Gynäkologische Untersuchung III: Bimanuelles und Rectovaginal Prüfung

Physical Examinations II

Your institution must subscribe to JoVE's Clinical Skills collection to access this content.

Fill out the form below to receive a free trial or learn more about access:

Welcome!

Enter your email below to get your free 1 hour trial to JoVE!





By clicking "Submit", you agree to our policies.

 

Overview

Quelle:

Alexandra Duncan, GTA, Praxis Klinik, New Haven, CT

Tiffany Cook, GTA, Praxis Klinik, New Haven, CT

Jaideep S. Talwalkar, MD, Innere Medizin und Pädiatrie, Yale School of Medicine, New Haven, CT

Eine bimanueller Untersuchung ist eine gründliche Überprüfung des Patienten Gebärmutterhals, Gebärmutter und Eierstöcke. Es kann einen erfahrenen Anbieter viel, erzählt, wie es zur Entdeckung von Anomalien, wie Zysten, Myome oder malignen Erkrankungen führen kann. Jedoch ist es sinnvoll auch in Ermangelung solcher Befunde, wie es den Praktiker, ein Verständnis der Anatomie des Patienten für die Zukunft schaffen kann.

Durchführung der bimanueller Prüfung vor der Spekulum Untersuchung helfen kann Patienten, geistig zu entspannen und körperlich, was oft als "die meisten invasiven" Bestandteil der Prüfung wahrgenommen wird. Eine Praktiker bereits vertraut mit der Anatomie des Patienten kann ein Spekulum reibungslos und bequem einfügen. Jedoch kann Schmierung verwendet während der bimanueller Untersuchung beeinträchtigen Verarbeitung bestimmte Proben während der Spekulum-Untersuchung. Anbieter müssen mit lokalen Labor Verarbeitungsanforderungen vor der Festlegung auf eine bestimmte Reihenfolge der Prüfung vertraut sein.

Diese Demonstration beginnt unmittelbar nach dem Ende der Spekulum-Prüfung; Es übernimmt somit der Patient hat eine Geschichte und ist in der Lage modifizierte Steinschnittlage.

Eine Rectovaginal-Prüfung ist nicht immer notwendig, aber es kann durchgeführt werden, um umfassend zu bewerten, ein Retroverted Gebärmutter und Eierstöcke (Dies ist möglicherweise die einzige Möglichkeit, vollständige Bewertung abhängig von uterinen Position zu erreichen) oder den Mastdarm zu bewerten.

Cite this Video

JoVE Science Education Database. Physical exams II. Gynäkologische Untersuchung III: Bimanuelles und Rectovaginal Prüfung. JoVE, Cambridge, MA, (2017).

Procedure

<>

1. bimanueller Prüfung

Figure 1
Abbildung 1: Bimanuelles Prüfung. Korrekte Positionierung des Prüfers Hände für die bimanueller Prüfung.

  1. Vorbereitung des Patienten mit den Worten, "Ich werde nun legen Sie zwei behandschuhten Finger in Ihre Vagina und nutzen meine andere Hand auf Ihren Bauch drücken, um Ihre Gebärmutter und Eierstöcke beurteilen."
  2. Bestreichen Sie voll die ersten beiden Finger von Ihrer dominanten Hand mit Gleitmittel.
  3. Sitzen Sie und sagen Sie der Patient eins, dann zwei Finger in der Vagina der Patientin platzieren.
  4. Legen Sie die dominanten Zeigefinger, Handfläche nach unten mit den anderen Fingern versteckt, 1 Zoll in die vaginale Introitus. Hinteren Druck zum Öffnen der Introitus und legen den Mittelfinger.
  5. Hinteren Druck zu vermeiden, die Schamlippen zu zerren, und supinieren Ihre Hand.
  6. Legen Sie die Finger vollständig in den Patienten Scheide, während der Bewegung der Schamlippen entfernt mit dem Daumen auf einer Seite und die vierte und fünfte Finger auf der anderen.
  7. Lassen Sie die Schamlippen, ruhen Sie Ihre externen Finger in der leisten-Nut und aufstehen.
  8. Stellen Sie Ihren dominanten Fuß auf den Hocker, stecken Sie Ihre dominante Ellenbogen in Ihrer Seite und erweichen Sie Ihrem Handgelenk zu. Wenn mehr Druck benötigt wird, die Finger weiter, stehen Sie gerade und verwenden Sie Ihr Kern, um nach vorne zu drücken, ohne drohend über dem Patienten.
  9. Verwenden Sie die internen Fingern, um den Gebärmutterhals zu finden.
    1. Legen Sie die Finger Palme oben an der hinteren (unten) Wand der Vagina.
    2. Fegen Sie die Finger von Seite zu Seite bewegen nach oben, bis der Muttermund befindet, die sollten das Gefühl feucht und fest. Oft ist es nach unten, abgewinkelt, die macht es einfach, am Ende in der vorderen Fornix. Wenn die Zervix gefunden werden kann, starten Sie erneut an der hinteren Scheidenwand.
  10. Verwenden Sie eine schwungvolle Bewegung mit den internen Fingern, um das Gesicht des Gebärmutterhalses für Massen zu beurteilen. Beachten Sie den Muttermund und die Richtung weist das Betriebssystem.
  11. Überprüfen Sie zervikale Ton durch den Muttermund sanft zusammendrücken. Ein nulliparous Patient Zervix sollte fest, wie Knorpel anfühlen. Es kann weicher bei einem Patienten, die schwanger gewesen ist.
  12. Sanft bewegen den Muttermund oben, unten, und von Seite zu Seite, beobachten das Gesicht des Patienten für jede mögliche Unannehmlichkeit, die ist ein positives Zeichen der zervikalen Bewegung Zärtlichkeit (CMT).
  13. Bewegen Sie Ihre Finger, so dass sie unterhalb der Zervix und sanft nach oben drücken. Wenn der Patient Gebärmutter Retroverted ist, fühlen sich wie es in den hinteren Fornix hervorstehenden ist. Verwenden Sie Ihre Finger, um so viel des Uterus zu bewerten, da erreicht werden kann.
  14. Ausgehend von den Nabel, verwenden Sie die Pads der Finger auf der nichtdominanten Hand auf Bauch der Patientin und Schaufel nach vorne gedrückt.
    1. Bewegen Sie Ihre externen Hand 1 Zoll niedriger und wiederholen. Fortgesetzt, bis der Bauch Hand bewegt sich die Gebärmutter, verursacht der Zervix, leicht zu bewegen (Tap) gegen den inneren Fingern. Wie Sie näher an der Gebärmutter, tippt des Gebärmutterhalses intensiver. Das intensivste klopfen zeigt, dass Sie externe Hand direkt auf die Gebärmutter.
    2. Beachten Sie, wo die intensivste Bewegung startet und stoppt, was darauf hindeutet, jeweils die obere und untere Begrenzung der Gebärmutter.
    3. Von einer Seite des Abdomen des Patienten zum anderen wechseln Sie (im Einklang mit der Gebärmutter), während der Anwendung eines rockigen Drucks, um die Seite Grenzen des Uterus zu finden.
    4. Verwenden Sie Ihre externen Hand um die Gebärmutter in Richtung zu ziehen, wie Ihre internen Finger sanft an der Zervix drücken bis Sie zwischen Ihren Händen die Gebärmutter Abtasten sind. Denken Sie daran, dass die Lage des Uterus zwischen Anteflexed und retroflexed liegen kann (etwa 10-15 % der Patienten), und dies kann Auswirkungen auf andere Teile der Prüfung und reproduktive Gesundheit des Patienten. Die Gebärmutter kann auch leicht geneigt oder außermittig.
  15. Beurteilen Sie die Gebärmutter für Größe, Form und Konsistenz. Die Gebärmutter eines nulliparous Erwachsenen ist etwa 7 cm lang 4 cm; Wenn der Patient schwanger wurde, kann es größer sein. Es sollte muskulös, nicht sumpfig oder hart und glatt fühlen; Vorsprünge können Myome zeigen.
  16. Um den rechten Eierstock zu beurteilen, schieben Sie Ihren Finger, Handfläche nach oben, in der rechten seitlichen Fornix.
  17. Legen Sie Ihr Handgelenk und Haken von den Fingerspitzen bis zu finden interne Beckenkamm Puls. Es möglicherweise erforderlich, Ihre Finger aus der Scheide 1-2 Zoll zurück, um den Puls zu finden. Sobald diese gefunden ist, Haken Sie Ihre Finger nach oben, drücken fest gegen den Puls (es gibt mehr Platz hier als Menschen neigen dazu zu glauben). Drücken Sie nicht Ihre Hand in tiefer; halten Sie Ihr Handgelenk und arm entspannt und einzige Presse mit den Fingerspitzen nach oben.
  18. Beginnen Sie mit den Pads des Index und Mittelfinger der nichtdominanten Hand, 1 Zoll Medial an der rechten Hüfte Punkt, der anterior superior Beckenkamm Wirbelsäule (ASIS). Dann fegen Sie die äußeren Finger langsam, mit Licht-Mitteldruck, bis auf das Schambein parallel zu den inguinalen Groove.
  19. Der Eierstock sollte sanft stoßen gegen die internen Finger und fühle mich sehr subtil (Mai Lust auf eine kleine ovale Wölbung oder eine Welle des Muskels). Nicht beenden oder drücken Sie direkt auf den Eierstock - Eierstöcke sind etwa vergleichbar mit Hoden und sind sehr empfindlich.
  20. Bewegen Sie Ihre Finger in der linken seitlichen Fornix der linken Eierstock zu beurteilen.

