Beurteilung und Flushing peripheren intravenösen

Nursing Skills

Your institution must subscribe to JoVE's Clinical Skills collection to access this content.

Fill out the form below to receive a free trial or learn more about access:

Welcome!

Enter your email below to get your free 1 hour trial to JoVE!





By clicking "Submit", you agree to our policies.

 

Overview

Quelle: Madeline Lassche, MSNEd, RN und Katie Baraki, MSN, RN, College of Nursing, University of Utah, UT

Nach Zugang der periphere intravenöse (IV) initiiert wird, ist es wichtig zu beurteilen und den IV-Katheter nach institutionellen Politik und Pflege Standards für die Praxis zu erhalten. Eine regelmäßige Bewertung der Insertionsstelle und den umliegenden Gebieten auf Anzeichen von Komplikationen ist notwendig, IV Katheter Komplikationen, einschließlich Infiltration, Venenentzündung, Infektion, Extravasation oder Katheter Entwurzelung zu verhindern. Routinewartung IV ist ebenso wichtig, Linie Durchgängigkeit zu erhalten und das Risiko von Okklusion, Thrombose, Thrombophlebitis. Nach Angaben der CDC können periphere IV Katheter (PIV) solange 96 h, mit Sorgfalt und Wartung aufzubewahren. Darüber hinaus kann nach der Infusion Krankenschwestern Gesellschaft (INS), pädiatrische Patienten IV Katheter gehalten werden im Ort bis IV-Leitung nicht mehr patentgeschützt ist oder es Komplikationen zeigt. Routinemäßige Drehung alle 96 h ist in der pädiatrischen Population aufgrund erhöhter Angst verursacht durch Nadelstiche nicht indiziert.

Dieses Video demonstriert die Bewertung und Aufrechterhaltung der peripheren IV Linien, einschließlich allgemeine Überlegungen vor der Einleitung des Verfahrens, Beurteilung der Einstichstelle für Komplikationen und Wartung Katheter Durchgängigkeit durch mit der normalen Kochsalzlösung spülen.

Cite this Video

JoVE Science Education Database. Nursing Skills. Beurteilung und Flushing peripheren intravenösen. JoVE, Cambridge, MA, (2017).

Procedure

1. allgemeine Verfahren Überlegungen (Beitrag in den Raum, mit dem Patienten).

  1. Wie immer vor dem Patienten Begegnung, waschen Sie Ihre Hände gründlich mit Seife und warmem Wasser. Verwenden Sie Händedesinfektionsmittel, starke Reibung, Anwendung, wenn die Hände nicht sichtbar verschmutzt sind.
  2. Überprüfen Sie auf dem Nachttisch-Computer der Krankengeschichte und bestätigen Sie, dass der Patient weiterhin IV Zugriff benötigen.
  3. Überprüfen Sie die IV Flüssigkeit Instandhaltungsaufträgen in Verwaltung Patiententagebuch (MAR).
    1. Wenn der Patient derzeit Wartung Flüssigkeit über die Linie IV erhält, bestätigen Sie, dass der Patient weiterhin die IV Flüssigkeitstherapie muss. Dies wird erreicht durch eine Überprüfung der Patienten-Aufnahme und Ausgabe Gleichgewicht; Bewertung von Vitalfunktionen, Turgor der Haut und Schleimhäute; und Überprüfung Serum Laborergebnisse.
  4. Waschen Sie Hände wie beschrieben oben (Schritt 1.1) beim Verlassen der Patientenzimmer.

(2) im Bereich Medikamente Vorbereitung erhalten Sie einen 10-mL normale saline Flush und Alkoholtupfer.

3. Assessing und Spülung der Patient IV Linie. Beim ersten Betreten der Patientenzimmer, die Vorräte auf der Theke und waschen Sie Ihre Hände, wie unter Punkt 1.1 beschrieben.

