SCIENCE EDUCATION > Basic Biology

Lab Animal Research

Diese Sammlung ist ein umfassender Video-Leitfaden für die angemessene Lab Animal Care und Verwendung. Da die Mehrzahl der biomedizinischen Forschung auf Studien mit Nagetiere konzentriert, ist es entscheidend, dass jeder Wissenschaftler die grundlegenden Verfahren in diesen Videos demonstriert erlernt.

  • Lab Animal Research

    13:39
    Nagetier Handling und Zurückhaltung Techniken

    Quelle: Kay Stewart, RVT, RLATG, Anus; Valerie A. Schroeder, RVT, RLATG. University of Notre Dame, IN

    Es hat sich gezeigt, dass selbst minimale Handhabung von Mäusen und Ratten stressig für die Tiere. Handhabung für Käfig ändern und andere nicht-invasive Verfahren bewirkt eine Erhöhung der Herzfrequenz, Blutdruck und andere physiologische Parameter wie Corticosteron Serumspiegel. Schwankungen können bis zu mehreren Stunden dauern. Dieen der Zurückhaltung erforderlich für Injektionen und Blut Auszahlungen auch zu physiologischen Veränderungen, die wissenschaftliche Daten beeinträchtigen können. Training in die richtige Handhabung von Mäusen und Ratten ist erforderlich, um die Auswirkungen auf die Tiere zu minimieren. 1 Mäuse und Ratten können manuell mit Rückhaltemittel oder chemische Stoffe zurückgehalten werden. Manuelle Methoden und die Verwendung von Rückhaltemittel fallen in dieser Handschrift. Alle Zurückhaltung Methoden umfassen den Prozess der Aufhebung der Tiere aus ihrer Heimat Käfig.

  • Lab Animal Research

    14:43
    Grundversorgung-Verfahren

    Quelle: Kay Stewart, RVT, RLATG, Anus; Valerie A. Schroeder, RVT, RLATG. University of Notre Dame, IN

    Mäuse und Ratten entfallen über 90 % der Versuchstiere für die biomedizinische Forschung. Die richtige Pflege dieser Forschung Tiere ist entscheidend für das Ergebnis der Experimente. Es gibt allgemeine Verfahren, die für die meisten von diesen Mäusen und Ratten gelten, aber einige der Tiere, wie z. B. die immungeschwächten, erfordernliche Maßnahmen ergriffen werden, um sie für Experimente zu erhalten. Häufig verwendete immungeschwächte Mäuse schließen diejenigen ein, die natürlich aufgetreten sind bei Inzucht Mäusen und diejenigen, die durch die Gentechnik erstellt wurden. "Nackt" Mäuse waren die ersten immungeschwächte Mäuse in der Forschung verwendet. Die BALB/c nackt (Nu)-Maus wurde 1966 innerhalb einer Kolonie von BALB/c entdeckt, die Mäuse ohne Haare und eine Thymus produziert wurde. Diese Athymic Mäuse haben eine gehemmte Immunsystem, frei von T-Zellen. Der Wert dieses Tieres wurde bald für den Einsatz in Studien von mikrobiellen Infektionen, Immunschwäche und Autoimmunität entdeckt. Obwohl nicht so häufig wie die nackte Maus verwendet, gibt es auch eine nackte Ratte. Die nackte Ratte ist T-Zell-Mangel und abgereichertem Zellpopulationen im Thymus-abhängigen Gebieten der peripheren lymphatischen Organen zeigt. Ein weiteres natürlich vorkommendes immun mangelhaft Mouse ist der Severe Combined Immunodef

  • Lab Animal Research

    13:53
    Grundlagen der Zucht und Entwöhnung

    Quelle: Kay Stewart, RVT, RLATG, Anus; Valerie A. Schroeder, RVT, RLATG. University of Notre Dame, IN