2. Rectovaginal Prüfung

Figure 2
Abbildung 2: Rectovaginal Prüfung. Korrekte Positionierung des Prüfers Hände für die Rectovaginal-Prüfung.

  1. Ändern Sie Handschuhe Cross-Kontamination aus der Patient Scheide zum Anus zu vermeiden.
  2. Die ersten beiden Finger von Ihrer dominanten Hand mit Gleitmittel, zur Spitze zu beschichten.
  3. Stehen Sie mit dem dominanten Fuß auf den Schemel; ruhen Sie Ihre dominante Ellenbogen auf Ihr Bein.
  4. Lassen Sie den Patienten, die wissen was Sie erwartet: "Sie werden jetzt fühle mir einen Finger in Ihre Vagina und einen Finger in Ihr Rektum besser beurteilen Ihre Gebärmutter und Eierstöcke zu platzieren."
  5. Bitten Sie den Patienten nach unten, zu tragen, als ob einen Stuhlgang zu haben.
  6. Da der Patient lastet, legen Sie Ihren Zeigefinger in die Scheide und den Mittelfinger in den Enddarm, die ersten Knöchel Ihres Mittelfingers, dann pause.
  7. Warten Sie ein paar Sekunden, da der zweite interne Schließmuskel unwillkürlich zusammenzieht.
  8. Wenn es entspannt (oder nach ein paar Sekunden, wenn Sie es nicht eindeutig fühlt), stecken Sie den Rest des Weges der Patient weiterhin niederdrücken.
  9. Scheren Sie die Finger um das Septum, prüfen, ob es fest und biegsam ist zu beurteilen.
  10. Fegen Sie den Mittelfinger seitlich gegen die obere Wand des Mastdarms zur Bewertung der Utero-sacral Bänder (wie Gummibänder fühlen sollte), dann drücken Sie Ihren Finger tiefer in den Enddarm beim fegen die Wände. Erwarten Sie, Hocker, aber keine festen Massen zu fühlen.
  11. Suchen Sie mit dem Mittelfinger den Muttermund durch das Septum und prüfen Sie, was Sie von der Gebärmutter erreichen können. Wiederholen Sie die bimanueller Prüfung mit dem Mittelfinger.

3. Fazit

  1. Ihre Finger, Drapieren Sie der Patient neu, und entfernen Sie Ihre Handschuhe aus den Augen des Patienten (da eventuell sichtbare Entladung oder Hocker). Werfen Sie die Handschuhe in den Papierkorb, es sei denn, die Rectovaginal Prüfung erst fertig gestellt wurde, und sie sind für eine Stuhlprobe benötigt.
  2. Sagen Sie, der Patient nach hinten zu verschieben, um zu sitzen, und bieten Sie dem Patienten ein abwischen.
  3. Gäbe es keine pathologischen Befunde sagen, der Patient, der alles wirkt gesund und normal, dass Sie die Proben an das Labor senden wollen und wann sie zu erwarten haben, hören zurück.
  4. Lassen Sie den Patienten wissen, dass Sie sich, treten so Patienten anziehen kann. Danach beantworten Sie alle Fragen des Patienten.

