Login processing...

Trial ends in Request Full Access Tell Your Colleague About Jove
JoVE Science Education Library
Physical Examinations II

A subscription to JoVE is required to view this content.
You will only be able to see the first 20 seconds.

 

Abdominal-Prüfung IV: Akute Bauchschmerzen Bewertung

Article

Transcript

Please note that all translations are automatically generated.

Click here for the English version.

Abdominal-Schmerz ist eine häufige präsentiert Sorge für Ärzte in der Notaufnahme und die Büroumgebung.

Akute Schmerzen im Unterleib ist definiert als der Schmerz, die weniger als sieben Tage lang. Es sollte nicht mit akuten Bauch, bezieht sich auf den abrupten Beginn der Schmerzen mit Features vorschlagen einen chirurgisch intervenable Prozess verwechselt werden. Die Differentialdiagnose der akuten Bauchschmerzen ist breit, so Kliniker eine systematische Methode folgen müssen, wenn Patienten, die diese Bedingung zu prüfen.

Dieses Video beginnt mit einem Überblick über die wichtigen anatomischen Standorten und Terminologie notwendig, um die körperlichen Befunde dieser Prüfung zu verstehen. Es wird dann weiter um zu demonstrieren, wie die allgemeine Bewertung bei Patienten mit akuten Bauchschmerzen, gefolgt von Spezialmanöver, die man ausführen soll, wenn auf eine spezifische Pathologie Verdacht durchführen.

Bevor wir zur Prüfung bekommen, kurz betrachten wir einige der wichtigsten anatomischen Orte, die Ihnen die Interpretation der Ergebnisse während der Prüfung hilft. Terminologie zur Beschreibung der Lage der abdominale Zärtlichkeit umfasst den rechten oberen und unteren Quadranten, linken oberen und unteren Quadranten und die epigastrischen Periumbilical und Unterbauch Regionen

Eine gründliche Untersuchung erfordert einen organisierten Ansatz mit Inspektion, Auskultation, Perkussion und Palpation, jedes Manöver gezielt durchgeführt und eine klare mentale Repräsentation der Anatomie. Eine hilfreiche Technik soll ein Ziffernblatt mit dem Xiphoid Prozeß 06:00 12:00 und der Schambeinfuge vorstellen. Wenn bei 08:00 Abtasten, gibt es Haut, Muskel, Blinddarm, Anhang und Harnleiter. Durchführung der Prüfung auf diese Weise unterstützt klinische Argumentation und minimiert die Chance eine Pathologie zu verpassen.

Mit diesen Hintergrundinformationen beginnen wir überprüfen die Schritte die körperliche Untersuchung durchgeführt werden, wenn ein Patient akute Bauchschmerzen klagt. Der erste Schritt ist es, eine vollständige Anamnese zu erwerben, die das gesamte Verfahren und die Interpretation ihrer Ergebnisse führt. Erinnern Sie sich, dass Bedingungen außerhalb der Bauch wie Lungen-, Herz-, rektale und genitalen Störungen können einfach als Bedingungen in den Bauch zu Bauchschmerzen führen.

Fordern Sie nach der Einnahme der Geschichte, der Patient ein Kleid anziehen. Während sich der Patient ändert, werden die waschen Sie Hände gründlich. Überprüfen Sie beim erneuten Betreten des Zimmers, der Patientenakte um ihre Vitalfunktionen überprüfen. Um die Prüfung zu starten, fordern Sie den Patienten, sich hinzulegen. Beobachten Sie die Position, die der Patient einnimmt, die wie Patienten mit Peritonitis vorziehen, noch mit gebeugten Hüften und Knien liegen.

Sobald der Patient bequem ist, legen Sie ein Tuch über den Körper des Patienten niedrigere decken den Bereich unterhalb der Schambeinfuge und erhöhen Sie das Kleid um knapp unter der Brust zu. Beginnen Sie mit einer Inspektion; Hinweis: Blähungen, Hautfarbe, Wölbungen, Narben, Peristaltik oder Anzeichen für schlechte Durchblutung wie z. B. Sprenkelung und sichtbare Pulsation.

Bitten Sie nach dieser ersten visuellen Prüfung den Patienten, auf die schmerzende Stelle zeigen. Dann weisen Sie ihn oder sie absichtlich Husten... Wenn der Patient nicht in der Lage, dies zu tun ist, stoßen Sie sanft die Untersuchungsliege. Beide diese Manöver helfen, um den Schmerz der Bauchfellentzündung zu lokalisieren.