    Für den Einsatz in der biomedizinischen Forschung jedes Jahr werden Millionen von Mäusen und Ratten gezüchtet. Weltweit gibt es mehrere große kommerzielle Zuchtanlagen, dass Lieferung Mäuse, Forschungslabors, aber viele Einrichtungen wählen, auch Mäuse und Ratten im Haus, Kosten zu senken und Recherchemöglichkeiten zu züchten. Bei der der Tierhaltung, sind Forscher in der Lage zu manipulieren die Genetik der Tiere, die Schwangerschaften, die Bedürfnisse der Forschung, und arbeiten mit Embryonen und Neugeborenen nach Bedarf Zeit. Mäuse und Ratten können in einer Vielzahl von Systemen und Methoden gezüchtet werden. Technische Verfahren, wie die Verwendung von vaginale Zytologie, Visualisierung von den vaginalen Bereich und Beobachtung der copulator Stecker, wurden entwickelt, um mit der Synchronisation der Zucht zu unterstützen, um die Forschungsanforderungen entsprechen. Diese Handschrift ist eine Übersicht über die wesentlichen Grundlagen von Maus und Ratte Zucht und technische Verfahren verwendet. Ausführlichere Beschreibungen der komplexen Zucht Regelungen und die vollständige Beschreibung der Methoden für die vaginale Zytologie, gibt es in der Liste der Verweise.

  • Lab Animal Research

    13:03
    Nagetier Identifikation ich

    Quelle: Kay Stewart, RVT, RLATG, Anus; Valerie A. Schroeder, RVT, RLATG. University of Notre Dame, IN

    Eine grundlegende Voraussetzung der biomedizinischen Forschung ist die ordnungsgemäße Kennzeichnung von Versuchstieren. Es ist wichtig, dass das richtige Tier für Verfahren und Datenerfassung genutzt wird. Labormäuse und Ratten mit den folgenden ständigen Methoden identifiziert werden können: Ohrmarken, Ohr Punch Codes Mikrochipntation, Heck-Tattoos für Erwachsene Mäuse und Fuß Tattoos für Neugeborene. Temporäre Methoden von Farbstoffen und Kennzeichnung Stifte können auch für akute Studien verwendet werden. Dieses Video behandelt die technischen Aspekte des Ohres tagging und Stanzen für Mäuse und Ratten sowie die Vorteile der einzelnen in Bezug auf die Art der Untersuchungen an den Tieren. Kenntnis der grundlegenden manuellen Zurückhaltung Techniken für jedes Tier (abgedeckt in einem anderen Video) ist erforderlich für diese Identifizierungsmethoden ordnungsgemäß durchgeführt werden.

  • Lab Animal Research

    13:45
    Nagetier Identifikation II

    Quelle: Kay Stewart, RVT, RLATG, Anus; Valerie A. Schroeder, RVT, RLATG. University of Notre Dame, IN

    Tierische Rekorde ist genau einzuhalten, um sicherzustellen, dass Daten korrekt ist. Aufzeichnungen reichen von Informationen auf Käfig-Karten haben eine detaillierte Datenbank mit allen Informationen rund um jedes Tier. Die primäre Komponente der Archivierung ist die individuelle Kennzeichnung n Versuchstieren. Gibt es eine Vielzahl von Methoden zur Identifizierung von Mäusen und Ratten geeignet. Dieses Video beschreibt die prozeduralen Techniken für die Tätowierung, Mikrochip Platzierung und temporären Identifikations-Methoden, und untersucht auch die Vorteile der einzelnen.

  • Lab Animal Research

    15:05
    Zusammengesetzte Administration ich

    Quelle: Kay Stewart, RVT, RLATG, Anus; Valerie A. Schroeder, RVT, RLATG. University of Notre Dame, IN

    Wie viele Forschungsprotokolle verlangen, dass ein Tier eine Substanz injiziert werden, muss die Route und die Menge des Stoffes genau bestimmt werden. Gibt es mehrere Darreichungsformen in der Maus und Ratte. Welche Route zu verwenden, richtet sich nach mehreren Faktoren der Substanz injiziert werden: der pH-Wert der Lösung, dieLautstärke für die gewünschte Dosierung und die Viskosität der Lösung erforderlich. Schwere Gewebeschäden kann auftreten, wenn eine Substanz nicht richtig verwaltet wird. Dieses Video befasst sich mit den verschiedenen Methoden der Zurückhaltung und technischen Details für die meisten gängigen Injektion Routen.