Die bimanuelles und Rectovaginal Prüfungen werden durchgeführt, um der Patient Gebärmutterhals, Gebärmutter, Eierstöcke, Rektum und andere Becken-Strukturen genauer zu bewerten.

Obwohl bimanueller Bewertung der dritte Teil der Becken-Prüfung gilt, können Sie dies vor der Spekulum-Untersuchung durchführen. Diese Entscheidung hängt von der Art der Zytologie, das Ihre Einrichtung bevorzugt und unabhängig davon, ob das Schmiermittel stören wird. In der Tat durchführen bimanueller Bewertung zuerst gewährleistet, dass der Patient so entspannt wie möglich vor diesem körperlich invasive Teil die gynäkologische Untersuchung. Dies hilft auch einen Arzt mehr wissen über die zervikale Position zu gewinnen, bevor Sie versuchen, das Spekulum zu platzieren.

Wie der Name schon sagt, bezieht die bimanueller Bewertung Verbrauch der beiden Hände. Die externe oder den Bauch Hand, die sanften Druck ausübt auf die Bauchdecke sanft Organe verdrängen nach innen, die dann durch die Finger-Pads des Binnenmarkts oder die Becken-Hand gefühlt werden kann in der Vagina platziert. Dies erlaubt es, die Größe, Position und Konsistenz der Organe zu beurteilen und zu die Bereichen Zärtlichkeit und Becken-Massen zu erkennen. Einige Patienten benötigen auch Rectovaginal Prüfung für die umfassende Bewertung von ihrer inneren Geschlechtsorgane, Rektum, Rectovaginal Septum und anderen Becken-Strukturen. Dieses Video veranschaulicht die richtige Technik für bimanueller Bewertung und Prüfung der Rectovaginal im Detail.

Bevor Sie mit der Prüfung braucht man ein gutes Verständnis der topographischen Anatomie des Beckens für korrekte Interpretation der Befunde. Die Gebärmutter ist ein birnenförmiges, Fibromuscular Organ, die besteht aus zwei Teilen-der Körper und des Gebärmutterhalses. Der Körper erhält die Öffnungen der uterinen Schläuche, die seitlich in Richtung der Eierstöcke zu erweitern. Der Gebärmutterhals ragt in die Scheide, Erstellen von 4 Aussparungen nämlich anterior Fornix, der posterioren Fornix und die zwei seitlichen Gewölbe.

Die sagittale Ansicht des Beckens zeigt, dass die Gebärmutter liegt posterior, der Harnblase und vor dem Rektum, die aus der Gebärmutter durch Rectouterine Beutel getrennt ist. Die Nähe zu der vorderen Bauchwand ermöglicht Auswertung der Gebärmutter und der Eierstöcke durch bimanueller Bewertung. Man sollte beachten, dass die Gebärmutter Position unter Menschen unterscheidet. In Fällen, wo die Gebärmutter auf den Enddarm geneigt ist-wie in Retroflexion-It kann vom Prüfer durch die hinteren Fornix gefühlt werden. Während in Fällen, wo die Gebärmutter Anteflexed, normal oder stark, weil der Muttermund nach unten gerichtet ist Sie nicht die Gebärmutter ragt in den posterioren Fornix fühlen können. Seitlich, kann man beurteilen, die Eierstöcke durch fegen mit der abdominalen Hand über unteren seitlichen Quadranten so der Eierstock ist vertrieben und über die Becken-Hand in der ipsilateralen Fornix fegte. Die uterine Schläuche sind normalerweise nicht spürbar.

Jetzt schauen wir uns die Schritte und die Technik der bimanueller Untersuchung. Vor Beginn der Prüfung, Vorbereitung des Patienten sagen etwas wie: "Dialog". Voll bestreichen Sie die ersten beiden Finger von Ihrer dominanten Hand mit Gleitmittel, und lassen Sie den Patienten wissen, dass Sie einen und dann zwei Finger in ihre Vagina platzieren

Starten Sie die Prüfung indem man die Rückseite der Hand am Oberschenkel des Patienten. Halten Sie die Handfläche nach unten und legen Sie den dominanten Zeigefinger für etwa einen Zoll in den Introitus. Hinteren leichten Druck und der Mittelfinger für etwa einen Zoll sowie einführen. Dann langsam supinieren Sie Ihre Hand und legen Sie beide Finger voll, während die Schamlippen mit dem Daumen und dem vierten und fünften Finger trennen.

Jetzt positionieren Sie Ihre Hand in der leisten-Nut, und aufstehen. Stellen Sie Ihren dominanten Fuß auf den Schemel, stecken Sie Ihren Ellenbogen in Ihrer Seite und entspannen Sie Ihr Handgelenk. Die interne Finger auf der hinteren Scheidenwand und fegen sie von Seite zu Seite, nach oben verschieben, bis Sie den Muttermund finden, der feuchten und festen fühlen sollte. Auf den ersten Blick den Muttermund fühlen Sie die Einrückung des Betriebssystems. Oft wird das Betriebssystem nach hinten, die zeigt in der Regel ein gewisses Maß an Anteversion des Uterus angewinkelt sein. Ein Betriebssystem, das komplett nach unten gerichtet ist möglicherweise schwere Anteflexion, wo die Gebärmutter auf die Blase gekrümmt ist. In der Erwägung, dass eine Retroverted Gebärmutter kann eine weitere Mittellinie os jedoch werdet ihr die Gebärmutter erstreckt sich unterhalb des Gebärmutterhalses in der posterioren Fornix fühlen.

Verwenden Sie eine schwungvolle Bewegung mit den internen Fingern um die Oberfläche des Gebärmutterhalses für Massen zu beurteilen. Überprüfen Sie zervikale Ton durch den Muttermund sanft zusammendrücken. Sanft bewegen den Muttermund oben, unten, und von Seite zu Seite, beim betrachten das Gesicht des Patienten für jede mögliche Unannehmlichkeit, die ist ein positiven Zeichen der zervikalen Bewegung Zärtlichkeit oder CMT. Ihre Finger auf der Oberfläche des Gebärmutterhalses zu verankern und sanft hochdrücken. Wenn Sie das Gefühl, die Gebärmutter Körper in den posterioren Fornix hervorstehenden ist, bestätigt es das Vorhandensein eines retroflexed Uterus.