  1. Beurteilung der peripheren IV Insertionsstelle.
    1. IV-Katheter-Insertionsstelle für Rötungen, Schwellungen und Blutergüsse zu inspizieren. Rötungen kann Reizungen, Entzündungen, Infektionen oder Thrombus Bildung angeben. Blutergüsse kann zeigen, dass ein Hämatom entwickelte und verursachen Beschädigung der umgebenden Gewebe.
    2. Beurteilung des transparenten Katheter Verband. Das Dressing sollte sauber, trocken und sicher zu halten, die Haut um die Einstichstelle IV Katheter. Lose, nasse oder verschmutzte Verbände sollten mit aseptischen geändert werden.
    3. Bewertung für Zärtlichkeit und Schwellungen.
      1. Sanft ertasten Sie den Bereich um die Einstichstelle IV Katheter und bitten Sie den Patienten, wenn der Bereich zart oder schmerzhaft ist. Zärtlichkeit kann bedeuten, dass die Einstichstelle entzündet oder infiziert werden.
      2. Ertasten Sie mit einer Hand sanft den Bereich um die Einstichstelle IV Katheter, und mit der anderen Hand ertasten Sie gleichzeitig der gleichen Gegend auf der anderen Extremität. Vergleichen Sie beide Seiten.
      3. Wie Sie abtasten sind, bewerten die Temperatur (d. h. erhöht oder verringert), Hautbeschaffenheit (z.B. weichen, sumpfigen oder fest), und Schwellung (d. h., ob es Unterschiede in der Größe zwischen den beiden Schenkeln). Erhöhter Temperatur deutet auf Entzündung oder Infektion, während verringerte Temperatur und Bogginess deutet auf Infiltration. Beide Bedingungen zeigen, dass die PIV eingestellt werden muss.
  2. Spülen Sie die PIV.
    1. Waschen Sie bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren Ihre Hände, wie unter Punkt 1.1 beschrieben und saubere Handschuhe anziehen.
    2. 0,9 % Kochsalzlösung Flush vorzubereiten.
      1. Öffnen Sie die Verpackung einer 0,9 % Kochsalzlösung Spritze. Halten Sie die Spritze mit der dominanten Hand, Schrauben Sie und entfernen Sie die Kappe der Spritze mit der nichtdominanten Hand. Setzen Sie die Kappe aufrecht auf einem Tisch/Theke, kümmert sich nicht um das Ende der Kappe zu verunreinigen. Drehen Sie vorsichtig den Kolben um das Siegel zu brechen.
      2. Halten Sie die Spritze mit der nichtdominanten Hand aufrecht, schieben Sie den Kolben mit der dominanten Hand, um die Luft zu vertreiben. Nehmen Sie die Kappe der Spritze mit Ihrer dominanten Hand, kümmert sich nicht um das Ende der Kappe zu verunreinigen und Schrauben Sie sanft die Kappe auf die 0,9 % Kochsalzlösung Spritze. Legen Sie die 0,9 % Spritze auf den Tisch.
    3. Reinigen der PIV nadelfreie Injektionsstelle.
      1. Öffnen Sie eine Alkohol abwischen Verpackung und halten Sie es mit Ihrer dominanten Hand.
      2. Die PIV nadelfreie Injektionsstelle mit der nichtdominanten Hand halten, wickeln Sie das Alkohol abwischen um der PIV nadelfreie Injektionsstelle und schrubben die Website mit Reibung und Absicht (d.h., als ob Sie eine Orange Entsaften waren) für mindestens 15 S. erlauben die nadelfreie Injektionsstelle zu trocknen, während Sie es mit der nichtdominanten Hand halten weiterhin, kümmert sich um die Website nicht berühren.
  3. Spülen Sie den Katheter mit normalen Kochsalzlösung.
    1. Weiterhin die PIV nadelfreie Injektionsstelle zwischen Daumen und Zeigefinger der nichtdominanten Hand halten, holen Sie die 0,9 % Kochsalzlösung Spritze mit der anderen Hand, setzen Sie die Kappe der Spritze zwischen dem Mittel- und Ringfinger der nichtdominanten Hand und Schrauben Sie die Kappe.
    2. Anbringen Sie die Spritze mit dem nadellosen Anschluss indem man sanft an die Spitze der Spritze in den Mittelteil der unnötig Injektionsstelle einfügen Drehen Sie im Uhrzeigersinn.
    3. Zykluszeit der PIV-Klemme durch leichten Druck die Kunststoffklemme geöffnet. Halten Sie die 0,9 % Kochsalzlösung Spritze zwischen Mittel- und Zeigefinger von Ihrer dominanten Hand, verwenden der Fuchtel Ihrer dominanten Hand, schieben Sie den Kolben, um die PIV-Linie zu spülen.
    4. Drücken Sie den Kolben, bewerten Sie die PIV Insertionsstelle für undicht, Schwellungen an der Einstichstelle und Verwaltung zu vereinfachen. Bitten Sie den Patienten, wenn er/Sie keinen Schmerz erfährt, wie die 0,9 % Kochsalzlösung in die Leitung gedrückt wird. Wenn eine der folgenden Bedingungen auftreten, oder wenn es schwierig ist, die 0,9 % salzhaltige Flüssigkeit in die Linie zu drücken, die IV-Website ist nicht mehr geeignet für den Einsatz und sollte ersetzt werden.
    5. Weiterhin halten die nadelfreie Injektionsstelle zwischen Zeigefinger und Daumen der nichtdominanten Hand und Schrauben Sie sanft die 0,9 % Spritze aus der unnötig Spritzenport.
      Entsorgen Sie das verwendete Alkohol abwischen und die 0,9 % Kochsalzlösung Spritze in den Müll.

