Login processing...

Trial ends in Request Full Access Tell Your Colleague About Jove
JoVE Journal
Biology

A subscription to JoVE is required to view this content.
You will only be able to see the first 20 seconds.

Die indirekte Immunfluoreszenz auf Gefrierschnitte von Mäusemilchdrüse
 
Click here for the English version

Die indirekte Immunfluoreszenz auf Gefrierschnitte von Mäusemilchdrüse

Article doi: 10.3791/53179
December 1st, 2015

Summary December 1st, 2015

Please note that all translations are automatically generated.

Click here for the English version.

Die in diesem Artikel beschriebene indirekte Immunofluoreszenz-Protokoll ermöglicht den Nachweis und die Lokalisierung von Proteinen in der Milchdrüse der Maus. Eine vollständige Verfahren wird gegeben, um Brustdrüsenproben herzustellen, um die Immunhistochemie die Gewebeschnitte durch Fluoreszenzmikroskopie durchführen, um Bild und um Bilder zu rekonstruieren.

Read Article

Get cutting-edge science videos from JoVE sent straight to your inbox every month.

Waiting X
simple hit counter