Anschließend legen Sie Ihre nicht-dominante Finger-Pads auf der Ebene der Nabel und drücken Sie auf der Bauchdecke bei der Herstellung einer scooping Vorwärtsbewegung bewegt über einen Zoll niedriger jedes Mal. Wiederholen Sie man spürt den Muttermund gegen den Fingern tippen Sie auf dieses Manöver. Hinweis, wo die intensivste Bewegung startet und stoppt, diese zeigen die oberen und unteren uterine Grenzen. Dann suchen Sie die seitlichen Begrenzungen durch Abtasten über den Bauch mit einer wiegenden Bewegung. Verwenden Sie Ihre externen Hand um die Gebärmutter in Richtung zu ziehen, wie interne Finger sanft auf den Muttermund drücken; weiter, bis Sie die Gebärmutter zwischen Ihren Händen fühlen können. Beurteilen Sie die Gebärmutter für Größe, Form und Konsistenz. Es sollte fest, wie ein Muskel, nicht sumpfig oder schwer fühlen. Spürbare Vorsprünge können Myome hindeuten. Sie können abschätzen, Größe basierend auf entweder die Grenzen der Gebärmutter, die Sie früher geschätzt oder basierend auf was du fühlst, wenn die Gebärmutter zwischen den Händen zu halten. Die Gebärmutter eines nulliparous Erwachsenen ist ca. 7 cm x 4 cm; Wenn der Patient schwanger wurde, kann es größer sein.

Als nächstes legen Sie Ihre internen Finger auf den rechten seitlichen Fornix. Legen Sie Ihr Handgelenk, Haken von den Fingerspitzen bis, suchen Sie den internen Beckenkamm Puls und drücken Sie Ihre Finger in Richtung zu ihm. Suchen Sie rechts anteriore superior Beckenkamm Wirbelsäule, externe Finger-Pads ein Zoll es medial zu positionieren und langsam und gleichmäßig mit leichten bis mittleren Druck in Richtung der inguinalen Nut zu fegen. Während dieser schwungvollen Bewegung spürt man der Eierstock durch die interne Finger als eine kleine ovale Wölbung. Da die Eierstöcke berührungsempfindlich sind, sicherzustellen Sie, dass Sie nicht auf einem Eierstock aufhören oder direkt drauf drücken. Bewegen Sie Ihre Finger in das linke seitliche Fornix und Ertasten der linken Eierstock in der gleichen Weise.

Das nächste Teil des Videos wird gezeigt, wie die Rectovaginal Prüfung durchzuführen, die aus unterschiedlichen Gründen durchgeführt werden kann. Z. B. zur weiteren Bewertung der Gebärmutter und Eierstöcke, insbesondere bei Patienten mit einem Retroverted und retroflexed Gebärmutter; als Reaktion auf rektale Symptome oder Schmerzen im Beckenbereich; für Krebs oder andere nicht-Sympomatic Becken-Bedingungen auf den Bildschirm.

Für diese Prüfung wird ein Finger in das Rektum und das andere in den vaginalen Kanal gelegt. Untersuchung des Mastdarms wird dadurch selbst, Rectovaginal Septum und den Rectrovaginal Beutel sowie der Retroverted Gebärmutter, die nach hinten ragen und werden durch das Septum spürbar wird.

Starten Sie durch Ändern der Handschuhe, um Kreuzkontaminationen zu vermeiden, und dann die ersten beiden dominanten Finger von der Basis bis zur Spitze mit dem Schmiermittel bestreichen. Positionieren Sie Ihren dominanten Fuß auf den Schemel und legen Sie Ihren dominanten Ellenbogen am Bein für die Unterstützung. Lassen Sie vor Beginn der Prüfungsausschusses, die Patienten wissen, was mich erwarten würde, "Dialog". Wie der Patient nach unten trägt, führen Sie den Zeigefinger in die Vagina während des Einsetzens der distalen Phalanx des Mittelfingers in den Enddarm ein. Halten Sie für ein paar Sekunden, wie der innere Schließmuskel unwillkürlich zusammenzieht und entspannt und voll fügen Sie dann beide Finger, während der Patient weiterhin niederdrücken. Scheren Sie die Finger um das Septum zu beurteilen, das ist in der Regel fest und biegsam. Fegen Sie den Mittelfinger seitlich an der vorderen rektale Wand um die Utero-sacral Bänder, beurteilen die Gummibänder anfühlen sollte. Auch auf das Vorhandensein von jedem festen Massen untersuchen.

Als nächstes Kurve Zeigefinger ein wenig aus der Patient Scheide, so dass Sie den Muttermund durch das Septum mit Ihrem Mittelfinger suchen können. Verwenden Sie dann wie die bimanueller Prüfung der externen Hand auf den Bauch drücken, um die Gebärmutter mit Ihrem Mittelfinger zu beurteilen. Wenn der Patient eine Retroverted Gebärmutter hat, wäre Sie in der Lage, die gesamte Gebärmutter Oberfläche durch den Finger in den Enddarm zu beurteilen. Sie können auch die Eierstöcken Sweep wie vor, wiederholen, wenn Sie etwas bei einem Patienten mit keine auffällige Befunde nicht spüren können.

Dies schließt die Prüfung. Entfernen Sie die Fingern zu, neu drapieren Sie des Patienten, und verwerfen Sie die Handschuhe aus Sicht des Patienten, es sei denn, eine Stuhlprobe muss eingeholt werden. Sagen sie zurückdrängen können, sitzen die Patienten. Gäbe es keine pathologischen Befunde, informieren Sie den Patienten, dass alles gesund und normal erscheint. Auch, sie zu benachrichtigen, dass du gehst zu schicken die Proben ins Labor, und wenn sie zu erwarten haben, zurück zu den Ergebnissen zu hören. Zu guter Letzt lassen Sie den Patienten wissen, dass Sie heraus treten sind, so dass sie können anziehen, und danach Sie zurückkehren werden, um Fragen zu beantworten, die sie haben.

Sie habe nur beobachtet, Jupiter-video der auf bimanuelles und Rectovaginal Untersuchung, die die dreiteilige Reihe von systematischen gynäkologische Untersuchung abschließen. Im ersten Video haben wir gelernt, wie die Beurteilung der äußeren Genitalien und der digitalen Inspektion der Vagina, Zervix und der vestibulären Drüsen durchgeführt. Im zweiten Teil diskutierten wir die Spekulum-Untersuchung und Proben für den Papanicolau Test zu erhalten. Schließlich haben wir in dieser dritten Präsentation bimanueller Bewertung der Beckenorgane und der Rectovaginal Auswertung ausführen überprüft. Wie immer vielen Dank für das ansehen!