(4) der peripheren IV Standortbeurteilung in die elektronische Patientenakte zu dokumentieren.

  1. In der elektronischen Patientenakte Aufzeichnen der Datum, Uhrzeit und Ort/Ort der peripheren IV Standortbeurteilung. Notieren Sie die Analyseergebnisse.
    1. Wenn die Website frei von Komplikationen, Dokument ist, dass die peripheren IV Website frei von Anzeichen und Symptome von Rötung, Schwellung und Entzündung. Dokument, dass die Kleidung sauber, trocken und intakt ist und die peripheren IV Linie Patent- und spült leicht ist.
    2. Wenn die Site Komplikationen hat, dokumentieren Sie die Ergebnisse und geduldigen Antworten. Die peripheren IV-Leitung sollte eingestellt und ersetzt werden. Der Patient primäre Gesundheitsversorgung Provider sollte benannten und angemessene Maßnahmen ergriffen, um weitere Komplikationen zu verhindern.

5. lassen Sie die Patientenzimmer und waschen Sie Ihre Hände verlassen.

Die Bewertung, Wartung, Spülung der peripheren intravenösen Linien-im Einklang mit der institutionellen Politik und Pflege Standards von Praxis-ist entscheidend, wenn IV Zugang eingeleitet wurde. Mit der richtigen Pflege und Wartung können PIV Katheter im Ort bis zu 96 Stunden bei Erwachsenen und mehr bei Kindern aufbewahrt werden, solange die Linien patent bleiben und keine Anzeichen von Komplikationen zeigen. Regelmäßige Bewertung kann Komplikationen wie Infiltration, Venenentzündung, Infektion, Extravasation oder Katheter Entwurzelung verhindern. Darüber hinaus IV Wartung und Spülung hilft Konserve Linie Durchgängigkeit und reduziert das Risiko von Okklusion und Thrombose.

Dieses Video veranschaulicht die Schritte in die richtige Bewertung, Wartung, einbezogen und Spülung der PIV Linien und die Verwaltung der IV Komplikationen zu diskutieren.

Zuerst, wie immer beim Betreten der Patientenzimmer, waschen Sie Ihre Hände gründlich mit Seife und Wasser oder verwenden Sie Handdesinfektionsmittel mit kräftigen Reibung zu, wenn Ihre Hände nicht sichtbar verschmutzt sind.

Anschließend, am Krankenbett Computer, Anamnese, bestätigt die Notwendigkeit einer fortgesetzten IV Zugang zu überprüfen und überprüfen die IV Flüssigkeit Aufträge in der Verwaltung Patiententagebuch oder MAR. Wenn der Patient Wartung IV Flüssigkeiten erhält, bestätigen Sie, dass dies nach wie vor notwendig Einnahme und Ausgabe des Patienten zu überprüfen und bewerten ihre Vitalfunktionen, Turgor der Haut und Schleimhaut und durch die Überprüfung ihrer Laborergebnisse Serum.

Als nächstes beenden im Patientenzimmer, waschen Sie Ihre Hände wie zuvor beschrieben, und erhalten einen 10-mL normale Kochsalzlösung bündig Spritze und Alkohol Tücher von Medikamenten-Vorbereitungsbereich. Kehren Sie zur im Patientenzimmer, platzieren Sie die Vorräte auf der Theke und waschen Sie Ihre Hände wieder.

Der erste Schritt bei der Beurteilung der IV-Katheter-Website soll inspizieren für Rötung oder Schwellung, was kann ein Zeichen von Reizungen, Entzündungen, Infektionen oder Thrombusbildung. Achten Sie auch auf Blutergüsse, die möglicherweise ein Hämatom, das umliegende Gewebe schädigen können. Darüber hinaus bewerten Sie den Zustand der transparenten Katheter Wundauflage, die sauber und trocken und die Haut um die Einstichstelle sicher eingehalten werden sollte. Ändern Sie den Verband mit aseptischen Technik, wenn es locker ist, nass oder verschmutzt. Als nächstes für Zärtlichkeit durch Abtasten den Bereich um die Einstichstelle zu beurteilen Sie und bitten Sie den Patienten, wenn es schmerzhaft ist. Schmerzen oder Druckempfindlichkeit kann Entzündung oder Infektion hindeuten.

