch verschlimmern könnte. Am Ende der Prüfung die Patienten wieder drapieren und danke ihnen für ihre Zusammenarbeit.

Sie habe nur Jupiters Einführung in die Palpation beobachtet. Diese Demonstration bedeckt die Typen und allgemeine Überlegungen im Zusammenhang mit Palpation während einer körperlichen Untersuchung. Durch die sorgfältige Verwendung dieser Technik hat der behandelnde Arzt die Möglichkeit, wichtige diagnostische Informationen, während der Entwicklung Rapport und Förderung der Heilung zu erlangen. Wie immer vielen Dank für das ansehen!

A subscription to JoVE is required to view this article.
You will only be able to see the first 20 seconds.

RECOMMEND JoVE