Summary

Dieses Video überprüft die Techniken für die Durchführung einer komfortablen bimanuelles und Rectovaginal Prüfung. Wenn Sie zuerst die Prüfung durchführen, es ist schwer zu wissen, wie normale Strukturen und Anomalien anfühlen sollte, aber Vertrautheit mit der Praxis entwickelt. Erfahrene Praktiker können bestimmen die Struktur und Lage der Anatomie des Patienten und Polypen, Zysten und Tumoren zu entdecken; das Potenzial der Adnexitis; und vieles mehr. Die Rectovaginal-Prüfung kann ein guter Weg, um Informationen über eine Retroverted Gebärmutter und Eierstöcke sowie weitere Informationen über die Gesundheit des Patienten zu sammeln.

Menschen, die neu zur Prüfung sollten darauf achten, dass die Innenseite der Vagina feucht und ziemlich ergiebig, fühlt sich während der Gebärmutterhals feucht und fest ist. Je nachdem, ob ein Patient Kinder hatte oder nicht, und ob der Patient in einem Zyklus ist fühlen sich die Zervix straffer (wie der Knorpel der Nase) oder weicher (wie gespitzten Lippen). Ein gesunder Eierstock ist weich, fein, ca. 2 cm x 2 cm und geformt wie eine Mandel. Ein Eierstock, die ist groß, schwer und sehr leicht spürbar ist ein Bezug zu finden. Eierstöcke nach den Wechseljahren schrumpfen und möglicherweise nicht in Pfosten-menopausal Patienten spürbar. Sie können auch schwierig sein, um bei Patienten zu finden, die übergewichtig sind.

Es ist wichtig zu wissen, dass verschiedene Patienten Anatomie stark variieren kann. Beim Abschluss einer Prüfung, sollte der behandelnde Arzt den Patienten informieren, dass "alles gesund und normal scheint" solange gab es keine über Erkenntnisse, die erforderlichen Follow-up; in diesem Fall bedeutet "normal" nicht statistisch Durchschnitt, aber Normal für den Patienten. Es ist wichtig, dass Patienten die Basislinie für die Gesundheit in den eigenen Körper verstehen und, aber ihre Anatomie erscheint, was ist gesund und normal für sie.

<>

1. bimanueller Prüfung

Figure 1
Abbildung 1: Bimanuelles Prüfung. Korrekte Positionierung des Prüfers Hände für die bimanueller Prüfung.

  1. Vorbereitung des Patienten mit den Worten, "Ich werde nun legen Sie zwei behandschuhten Finger in Ihre Vagina und nutzen meine andere Hand auf Ihren Bauch drücken, um Ihre Gebärmutter und Eierstöcke beurteilen."
  2. Bestreichen Sie voll die ersten beiden Finger von Ihrer dominanten Hand mit Gleitmittel.
  3. Sitzen Sie und sagen Sie der Patient eins, dann zwei Finger in der Vagina der Patientin platzieren.
  4. Legen Sie die dominanten Zeigefinger, Handfläche nach unten mit den anderen Fingern versteckt, 1 Zoll in die vaginale Introitus. Hinteren Druck zum Öffnen der Introitus und legen den Mittelfinger.
  5. Hinteren Druck zu vermeiden, die Schamlippen zu zerren, und supinieren Ihre Hand.
  6. Legen Sie die Finger vollständig in den Patienten Scheide, während der Bewegung der Schamlippen entfernt mit dem Daumen auf einer Seite und die vierte und fünfte Finger auf der anderen.
  7. Lassen Sie die Schamlippen, ruhen Sie Ihre externen Finger in der leisten-Nut und aufstehen.
  8. Stellen Sie Ihren dominanten Fuß auf den Hocker, stecken Sie Ihre dominante Ellenbogen in Ihrer Seite und erweichen Sie Ihrem Handgelenk zu. Wenn mehr Druck benötigt wird, die Finger weiter, stehen Sie gerade und verwenden Sie Ihr Kern, um nach vorne zu drücken, ohne drohend über dem Patienten.
  9. Verwenden Sie die internen Fingern, um den Gebärmutterhals zu finden.
    1. Legen Sie die Finger Palme oben an der hinteren (unten) Wand der Vagina.
    2. Fegen Sie die Finger von Seite zu Seite bewegen nach oben, bis der Muttermund befindet, die sollten das Gefühl feucht und fest. Oft ist es nach unten, abgewinkelt, die macht es einfach, am Ende in der vorderen Fornix. Wenn die Zervix gefunden werden kann, starten Sie erneut an der hinteren Scheidenwand.
  10. Verwenden Sie eine schwungvolle Bewegung mit den internen Fingern, um das Gesicht des Gebärmutterhalses für Massen zu beurteilen. Beachten Sie den Muttermund und die Richtung weist das Betriebssystem.
  11. Überprüfen Sie zervikale Ton durch den Muttermund sanft zusammendrücken. Ein nulliparous Patient Zervix sollte fest, wie Knorpel anfühlen. Es kann weicher bei einem Patienten, die schwanger gewesen ist.
  12. Sanft bewegen den Muttermund oben, unten, und von Seite zu Seite, beobachten das Gesicht des Patienten für jede mögliche Unannehmlichkeit, die ist ein positives Zeichen der zervikalen Bewegung Zärtlichkeit (CMT).
  13. Bewegen Sie Ihre Finger, so dass sie unterhalb der Zervix und sanft nach oben drücken. Wenn der Patient Gebärmutter Retroverted ist, fühlen sich wie es in den hinteren Fornix hervorstehenden ist. Verwenden Sie Ihre Finger, um so viel des Uterus zu bewerten, da erreicht werden kann.
  14. Ausgehend von den Nabel, verwenden Sie die Pads der Finger auf der nichtdominanten Hand auf Bauch der Patientin und Schaufel nach vorne gedrückt.
    1. Bewegen Sie Ihre externen Hand 1 Zoll niedriger und wiederholen. Fortgesetzt, bis der Bauch Hand bewegt sich die Gebärmutter, verursacht der Zervix, leicht zu bewegen (Tap) gegen den inneren Fingern. Wie Sie näher an der Gebärmutter, tippt des Gebärmutterhalses intensiver. Das intensivste klopfen zeigt, dass Sie externe Hand direkt auf die Gebärmutter.
    2. Beachten Sie, wo die intensivste Bewegung startet und stoppt, was darauf hindeutet, jeweils die obere und untere Begrenzung der Gebärmutter.
    3. Von einer Seite des Abdomen des Patienten zum anderen wechseln Sie (im Einklang mit der Gebärmutter), während der Anwendung eines rockigen Drucks, um die Seite Grenzen des Uterus zu finden.
    4. Verwenden Sie Ihre externen Hand um die Gebärmutter in Richtung zu ziehen, wie Ihre internen Finger sanft an der Zervix drücken bis Sie zwischen Ihren Händen die Gebärmutter Abtasten sind. Denken Sie daran, dass die Lage des Uterus zwischen Anteflexed und retroflexed liegen kann (etwa 10-15 % der Patienten), und dies kann Auswirkungen auf andere Teile der Prüfung und reproduktive Gesundheit des Patienten. Die Gebärmutter kann auch leicht geneigt oder außermittig.
  15. Beurteilen Sie die Gebärmutter für Größe, Form und Konsistenz. Die Gebärmutter eines nulliparous Erwachsenen ist etwa 7 cm lang 4 cm; Wenn der Patient schwanger wurde, kann es größer sein. Es sollte muskulös, nicht sumpfig oder hart und glatt fühlen; Vorsprünge können Myome zeigen.
  16. Um den rechten Eierstock zu beurteilen, schieben Sie Ihren Finger, Handfläche nach oben, in der rechten seitlichen Fornix.
  17. Legen Sie Ihr Handgelenk und Haken von den Fingerspitzen bis zu finden interne Beckenkamm Puls. Es möglicherweise erforderlich, Ihre Finger aus der Scheide 1-2 Zoll zurück, um den Puls zu finden. Sobald diese gefunden ist, Haken Sie Ihre Finger nach oben, drücken fest gegen den Puls (es gibt mehr Platz hier als Menschen neigen dazu zu glauben). Drücken Sie nicht Ihre Hand in tiefer; halten Sie Ihr Handgelenk und arm entspannt und einzige Presse mit den Fingerspitzen nach oben.
  18. Beginnen Sie mit den Pads des Index und Mittelfinger der nichtdominanten Hand, 1 Zoll Medial an der rechten Hüfte Punkt, der anterior superior Beckenkamm Wirbelsäule (ASIS). Dann fegen Sie die äußeren Finger langsam, mit Licht-Mitteldruck, bis auf das Schambein parallel zu den inguinalen Groove.
  19. Der Eierstock sollte sanft stoßen gegen die internen Finger und fühle mich sehr subtil (Mai Lust auf eine kleine ovale Wölbung oder eine Welle des Muskels). Nicht beenden oder drücken Sie direkt auf den Eierstock - Eierstöcke sind etwa vergleichbar mit Hoden und sind sehr empfindlich.
  20. Bewegen Sie Ihre Finger in der linken seitlichen Fornix der linken Eierstock zu beurteilen.