Anschließend, sanft Ertasten der Einstichstelle mit einer Hand beim Abtasten der gleichen Gegend von den gegenüberliegenden Arm mit der anderen Hand, Bewertung für Temperatur, Hautbeschaffenheit und Vorhandensein von Schwellungen. Erhöhte Temperatur und Schwellung könnte darauf hindeuten, Entzündung oder Infektion, während verringerte Temperatur und Bogginess könnten Hinweis Infiltration. Diese Zustände zeigen, dass der Katheter eingestellt werden sollte.

Waschen Sie bevor Sie fortfahren mit der Vorbereitung des Salinen Flush Ihre Hände wieder, wie zuvor beschrieben. Als nächstes öffnen Sie die Verpackung der saline bündig Spritze. Dann halten Sie die Spritze in Ihrer dominanten Hand, entfernen Sie die Kappe der Spritze mit der nichtdominanten Hand und setzen Sie die Kappe aufrecht auf der Theke sorgfältig, um das Ende der Kappe nicht zu verunreinigen. Biegen Sie an dieser Stelle den Kolben der Spritze um das Siegel zu brechen. Dann halten Sie die Spritze aufrecht und drücken Sie den Kolben sanft in die Luft zu vertreiben. Anschließend die Kappe mit Ihrer dominanten Hand-die Pflege weiterhin die Sterilität abholen- und Schrauben Sie die Kappe wieder auf die Spritze. Dann legen Sie die Spritze auf der Theke.

Der nächste Schritt ist die PIV nadelfreie Injektionsstelle zu reinigen. Zuerst öffnen Sie eine Alkohol abwischen Verpackung und halten Sie ihn in Ihrer dominanten Hand. Dann halten die PIV nadelfreie Injektionsstelle mit der nichtdominanten Hand und wickeln Sie das Alkohol abwischen um ihn herum, Schrubben der Website mit Reibung und Vorsatz-als ob Sie eine Orange Entsaften sind-für 15 Sekunden. Weiterhin halten die nadelfreie Injektion Website ohne Kontamination, während es trocknet. Sie sind nun bereit, den Katheter zu spülen.

Nehmen Sie die Kochsalzlösung Spritze mit Ihrer dominanten Hand und Schrauben Sie die Kappe der Spritze mit Ihrer nichtdominanten Ring und Mittelfinger. Als nächstes legen Sie die Spritze auf nadelfreie Hafen durch sanft an die Spitze der Spritze in den Mittelteil des Standortes nadelfreie Injektion einfügen drücken und dann im Uhrzeigersinn drehen. Öffnen Sie auch die PIV-Halterung. Halten Sie die saline Spritze zwischen den dominierenden zeige- und Mittelfinger und mit dem Daumen schieben Sie den Kolben, Spülung der PIV-Linie.

Drücken Sie den Kolben, beurteilen Sie die PIV-Insertionsstelle für undicht oder Schwellungen zu und bitten Sie den Patienten, wenn sie Schmerzen haben. Wenn eine der folgenden Bedingungen auftreten, oder wenn es schwierig ist, die Flüssigkeit injizieren, ist die IV-Website nicht mehr geeignet für den Einsatz. Nachdem die Spülung abgeschlossen ist, weiterhin die nadelfreie Injektionsstelle mit der nicht-dominanten Daumen und Zeigefinger halten und Schrauben Sie die Spritze aus dem Hafen mit der dominanten Hand. Zu guter Letzt entsorgen Sie die Spritze und Alkohol abwischen.

Der letzte Schritt ist das Verfahren in der Patient EHR, Aufnahme, Datum, Uhrzeit, Ort und Ergebnisse der PIV-Bewertung zu dokumentieren. Wenn die Website frei von Komplikationen ist, notieren Sie die Abwesenheit von Rötung, Schwellung und Entzündung; dass das Dressing sauber, trocken und intakt ist; und dass die Zeile patentgeschützt ist und leicht spült. Treten Komplikationen auf, speichert sie und der Primary Care Provider zu informieren. Schließlich waschen Sie Ihre Hände wieder und lassen Sie die Patientenzimmer.

"Routine PIV Bewertung und Spülung sind wichtige Schritte, um sicherzustellen, dass die IV-Therapie ohne Komplikationen fortgesetzt werden kann. Wenn irgendwelche Probleme während dieser Bewertung festgestellt, die Infusionen sollte abgesetzt und der behandelnde Arzt mitgeteilt werden."

Sie haben nur einen Jupiter Pflege Fähigkeiten Video über die Bewertung und Spülung der periphere intravenöse Katheter beobachtet. Sie sollten die Verbrauchsmaterialien verwendet und die Technik für die Durchführung des Verfahrens verstehen. Auch sollte man ein Gespür für gewusst wie: identifizieren und befassen sich mit möglichen Komplikationen. Wie immer vielen Dank für das ansehen!