Als nächstes auskultieren Sie linken unteren Quadranten, während Sie mit leichtem Druck. Fehlen der Darmgeräusche zeigt ein Ileus, während hohe Töne drohenden mechanischen Obstruktion vorschlagen können. Für besonders ängstlichen Patienten kann das Abtasten der vier Quadranten mit abgestufter Druck über die Membran des Stethoskop eine nützliche Technik sein. Das Gesicht des Patienten auf Anzeichen von Unbehagen zur Kenntnis zu nehmen und gleichzeitig das Gefühl der Bauchwand für Steifigkeit.

Nach Auskultation percuss leicht über die vier Quadranten. Dies kann peritonealen Schmerz zu lokalisieren und viszerale Schmerzen unterscheiden. Fahren Sie mit einem moderaten Percussion Schlaganfall in den vier Quadranten, Bewertung für abnorme Beckenklänge, was darauf hindeutet, freie Luft oder Gas gefüllten Darm oder Dumpfheit vorschlagen Fluid oder Masse. Für Patienten mit wahren peritonealen Schmerzen würde dies nicht ausgeführt werden, da es zu schmerzhaft ist.

Im Anschluss an Percussion beginnen Sie mit abtasten. Legen Sie der offenen rechten Hand sanft auf den Bauch mit den Fingern leicht gespreizt. Zunächst verwenden Sie eine Schaukelbewegung, wie der Patient Gefühl für Bauchdecke Steifigkeit atmet, Licht. Fühlen Sie jeder Quadrant auf diese Weise, beginnend am weitesten von der Website des Schmerzes. Der Patient mit Gespräch ablenken kann dazu dienen, freiwillige Bewachung zu minimieren. Palpieren Sie erneut mit mäßigem Druck mit dem Finger-Pads im Uhrzeigersinn. Am Ende palpieren der Aorta, die in der Mitte des Ziffernblattes ist. Während der Prüfung möglicherweise Sie abnorme Ausbuchtungen durch Hernie der Bauchwand zu identifizieren. Falls vorhanden, über die Ausbuchtung auskultieren Sie und versuchen Sie es mit Ihrem Finger-Pads zu reduzieren.

Führen Sie bei ausgewählten Patienten, insbesondere bei Schmerzen im unteren Quadranten oder Verdacht auf Magen-Darm-Blutung eine rektale Untersuchung. Zusätzlich, wenn ein männlicher Patient der Schmerzen im Unterleib klagt, durchführen Sie eine Hoden Untersuchung und bei weiblichen Patienten führen Sie eine gynäkologische Untersuchung.

Nach diesen allgemeinen Schritten in einigen Fällen möglicherweise einige spezielle Manöver durchführen, wenn auf eine spezifische Pathologie Verdacht. Wenn der Patient Schmerzen in der rechten oberen Quadranten auftreten, sollten Sie für Murphy Zeichen, ein Manöver verwendet, um akute Cholezystitis detektieren testen. Ertasten Sie der Patient in der rechts Mitte-clavicular Linie, direkt unterhalb der Leber Kante. Bitten Sie den Patienten einen tiefen Atemzug zu nehmen, während die tiefen Druck. Schmerzen begleitet von Einstellung der Inspiration schlägt akute Cholezystitis.

Für rechten unteren Quadranten Schmerzen für Rovsing Zeichen zu bewerten. Palpieren Sie tief linken unteren Quadranten. Dabei bezieht sich der Patient auf Schmerzen im rechten unteren Quadranten kann dann eine akute Appendizitis vermuten. Ein weiteres Manöver für den rechten unteren Quadranten Schmerzen nennt man die Obturator Zeichen. Um dies durchzuführen, passiv flex der Patient rechte Hüfte und Knie in einem 90°-Winkel und intern drehen der Hüfte. Schmerzen im rechten unteren Quadranten auf diese Bewegung kann akute Appendizitis oder ein Beckenabszess vorschlagen.

Als nächstes führen Sie den Test für Psoas Zeichen. Verlangen des Patienten zu ihren rechten Oberschenkel beugen, während Sie Widerstand zu leisten. Wenn dies Schmerzen im Unterleib löst, dann kann man Retrocecal Appendizitis vermuten oder Psoas-Abszess. Alternativ können Sie den Patienten linken seitlichen Dekubitus Stellung anweisen und stehend hinter dem Patienten verlängern ihre Oberschenkel zu Schmerzen im Unterleib zu entlarven.