2. Rectovaginal Prüfung

Figure 2
Abbildung 2: Rectovaginal Prüfung. Korrekte Positionierung des Prüfers Hände für die Rectovaginal-Prüfung.

  1. Ändern Sie Handschuhe Cross-Kontamination aus der Patient Scheide zum Anus zu vermeiden.
  2. Die ersten beiden Finger von Ihrer dominanten Hand mit Gleitmittel, zur Spitze zu beschichten.
  3. Stehen Sie mit dem dominanten Fuß auf den Schemel; ruhen Sie Ihre dominante Ellenbogen auf Ihr Bein.
  4. Lassen Sie den Patienten, die wissen was Sie erwartet: "Sie werden jetzt fühle mir einen Finger in Ihre Vagina und einen Finger in Ihr Rektum besser beurteilen Ihre Gebärmutter und Eierstöcke zu platzieren."
  5. Bitten Sie den Patienten nach unten, zu tragen, als ob einen Stuhlgang zu haben.
  6. Da der Patient lastet, legen Sie Ihren Zeigefinger in die Scheide und den Mittelfinger in den Enddarm, die ersten Knöchel Ihres Mittelfingers, dann pause.
  7. Warten Sie ein paar Sekunden, da der zweite interne Schließmuskel unwillkürlich zusammenzieht.
  8. Wenn es entspannt (oder nach ein paar Sekunden, wenn Sie es nicht eindeutig fühlt), stecken Sie den Rest des Weges der Patient weiterhin niederdrücken.
  9. Scheren Sie die Finger um das Septum, prüfen, ob es fest und biegsam ist zu beurteilen.
  10. Fegen Sie den Mittelfinger seitlich gegen die obere Wand des Mastdarms zur Bewertung der Utero-sacral Bänder (wie Gummibänder fühlen sollte), dann drücken Sie Ihren Finger tiefer in den Enddarm beim fegen die Wände. Erwarten Sie, Hocker, aber keine festen Massen zu fühlen.
  11. Suchen Sie mit dem Mittelfinger den Muttermund durch das Septum und prüfen Sie, was Sie von der Gebärmutter erreichen können. Wiederholen Sie die bimanueller Prüfung mit dem Mittelfinger.

3. Fazit

  1. Ihre Finger, Drapieren Sie der Patient neu, und entfernen Sie Ihre Handschuhe aus den Augen des Patienten (da eventuell sichtbare Entladung oder Hocker). Werfen Sie die Handschuhe in den Papierkorb, es sei denn, die Rectovaginal Prüfung erst fertig gestellt wurde, und sie sind für eine Stuhlprobe benötigt.
  2. Sagen Sie, der Patient nach hinten zu verschieben, um zu sitzen, und bieten Sie dem Patienten ein abwischen.
  3. Gäbe es keine pathologischen Befunde sagen, der Patient, der alles wirkt gesund und normal, dass Sie die Proben an das Labor senden wollen und wann sie zu erwarten haben, hören zurück.
  4. Lassen Sie den Patienten wissen, dass Sie sich, treten so Patienten anziehen kann. Danach beantworten Sie alle Fragen des Patienten.

Die bimanuelles und Rectovaginal Prüfungen werden durchgeführt, um der Patient Gebärmutterhals, Gebärmutter, Eierstöcke, Rektum und andere Becken-Strukturen genauer zu bewerten.