Applications and Summary

Bewertung und Linie Routinewartung wird sichergestellt, dass die IV-Therapie fortgesetzt werden kann. Es verhindert auch vermeidbaren Komplikationen und Verletzungen des Patienten. Wenn Komplikationen festgestellt werden, bei der Beurteilung der Einstichstelle ist es wichtig, die IV flüssige Infusion zu stoppen, wenden Sie sich an der Primary Care Provider und Maßnahmen ergreifen, um weitere Verletzungen zu vermeiden. Bei auf Venenentzündungen oder Infiltration Verdacht der peripheren IV-Katheter sollten umgehend entfernt werden, und dies sollte in der elektronischen Patientenakte dokumentiert werden. Wenn die Website infiltriert wird, sollte der Patient Leib erhöht sein; Eis oder Wärme angewendet werden sollte, je nach Art der Flüssigkeit infundiert werden und entsprechend Arzt und/oder Apotheke. In einigen Fällen sollte rund um die Einstichstelle eine zusätzliche subkutane neutralisierende Medikamente verabreicht werden. Zu guter Letzt sollte der Kreislauf, Puls und Rekapillarisierungszeit in regelmäßigen Abständen bewertet werden, um sicherzustellen, dass die Durchblutung erhalten bleibt. Wenn Venenentzündungen vermutet wird, sollte eine warme Packung auf der Website angewendet werden. Zu guter Letzt Extravasation oder Thrombophlebitis vermutet, die IV flüssige Infusion zu stoppen und institutionelle Politik verfolgen. IV-Katheter bis dazu aufgefordert, da der Katheter notwendig, ein Gegenmittel zu liefern, sofern vorhanden, in einigen chemotherapeutischen Blutergüssen möglicherweise nicht entfernt.

References

  1. Grady, N. et al. Guidelines for the prevention of intravascular catheter-related infections. Centers for Disease Control and Prevention. (2011).
  2. Policies and procedures for infusion nursing, Fourth Edition. Chapter 6: Site care and maintenance. Infusion Nurses Society. (2011).

1. allgemeine Verfahren Überlegungen (Beitrag in den Raum, mit dem Patienten).

  1. Wie immer vor dem Patienten Begegnung, waschen Sie Ihre Hände gründlich mit Seife und warmem Wasser. Verwenden Sie Händedesinfektionsmittel, starke Reibung, Anwendung, wenn die Hände nicht sichtbar verschmutzt sind.
  2. Überprüfen Sie auf dem Nachttisch-Computer der Krankengeschichte und bestätigen Sie, dass der Patient weiterhin IV Zugriff benötigen.
  3. Überprüfen Sie die IV Flüssigkeit Instandhaltungsaufträgen in Verwaltung Patiententagebuch (MAR).
    1. Wenn der Patient derzeit Wartung Flüssigkeit über die Linie IV erhält, bestätigen Sie, dass der Patient weiterhin die IV Flüssigkeitstherapie muss. Dies wird erreicht durch eine Überprüfung der Patienten-Aufnahme und Ausgabe Gleichgewicht; Bewertung von Vitalfunktionen, Turgor der Haut und Schleimhäute; und Überprüfung Serum Laborergebnisse.
  4. Waschen Sie Hände wie beschrieben oben (Schritt 1.1) beim Verlassen der Patientenzimmer.

(2) im Bereich Medikamente Vorbereitung erhalten Sie einen 10-mL normale saline Flush und Alkoholtupfer.

3. Assessing und Spülung der Patient IV Linie. Beim ersten Betreten der Patientenzimmer, die Vorräte auf der Theke und waschen Sie Ihre Hände, wie unter Punkt 1.1 beschrieben.