Um die Bauchwand Schmerzen zu diagnostizieren, durchführen Sie den Carnett-Test. Während in Rückenlage, lassen Sie den Patienten bestimmen Sie den Punkt des maximalen Schmerzes und ertasten es mit mäßigem Druck Zärtlichkeit zu entlocken. Dann Fragen Sie den Patienten, ihren Schultern aus dem Bett zu erhöhen, als ob sie ein Sit-up Taten. Dadurch zieht sich die Muskeln der Bauchwand. Erhöhte Patienten Schmerzen schlägt Bauchdecke Pathologie, während abgeschwächte Schmerzen intraperitoneale Pathologie vorschlägt.

Darüber hinaus bewerten Sie für Splenomegalie bei Patienten mit linken oberen Quadranten Schmerzen oder Anzeichen für eine Portale Hypertension. Und bewerten für Aszites bei Patienten mit einer eindrucksvollen Geschichte. Diese Manöver sind in ein weiteres Video mit Schwerpunkt auf Bauch Percussion ausführlich behandelt. Schließlich, wenn der Patient klagte über den unteren Bauch oder Leistengegend Schmerzen, sollten Sie für Leiste Hernien zu bewerten. Symptomatische Hernien können mit Schmerzen, eine irreduzible Beule und Anzeichen von Darmverschluss wie Blähungen und Erbrechen präsentieren.

Um die Leistengegend Hernie zu beurteilen, empfiehlt es sich, der Patient aufstehen zu beantragen. Wenn der Patient nicht in der Lage zu stehen ist können Sie die folgenden Schritte durchführen, während der Patient in Rückenlage befindet. Denken Sie jedoch daran, leicht reduzierbar Hernien können in Rückenlage verpasst werden. Ziehen Sie Handschuhe an und bitten Sie den Patienten, die Vorderseite ihres Kleides zu heben. Starten Sie durch die Bereiche der leisten- und femoralen Kanäle prüfen. ... Bestimmte Sehenswürdigkeiten dieser Region identifizieren, bevor Sie fortfahren"des Arztes Dialog der verschiedenen Sehenswürdigkeiten zu erklären"

Nachdem die Oberfläche Wahrzeichen identifiziert sind, bitten Sie den Patienten zu seinen oder ihren Kopf zur Seite drehen und Husten. Beobachten Sie für neue Vorwölbung oder Vergrößerung einer vorhandenen Ausbuchtung. Als Nächstes verwenden die Pads der Finger der rechten Hand auf der rechten Seite prüfen, über den femoralen Kanal ertasten Sie und lassen Sie den Patienten Husten oder niederdrücken wieder für femoral Hernien zu bewerten. Sobald der Vorgang abgeschlossen, über der rechten Leistenkanal ertasten. Wieder, lassen Sie den Patienten Husten oder es einfach nicht ertragen wie du dich für Wölbungen fühlst. Eine wachsende Beule in Richtung Mittelpunkt der inguinalen Ligament fühlte ist wahrscheinlich ein indirekter Leistenbruch, während eine Wölbung fühlte sich in der Nähe der pubic Tuberkel eher einen direkten Leistenbruch. Darüber hinaus über alle Ausbuchtungen, feststellend, dass wenn es Darmgeräusche gibt auskultieren.

Als nächstes palpieren Sie rechts Außenring leisten- und distalen Leistenkanal. Hierzu legen Sie Ihre richtige Index Fingerpad auf den Hodensack oberhalb der rechten Hoden. Druck und den Hodensack zu untersuchen, durch die folgenden samenartige Schnur souverän und in Richtung der Leistenkanal bis die Fingerspitze kurz hinter leisten-Außenring ist. Dann lassen Sie den Patienten Husten oder niederdrücken. Eine Ausbuchtung auf der Fingerspitze bemerkbar kann eine indirekte Hernie stellen, während eine Ausbuchtung auf der Seite der Finger fühlte einen direkten Leistenbruch darstellen kann. Wenn die Rechte Seite abgeschlossen ist, wiederholen Sie den Vorgang auf der linken Seite, mit der linken Hand. Wenn eine Hernie festgestellt wird, versuchen Sie, sanft reduzieren, während der Patient in Rückenlage oder Schocklagerung. Bitte vermeiden Sie starke Reduktion. Am Ende der Prüfung Ihre Ergebnisse mit dem Patienten zu diskutieren.

Sie haben nur eine Jupiter-Video dokumentiert die körperliche Untersuchung des Patienten leiden unter akuten Bauchschmerzen beobachtet. Sie sollten jetzt die systematische Abfolge der Schritte verstehen, die ein Arzt befolgen sollten, um die Differentialdiagnose von diese Art von Schmerz abzuleiten. Wie immer vielen Dank für das ansehen!

Read Article

Get cutting-edge science videos from JoVE sent straight to your inbox every month.

Waiting X
simple hit counter