Obwohl bimanueller Bewertung der dritte Teil der Becken-Prüfung gilt, können Sie dies vor der Spekulum-Untersuchung durchführen. Diese Entscheidung hängt von der Art der Zytologie, das Ihre Einrichtung bevorzugt und unabhängig davon, ob das Schmiermittel stören wird. In der Tat durchführen bimanueller Bewertung zuerst gewährleistet, dass der Patient so entspannt wie möglich vor diesem körperlich invasive Teil die gynäkologische Untersuchung. Dies hilft auch einen Arzt mehr wissen über die zervikale Position zu gewinnen, bevor Sie versuchen, das Spekulum zu platzieren.

Wie der Name schon sagt, bezieht die bimanueller Bewertung Verbrauch der beiden Hände. Die externe oder den Bauch Hand, die sanften Druck ausübt auf die Bauchdecke sanft Organe verdrängen nach innen, die dann durch die Finger-Pads des Binnenmarkts oder die Becken-Hand gefühlt werden kann in der Vagina platziert. Dies erlaubt es, die Größe, Position und Konsistenz der Organe zu beurteilen und zu die Bereichen Zärtlichkeit und Becken-Massen zu erkennen. Einige Patienten benötigen auch Rectovaginal Prüfung für die umfassende Bewertung von ihrer inneren Geschlechtsorgane, Rektum, Rectovaginal Septum und anderen Becken-Strukturen. Dieses Video veranschaulicht die richtige Technik für bimanueller Bewertung und Prüfung der Rectovaginal im Detail.

Bevor Sie mit der Prüfung braucht man ein gutes Verständnis der topographischen Anatomie des Beckens für korrekte Interpretation der Befunde. Die Gebärmutter ist ein birnenförmiges, Fibromuscular Organ, die besteht aus zwei Teilen-der Körper und des Gebärmutterhalses. Der Körper erhält die Öffnungen der uterinen Schläuche, die seitlich in Richtung der Eierstöcke zu erweitern. Der Gebärmutterhals ragt in die Scheide, Erstellen von 4 Aussparungen nämlich anterior Fornix, der posterioren Fornix und die zwei seitlichen Gewölbe.

Die sagittale Ansicht des Beckens zeigt, dass die Gebärmutter liegt posterior, der Harnblase und vor dem Rektum, die aus der Gebärmutter durch Rectouterine Beutel getrennt ist. Die Nähe zu der vorderen Bauchwand ermöglicht Auswertung der Gebärmutter und der Eierstöcke durch bimanueller Bewertung. Man sollte beachten, dass die Gebärmutter Position unter Menschen unterscheidet. In Fällen, wo die Gebärmutter auf den Enddarm geneigt ist-wie in Retroflexion-It kann vom Prüfer durch die hinteren Fornix gefühlt werden. Während in Fällen, wo die Gebärmutter Anteflexed, normal oder stark, weil der Muttermund nach unten gerichtet ist Sie nicht die Gebärmutter ragt in den posterioren Fornix fühlen können. Seitlich, kann man beurteilen, die Eierstöcke durch fegen mit der abdominalen Hand über unteren seitlichen Quadranten so der Eierstock ist vertrieben und über die Becken-Hand in der ipsilateralen Fornix fegte. Die uterine Schläuche sind normalerweise nicht spürbar.

Jetzt schauen wir uns die Schritte und die Technik der bimanueller Untersuchung. Vor Beginn der Prüfung, Vorbereitung des Patienten sagen etwas wie: "Dialog". Voll bestreichen Sie die ersten beiden Finger von Ihrer dominanten Hand mit Gleitmittel, und lassen Sie den Patienten wissen, dass Sie einen und dann zwei Finger in ihre Vagina platzieren

Starten Sie die Prüfung indem man die Rückseite der Hand am Oberschenkel des Patienten. Halten Sie die Handfläche nach unten und legen Sie den dominanten Zeigefinger für etwa einen Zoll in den Introitus. Hinteren leichten Druck und der Mittelfinger für etwa einen Zoll sowie einführen. Dann langsam supinieren Sie Ihre Hand und legen Sie beide Finger voll, während die Schamlippen mit dem Daumen und dem vierten und fünften Finger trennen.

Jetzt positionieren Sie Ihre Hand in der leisten-Nut, und aufstehen. Stellen Sie Ihren dominanten Fuß auf den Schemel, stecken Sie Ihren Ellenbogen in Ihrer Seite und entspannen Sie Ihr Handgelenk. Die interne Finger auf der hinteren Scheidenwand und fegen sie von Seite zu Seite, nach oben verschieben, bis Sie den Muttermund finden, der feuchten und festen fühlen sollte. Auf den ersten Blick den Muttermund fühlen Sie die Einrückung des Betriebssystems. Oft wird das Betriebssystem nach hinten, die zeigt in der Regel ein gewisses Maß an Anteversion des Uterus angewinkelt sein. Ein Betriebssystem, das komplett nach unten gerichtet ist möglicherweise schwere Anteflexion, wo die Gebärmutter auf die Blase gekrümmt ist. In der Erwägung, dass eine Retroverted Gebärmutter kann eine weitere Mittellinie os jedoch werdet ihr die Gebärmutter erstreckt sich unterhalb des Gebärmutterhalses in der posterioren Fornix fühlen.

Verwenden Sie eine schwungvolle Bewegung mit den internen Fingern um die Oberfläche des Gebärmutterhalses für Massen zu beurteilen. Überprüfen Sie zervikale Ton durch den Muttermund sanft zusammendrücken. Sanft bewegen den Muttermund oben, unten, und von Seite zu Seite, beim betrachten das Gesicht des Patienten für jede mögliche Unannehmlichkeit, die ist ein positiven Zeichen der zervikalen Bewegung Zärtlichkeit oder CMT. Ihre Finger auf der Oberfläche des Gebärmutterhalses zu verankern und sanft hochdrücken. Wenn Sie das Gefühl, die Gebärmutter Körper in den posterioren Fornix hervorstehenden ist, bestätigt es das Vorhandensein eines retroflexed Uterus.