  1. Beurteilung der peripheren IV Insertionsstelle.
    1. IV-Katheter-Insertionsstelle für Rötungen, Schwellungen und Blutergüsse zu inspizieren. Rötungen kann Reizungen, Entzündungen, Infektionen oder Thrombus Bildung angeben. Blutergüsse kann zeigen, dass ein Hämatom entwickelte und verursachen Beschädigung der umgebenden Gewebe.
    2. Beurteilung des transparenten Katheter Verband. Das Dressing sollte sauber, trocken und sicher zu halten, die Haut um die Einstichstelle IV Katheter. Lose, nasse oder verschmutzte Verbände sollten mit aseptischen geändert werden.
    3. Bewertung für Zärtlichkeit und Schwellungen.
      1. Sanft ertasten Sie den Bereich um die Einstichstelle IV Katheter und bitten Sie den Patienten, wenn der Bereich zart oder schmerzhaft ist. Zärtlichkeit kann bedeuten, dass die Einstichstelle entzündet oder infiziert werden.
      2. Ertasten Sie mit einer Hand sanft den Bereich um die Einstichstelle IV Katheter, und mit der anderen Hand ertasten Sie gleichzeitig der gleichen Gegend auf der anderen Extremität. Vergleichen Sie beide Seiten.
      3. Wie Sie abtasten sind, bewerten die Temperatur (d. h. erhöht oder verringert), Hautbeschaffenheit (z.B. weichen, sumpfigen oder fest), und Schwellung (d. h., ob es Unterschiede in der Größe zwischen den beiden Schenkeln). Erhöhter Temperatur deutet auf Entzündung oder Infektion, während verringerte Temperatur und Bogginess deutet auf Infiltration. Beide Bedingungen zeigen, dass die PIV eingestellt werden muss.
  2. Spülen Sie die PIV.
    1. Waschen Sie bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren Ihre Hände, wie unter Punkt 1.1 beschrieben und saubere Handschuhe anziehen.
    2. 0,9 % Kochsalzlösung Flush vorzubereiten.
      1. Öffnen Sie die Verpackung einer 0,9 % Kochsalzlösung Spritze. Halten Sie die Spritze mit der dominanten Hand, Schrauben Sie und entfernen Sie die Kappe der Spritze mit der nichtdominanten Hand. Setzen Sie die Kappe aufrecht auf einem Tisch/Theke, kümmert sich nicht um das Ende der Kappe zu verunreinigen. Drehen Sie vorsichtig den Kolben um das Siegel zu brechen.
      2. Halten Sie die Spritze mit der nichtdominanten Hand aufrecht, schieben Sie den Kolben mit der dominanten Hand, um die Luft zu vertreiben. Nehmen Sie die Kappe der Spritze mit Ihrer dominanten Hand, kümmert sich nicht um das Ende der Kappe zu verunreinigen und Schrauben Sie sanft die Kappe auf die 0,9 % Kochsalzlösung Spritze. Legen Sie die 0,9 % Spritze auf den Tisch.
    3. Reinigen der PIV nadelfreie Injektionsstelle.
      1. Öffnen Sie eine Alkohol abwischen Verpackung und halten Sie es mit Ihrer dominanten Hand.
      2. Die PIV nadelfreie Injektionsstelle mit der nichtdominanten Hand halten, wickeln Sie das Alkohol abwischen um der PIV nadelfreie Injektionsstelle und schrubben die Website mit Reibung und Absicht (d.h., als ob Sie eine Orange Entsaften waren) für mindestens 15 S. erlauben die nadelfreie Injektionsstelle zu trocknen, während Sie es mit der nichtdominanten Hand halten weiterhin, kümmert sich um die Website nicht berühren.
  3. Spülen Sie den Katheter mit normalen Kochsalzlösung.
    1. Weiterhin die PIV nadelfreie Injektionsstelle zwischen Daumen und Zeigefinger der nichtdominanten Hand halten, holen Sie die 0,9 % Kochsalzlösung Spritze mit der anderen Hand, setzen Sie die Kappe der Spritze zwischen dem Mittel- und Ringfinger der nichtdominanten Hand und Schrauben Sie die Kappe.
    2. Anbringen Sie die Spritze mit dem nadellosen Anschluss indem man sanft an die Spitze der Spritze in den Mittelteil der unnötig Injektionsstelle einfügen Drehen Sie im Uhrzeigersinn.
    3. Zykluszeit der PIV-Klemme durch leichten Druck die Kunststoffklemme geöffnet. Halten Sie die 0,9 % Kochsalzlösung Spritze zwischen Mittel- und Zeigefinger von Ihrer dominanten Hand, verwenden der Fuchtel Ihrer dominanten Hand, schieben Sie den Kolben, um die PIV-Linie zu spülen.
    4. Drücken Sie den Kolben, bewerten Sie die PIV Insertionsstelle für undicht, Schwellungen an der Einstichstelle und Verwaltung zu vereinfachen. Bitten Sie den Patienten, wenn er/Sie keinen Schmerz erfährt, wie die 0,9 % Kochsalzlösung in die Leitung gedrückt wird. Wenn eine der folgenden Bedingungen auftreten, oder wenn es schwierig ist, die 0,9 % salzhaltige Flüssigkeit in die Linie zu drücken, die IV-Website ist nicht mehr geeignet für den Einsatz und sollte ersetzt werden.
    5. Weiterhin halten die nadelfreie Injektionsstelle zwischen Zeigefinger und Daumen der nichtdominanten Hand und Schrauben Sie sanft die 0,9 % Spritze aus der unnötig Spritzenport.
      Entsorgen Sie das verwendete Alkohol abwischen und die 0,9 % Kochsalzlösung Spritze in den Müll.