  • Lab Animal Research

    12:30
    Zusammengesetzte Administration II

    Quelle: Kay Stewart, RVT, RLATG, Anus; Valerie A. Schroeder, RVT, RLATG. University of Notre Dame, IN

    Zusammengesetzte Verwaltung ist oft Bestandteil einer Tierstudie. Viele Faktoren müssen bewertet werden, um sicherzustellen, dass die Verbindung korrekt geliefert wird. Die Art der Verabreichung wirkt sich auf die Mechanismen der Absorption. Die Eigenschaften des Stoffes werden eingeführt, (pH-Wert, Viskosität undnzentration) können vorschreiben, welche Art der Verabreichung ist selected.1,2,3

  • Lab Animal Research

    12:33
    Zusammengesetzte Verwaltung III

    Quelle: Kay Stewart, RVT, RLATG, Anus; Valerie A. Schroeder, RVT, RLATG. University of Notre Dame, IN

    Es gibt viele häufig verwendete Routen für zusammengesetzte Verwaltung bei Mäusen und Ratten. Bestimmte Protokolle erfordern jedoch den Einsatz von weniger häufig verwendete Routen, einschließlich intradermale, intranasale und intrakranielle Injektionen. Fachausbildung ist essentiell für diesehren erfolgreich durchgeführt werden. Begründung für diese Strecken müssen bereitgestellt werden, um institutionelle Animal Care und Nutzung Committee (IACUC) Zustimmung zu gewinnen.

  • Lab Animal Research

    12:20
    Zusammengesetzte Verwaltung IV

    Quelle: Kay Stewart, RVT, RLATG, Anus; Valerie A. Schroeder, RVT, RLATG. University of Notre Dame, IN

    Es gibt viele häufig verwendete Routen für zusammengesetzte Verwaltung bei Mäusen und Ratten. Protokolle können, jedoch erfordern den Einsatz von weniger häufig verwendeten Routen: intrakardiale, Straßenräuber und Retro-Orbital-Injektionen. Fachausbildung ist essentiell für diese Verfahreneich durchgeführt werden. Begründung für diese Strecken müssen bereitgestellt werden, um institutionelle Animal Care und Nutzung Committee (IACUC) Zustimmung zu gewinnen.

  • Lab Animal Research

    16:34
    Blut-Entzug ich

    Quelle: Kay Stewart, RVT, RLATG, Anus; Valerie A. Schroeder, RVT, RLATG. University of Notre Dame, IN

    Blutentnahme ist eine häufige Anforderung für Forschungsstudien, die Mäuse und Ratten betreffen. Die Methode der Blutentnahme bei Mäusen und Ratten ist die Menge Blut benötigt, die Häufigkeit der Probenahme, der Gesundheitszustand des Tieres, entlüftet werden und der Schwierigkeitsgrad des Technikers abhängig. 1 allen diskutiert-Retro-Orbital Sinus blutet, erste Rute Snip blutet und intrakardialen blutet-erfordern den Einsatz von einer Vollnarkose.

  • Lab Animal Research

    12:26
    Blutentnahme II

    Quelle: Kay Stewart, RVT, RLATG, Anus; Valerie A. Schroeder, RVT, RLATG. University of Notre Dame, IN

    Die Ansammlung von Blut von Mäusen und Ratten für die Analyse kann mittels verschiedener Methoden erfolgen. Jede Methode der Sammlung hat Variationen in der Art von Zurückhaltung erforderlich, die Invasivität des Verfahrens und die Notwendigkeit einer Vollnarkose. 1 In der Vergangenheit die Verwendung von Retro-Orbitalferhöhle eingesetzt werden, aber nicht ohne Aussprache. Die Kontroverse im Zusammenhang mit der möglichen Gewebeschäden oder sogar Blindheit, verursacht durch Retro-Orbital blutet führte zur Entwicklung des Gesichts und mandibulären Vene Blutungen Methoden bei Mäusen. Blutentnahme aus der Stammvenen bei Mäusen und Ratten ist eine andere Technik, die entwickelt worden ist. Diese Verfahren erfordern keine Anästhesie und eignen sich daher bei der Verwendung von Anästhetika Blutwerte oder andere Daten verwirren kann.