Anschließend legen Sie Ihre nicht-dominante Finger-Pads auf der Ebene der Nabel und drücken Sie auf der Bauchdecke bei der Herstellung einer scooping Vorwärtsbewegung bewegt über einen Zoll niedriger jedes Mal. Wiederholen Sie man spürt den Muttermund gegen den Fingern tippen Sie auf dieses Manöver. Hinweis, wo die intensivste Bewegung startet und stoppt, diese zeigen die oberen und unteren uterine Grenzen. Dann suchen Sie die seitlichen Begrenzungen durch Abtasten über den Bauch mit einer wiegenden Bewegung. Verwenden Sie Ihre externen Hand um die Gebärmutter in Richtung zu ziehen, wie interne Finger sanft auf den Muttermund drücken; weiter, bis Sie die Gebärmutter zwischen Ihren Händen fühlen können. Beurteilen Sie die Gebärmutter für Größe, Form und Konsistenz. Es sollte fest, wie ein Muskel, nicht sumpfig oder schwer fühlen. Spürbare Vorsprünge können Myome hindeuten. Sie können abschätzen, Größe basierend auf entweder die Grenzen der Gebärmutter, die Sie früher geschätzt oder basierend auf was du fühlst, wenn die Gebärmutter zwischen den Händen zu halten. Die Gebärmutter eines nulliparous Erwachsenen ist ca. 7 cm x 4 cm; Wenn der Patient schwanger wurde, kann es größer sein.

Als nächstes legen Sie Ihre internen Finger auf den rechten seitlichen Fornix. Legen Sie Ihr Handgelenk, Haken von den Fingerspitzen bis, suchen Sie den internen Beckenkamm Puls und drücken Sie Ihre Finger in Richtung zu ihm. Suchen Sie rechts anteriore superior Beckenkamm Wirbelsäule, externe Finger-Pads ein Zoll es medial zu positionieren und langsam und gleichmäßig mit leichten bis mittleren Druck in Richtung der inguinalen Nut zu fegen. Während dieser schwungvollen Bewegung spürt man der Eierstock durch die interne Finger als eine kleine ovale Wölbung. Da die Eierstöcke berührungsempfindlich sind, sicherzustellen Sie, dass Sie nicht auf einem Eierstock aufhören oder direkt drauf drücken. Bewegen Sie Ihre Finger in das linke seitliche Fornix und Ertasten der linken Eierstock in der gleichen Weise.

Das nächste Teil des Videos wird gezeigt, wie die Rectovaginal Prüfung durchzuführen, die aus unterschiedlichen Gründen durchgeführt werden kann. Z. B. zur weiteren Bewertung der Gebärmutter und Eierstöcke, insbesondere bei Patienten mit einem Retroverted und retroflexed Gebärmutter; als Reaktion auf rektale Symptome oder Schmerzen im Beckenbereich; für Krebs oder andere nicht-Sympomatic Becken-Bedingungen auf den Bildschirm.

Für diese Prüfung wird ein Finger in das Rektum und das andere in den vaginalen Kanal gelegt. Untersuchung des Mastdarms wird dadurch selbst, Rectovaginal Septum und den Rectrovaginal Beutel sowie der Retroverted Gebärmutter, die nach hinten ragen und werden durch das Septum spürbar wird.

Starten Sie durch Ändern der Handschuhe, um Kreuzkontaminationen zu vermeiden, und dann die ersten beiden dominanten Finger von der Basis bis zur Spitze mit dem Schmiermittel bestreichen. Positionieren Sie Ihren dominanten Fuß auf den Schemel und legen Sie Ihren dominanten Ellenbogen am Bein für die Unterstützung. Lassen Sie vor Beginn der Prüfungsausschusses, die Patienten wissen, was mich erwarten würde, "Dialog". Wie der Patient nach unten trägt, führen Sie den Zeigefinger in die Vagina während des Einsetzens der distalen Phalanx des Mittelfingers in den Enddarm ein. Halten Sie für ein paar Sekunden, wie der innere Schließmuskel unwillkürlich zusammenzieht und entspannt und voll fügen Sie dann beide Finger, während der Patient weiterhin niederdrücken. Scheren Sie die Finger um das Septum zu beurteilen, das ist in der Regel fest und biegsam. Fegen Sie den Mittelfinger seitlich an der vorderen rektale Wand um die Utero-sacral Bänder, beurteilen die Gummibänder anfühlen sollte. Auch auf das Vorhandensein von jedem festen Massen untersuchen.

Als nächstes Kurve Zeigefinger ein wenig aus der Patient Scheide, so dass Sie den Muttermund durch das Septum mit Ihrem Mittelfinger suchen können. Verwenden Sie dann wie die bimanueller Prüfung der externen Hand auf den Bauch drücken, um die Gebärmutter mit Ihrem Mittelfinger zu beurteilen. Wenn der Patient eine Retroverted Gebärmutter hat, wäre Sie in der Lage, die gesamte Gebärmutter Oberfläche durch den Finger in den Enddarm zu beurteilen. Sie können auch die Eierstöcken Sweep wie vor, wiederholen, wenn Sie etwas bei einem Patienten mit keine auffällige Befunde nicht spüren können.

Dies schließt die Prüfung. Entfernen Sie die Fingern zu, neu drapieren Sie des Patienten, und verwerfen Sie die Handschuhe aus Sicht des Patienten, es sei denn, eine Stuhlprobe muss eingeholt werden. Sagen sie zurückdrängen können, sitzen die Patienten. Gäbe es keine pathologischen Befunde, informieren Sie den Patienten, dass alles gesund und normal erscheint. Auch, sie zu benachrichtigen, dass du gehst zu schicken die Proben ins Labor, und wenn sie zu erwarten haben, zurück zu den Ergebnissen zu hören. Zu guter Letzt lassen Sie den Patienten wissen, dass Sie heraus treten sind, so dass sie können anziehen, und danach Sie zurückkehren werden, um Fragen zu beantworten, die sie haben.

Sie habe nur beobachtet, Jupiter-video der auf bimanuelles und Rectovaginal Untersuchung, die die dreiteilige Reihe von systematischen gynäkologische Untersuchung abschließen. Im ersten Video haben wir gelernt, wie die Beurteilung der äußeren Genitalien und der digitalen Inspektion der Vagina, Zervix und der vestibulären Drüsen durchgeführt. Im zweiten Teil diskutierten wir die Spekulum-Untersuchung und Proben für den Papanicolau Test zu erhalten. Schließlich haben wir in dieser dritten Präsentation bimanueller Bewertung der Beckenorgane und der Rectovaginal Auswertung ausführen überprüft. Wie immer vielen Dank für das ansehen!

A subscription to JoVE is required to view this article.
You will only be able to see the first 20 seconds.

RECOMMEND JoVE