(4) der peripheren IV Standortbeurteilung in die elektronische Patientenakte zu dokumentieren.

  1. In der elektronischen Patientenakte Aufzeichnen der Datum, Uhrzeit und Ort/Ort der peripheren IV Standortbeurteilung. Notieren Sie die Analyseergebnisse.
    1. Wenn die Website frei von Komplikationen, Dokument ist, dass die peripheren IV Website frei von Anzeichen und Symptome von Rötung, Schwellung und Entzündung. Dokument, dass die Kleidung sauber, trocken und intakt ist und die peripheren IV Linie Patent- und spült leicht ist.
    2. Wenn die Site Komplikationen hat, dokumentieren Sie die Ergebnisse und geduldigen Antworten. Die peripheren IV-Leitung sollte eingestellt und ersetzt werden. Der Patient primäre Gesundheitsversorgung Provider sollte benannten und angemessene Maßnahmen ergriffen, um weitere Komplikationen zu verhindern.

5. lassen Sie die Patientenzimmer und waschen Sie Ihre Hände verlassen.

Die Bewertung, Wartung, Spülung der peripheren intravenösen Linien-im Einklang mit der institutionellen Politik und Pflege Standards von Praxis-ist entscheidend, wenn IV Zugang eingeleitet wurde. Mit der richtigen Pflege und Wartung können PIV Katheter im Ort bis zu 96 Stunden bei Erwachsenen und mehr bei Kindern aufbewahrt werden, solange die Linien patent bleiben und keine Anzeichen von Komplikationen zeigen. Regelmäßige Bewertung kann Komplikationen wie Infiltration, Venenentzündung, Infektion, Extravasation oder Katheter Entwurzelung verhindern. Darüber hinaus IV Wartung und Spülung hilft Konserve Linie Durchgängigkeit und reduziert das Risiko von Okklusion und Thrombose.

Dieses Video veranschaulicht die Schritte in die richtige Bewertung, Wartung, einbezogen und Spülung der PIV Linien und die Verwaltung der IV Komplikationen zu diskutieren.

Zuerst, wie immer beim Betreten der Patientenzimmer, waschen Sie Ihre Hände gründlich mit Seife und Wasser oder verwenden Sie Handdesinfektionsmittel mit kräftigen Reibung zu, wenn Ihre Hände nicht sichtbar verschmutzt sind.

Anschließend, am Krankenbett Computer, Anamnese, bestätigt die Notwendigkeit einer fortgesetzten IV Zugang zu überprüfen und überprüfen die IV Flüssigkeit Aufträge in der Verwaltung Patiententagebuch oder MAR. Wenn der Patient Wartung IV Flüssigkeiten erhält, bestätigen Sie, dass dies nach wie vor notwendig Einnahme und Ausgabe des Patienten zu überprüfen und bewerten ihre Vitalfunktionen, Turgor der Haut und Schleimhaut und durch die Überprüfung ihrer Laborergebnisse Serum.

Als nächstes beenden im Patientenzimmer, waschen Sie Ihre Hände wie zuvor beschrieben, und erhalten einen 10-mL normale Kochsalzlösung bündig Spritze und Alkohol Tücher von Medikamenten-Vorbereitungsbereich. Kehren Sie zur im Patientenzimmer, platzieren Sie die Vorräte auf der Theke und waschen Sie Ihre Hände wieder.

Der erste Schritt bei der Beurteilung der IV-Katheter-Website soll inspizieren für Rötung oder Schwellung, was kann ein Zeichen von Reizungen, Entzündungen, Infektionen oder Thrombusbildung. Achten Sie auch auf Blutergüsse, die möglicherweise ein Hämatom, das umliegende Gewebe schädigen können. Darüber hinaus bewerten Sie den Zustand der transparenten Katheter Wundauflage, die sauber und trocken und die Haut um die Einstichstelle sicher eingehalten werden sollte. Ändern Sie den Verband mit aseptischen Technik, wenn es locker ist, nass oder verschmutzt. Als nächstes für Zärtlichkeit durch Abtasten den Bereich um die Einstichstelle zu beurteilen Sie und bitten Sie den Patienten, wenn es schmerzhaft ist. Schmerzen oder Druckempfindlichkeit kann Entzündung oder Infektion hindeuten.

Anschließend, sanft Ertasten der Einstichstelle mit einer Hand beim Abtasten der gleichen Gegend von den gegenüberliegenden Arm mit der anderen Hand, Bewertung für Temperatur, Hautbeschaffenheit und Vorhandensein von Schwellungen. Erhöhte Temperatur und Schwellung könnte darauf hindeuten, Entzündung oder Infektion, während verringerte Temperatur und Bogginess könnten Hinweis Infiltration. Diese Zustände zeigen, dass der Katheter eingestellt werden sollte.