  • Lab Animal Research

    12:34
    Induktion der Anästhesie und Pflege

    Quelle: Kay Stewart, RVT, RLATG, Anus; Valerie A. Schroeder, RVT, RLATG. University of Notre Dame, IN

    Der Leitfaden für die Pflege und Verwendung von Labortieren ("The Guide") besagt, dass Schmerz Bewertung und Linderung integrale Bestandteile der tierärztlichen Betreuung von Labortieren sind. 1 die Definition der Anästhesie ist der Verlust von Gefühl oder Empfindung. Es ist ein dynamisches Ereignis, die eineerung in der Narkose Tiefe in Bezug auf Stoffwechsel, chirurgische Stimulation oder Variationen in der äußeren Umgebung des Tieres.

  • Lab Animal Research

    10:11
    Überlegungen für Nager Chirurgie

    Quelle: Kay Stewart, RVT, RLATG, Anus; Valerie A. Schroeder, RVT, RLATG. University of Notre Dame, IN

    Der Leitfaden für die Pflege und Verwendung von Labortieren1 schreibt vor, dass Nagetier überleben Chirurgie aseptisch durchgeführt werden. Aseptische Technik nutzt bestimmte Praktiken, die die Verschmutzung der Operationsstelle, einschließlich der Vorbereitung des Patienten, Chirurg Vorbereitung, Sterilisation vontrumenten und andere Versorgungsgüter und die Verwendung von einer sauberen und kontrollierten Umgebung zu minimieren. Präoperativen Planung, intraoperative Überwachung und Nachsorge sind unerlässlich für die erfolgreiche Wiederherstellung von Tieren aus überleben Operationen.

  • Lab Animal Research

    18:51
    Diagnostischen Sektions- und Gewebe-Ernte

    Quelle: Kay Stewart, RVT, RLATG, Anus; Valerie A. Schroeder, RVT, RLATG. University of Notre Dame, IN

    Viele Tierversuche Vertrauen auf letzte Zeit Datenannahmestellen, die von der Ernte und Erprobung von Organen und Geweben gesammelt werden. Die Qualität der Proben und die Analyse der Daten, die für die Prüfung der Gewebe entnommen werden, kann die Verwendung von geeigneten Methoden für die Sammlung von Organen und Geweben auswirken. Methode der Euthanasie des Tieres kann auch Auswirkungen auf die Qualität der Proben. Dieses Manuskript wird richtige Autopsie Techniken für Ratten darlegen.

  • Lab Animal Research

    12:23
    Steriles Gewebe Ernte

    Quelle: Kay Stewart, RVT, RLATG, Anus; Valerie A. Schroeder, RVT, RLATG. University of Notre Dame, IN

    Im Jahr 1959 wurden die 3 R von W.M.S. Russell und r.l. Burch eingeführt, in ihrem Buch den Grundsätzen der humanen experimentelle Technik. Die 3 Rs sind Ersatz, Reduktion und Verfeinerung des Einsatzes von Tieren in der Forschung. 1 die Verwendung von Zelllinien und Gewebekulturen, die ihren von Versuchstierenrsprung ist eine Ersatz-Technik, da es für viele Experimente durchgeführt werden kann in-vitro-. Ernte, Gewebe und Organe für den Einsatz in Zell- und Gewebekulturen erfordert aseptischen Technik zur Vermeidung von Kontaminationen des Gewebes. Sterile Ernte ist auch notwendig für Proteine und RNA Analyse und metabolic profiling von Gewebe. Dieses Manuskript wird den Prozess der sterilen Orgel Ernte bei Ratten und Mäusen diskutieren.

JoVE IN THE CLASSROOM

PROVIDE STUDENTS WITH THE TOOLS TO HELP THEM LEARN.

JoVE IN THE CLASSROOM