Waschen Sie bevor Sie fortfahren mit der Vorbereitung des Salinen Flush Ihre Hände wieder, wie zuvor beschrieben. Als nächstes öffnen Sie die Verpackung der saline bündig Spritze. Dann halten Sie die Spritze in Ihrer dominanten Hand, entfernen Sie die Kappe der Spritze mit der nichtdominanten Hand und setzen Sie die Kappe aufrecht auf der Theke sorgfältig, um das Ende der Kappe nicht zu verunreinigen. Biegen Sie an dieser Stelle den Kolben der Spritze um das Siegel zu brechen. Dann halten Sie die Spritze aufrecht und drücken Sie den Kolben sanft in die Luft zu vertreiben. Anschließend die Kappe mit Ihrer dominanten Hand-die Pflege weiterhin die Sterilität abholen- und Schrauben Sie die Kappe wieder auf die Spritze. Dann legen Sie die Spritze auf der Theke.

Der nächste Schritt ist die PIV nadelfreie Injektionsstelle zu reinigen. Zuerst öffnen Sie eine Alkohol abwischen Verpackung und halten Sie ihn in Ihrer dominanten Hand. Dann halten die PIV nadelfreie Injektionsstelle mit der nichtdominanten Hand und wickeln Sie das Alkohol abwischen um ihn herum, Schrubben der Website mit Reibung und Vorsatz-als ob Sie eine Orange Entsaften sind-für 15 Sekunden. Weiterhin halten die nadelfreie Injektion Website ohne Kontamination, während es trocknet. Sie sind nun bereit, den Katheter zu spülen.

Nehmen Sie die Kochsalzlösung Spritze mit Ihrer dominanten Hand und Schrauben Sie die Kappe der Spritze mit Ihrer nichtdominanten Ring und Mittelfinger. Als nächstes legen Sie die Spritze auf nadelfreie Hafen durch sanft an die Spitze der Spritze in den Mittelteil des Standortes nadelfreie Injektion einfügen drücken und dann im Uhrzeigersinn drehen. Öffnen Sie auch die PIV-Halterung. Halten Sie die saline Spritze zwischen den dominierenden zeige- und Mittelfinger und mit dem Daumen schieben Sie den Kolben, Spülung der PIV-Linie.

Drücken Sie den Kolben, beurteilen Sie die PIV-Insertionsstelle für undicht oder Schwellungen zu und bitten Sie den Patienten, wenn sie Schmerzen haben. Wenn eine der folgenden Bedingungen auftreten, oder wenn es schwierig ist, die Flüssigkeit injizieren, ist die IV-Website nicht mehr geeignet für den Einsatz. Nachdem die Spülung abgeschlossen ist, weiterhin die nadelfreie Injektionsstelle mit der nicht-dominanten Daumen und Zeigefinger halten und Schrauben Sie die Spritze aus dem Hafen mit der dominanten Hand. Zu guter Letzt entsorgen Sie die Spritze und Alkohol abwischen.

Der letzte Schritt ist das Verfahren in der Patient EHR, Aufnahme, Datum, Uhrzeit, Ort und Ergebnisse der PIV-Bewertung zu dokumentieren. Wenn die Website frei von Komplikationen ist, notieren Sie die Abwesenheit von Rötung, Schwellung und Entzündung; dass das Dressing sauber, trocken und intakt ist; und dass die Zeile patentgeschützt ist und leicht spült. Treten Komplikationen auf, speichert sie und der Primary Care Provider zu informieren. Schließlich waschen Sie Ihre Hände wieder und lassen Sie die Patientenzimmer.

"Routine PIV Bewertung und Spülung sind wichtige Schritte, um sicherzustellen, dass die IV-Therapie ohne Komplikationen fortgesetzt werden kann. Wenn irgendwelche Probleme während dieser Bewertung festgestellt, die Infusionen sollte abgesetzt und der behandelnde Arzt mitgeteilt werden."

Sie haben nur einen Jupiter Pflege Fähigkeiten Video über die Bewertung und Spülung der periphere intravenöse Katheter beobachtet. Sie sollten die Verbrauchsmaterialien verwendet und die Technik für die Durchführung des Verfahrens verstehen. Auch sollte man ein Gespür für gewusst wie: identifizieren und befassen sich mit möglichen Komplikationen. Wie immer vielen Dank für das ansehen!

A subscription to JoVE is required to view this article.
You will only be able to see the first 20 seconds.

RECOMMEND JoVE