Zubereitung und Verwendung von Phantom Läsionen Feinnadelpunktion Biopsie Praxis

Published 9/29/2009
5 Comments
  CITE THIS  SHARE 
Biology
 

Summary

Das Üben der Feinnadelpunktion Biopsie (FNP) der Auszubildenden ist relativ schwierig, aufgrund des Fehlens eines leicht verfügbar, entsprechende Läsion. Erstellung eines AV Phantomspeisung Läsion für das Üben der FNAB Verfahren und Mastering Kompetenz ist relativ einfach.

Cite this Article

Copy Citation

Shidham, V. B., Varsegi, G. M., D'Amore, K., Shidham, A. Preparation and Using Phantom Lesions to Practice Fine Needle Aspiration Biopsies. J. Vis. Exp. (31), e1404, doi:10.3791/1404 (2009).

Please note that all translations are automatically generated through Google Translate.

Click here for the english version. For other languages click here.

Abstract

Derzeit haben Gesundheitspersonal einschließlich Bewohner und Stipendiaten nicht über ein geeignetes Phantom Modell, um die Feinnadelpunktion Biopsie (FNP) Verfahren der Praxis. In der Vergangenheit haben wir ein standardisiertes Modell, bestehend aus Latex-Handschuh mit frischem Rind Leber zum Üben FNAB. Allerdings ist dieses Modell schwer zu organisieren und vorzubereiten kurzfristig, mit der Beschaffung von frischem Rind Leber wird der schwierigste Aspekt. Behandlung von Leber mit Kontamination verbundenen Probleme ist auch ein wichtiger zurückziehen. Darüber hinaus geht die Handschuhmaterials Leckagen nach ein paar Nadel, mit daraus resultierenden Chaos.

Wir haben eine neue einfache Methode zur Einbettung ein kleines Stück Wurst oder Banane in einem handelsüblichen Silikon abdichten gegründet. Dieses Modell erlaubt die Beibehaltung der Vakuumdichtung und Aspiration von Material aus dem Embedded-Probe, ähnlich einer tatsächlichen FNAB Verfahren zur klinischen Raumforderungen.

Die angesaugte Material in die Nadel-Hub lassen sich ähnlich wie die Proben während eines tatsächlichen FNAB Verfahren beschafft werden, erleichtern zusätzlich Kenntnisse in Abstrich Vorbereitung und Färbung.

Protocol

  1. Vorbereitung der Phantom-Läsion (Vorbereitung Phantom etwa 38 bis 48 Stunden vor der tatsächlichen Ausübung Sitzung des FNA Kenntnisse (Abbildung 1) oder nutzen Sie bereit, 'AV Phantom "aus FNA Source, USA verwenden. Das Phantom Läsion (gespeichert unter Kühlung ohne Gefrieren) kann gehalten, auch 3 bis 4 Tage vor der Sitzung der Praxis vorbereitet werden.
  2. Üben FNA Kompetenz: Wir haben zwar das Verfahren mit Shidham ist THFV (Tissue Harvester mit Functional Valve) (FNA Source, USA) gezeigt, kann jede andere FNA System zum Üben (Abbildung 2) verwendet werden.
  3. Verbreitung und Verarbeitung der Aspiration auf den Glasträger (Abbildung 3).

Benötigtes Material

  1. Klare Silikon abdichten-an vielen Bau / Baumärkten. Viele Marken sind verfügbar, einschließlich GETM, DAP, Red Devil, White Lightning, und lokale Kette Marken. Wir haben klare Silicone Rubber, White Lightning Produkte, Cleveland, Ohio, USA, http://www.wlcaulk.com/products/all_purpose/silicone_rubber/wl09010.html )
  2. Kartuschenpistole
  3. Ein Stück Plastikfolie Blatt (wir Saran Cling Plus-Wrap, SC Johnson & Son Inc., Racine, WI, USA http://www.saranbrands.com/plastic-wrap/index.asp
  4. Latex-Handschuhe
  5. Großer Durchmesser Banane oder Wurst.
  6. Festen und ebenen Bodenplatte (ca. 6 Zoll x 6 Zoll) dicker Karton, Acryl-Platte, oder andere gemacht.
  7. FNA Durchführung Ausrüstungen
    • 25 Gauge Kanülen
    • Shidham ist THFV (oder andere Komponenten für die Durchführung FNA)
    • Glasträger
    • Färbekits

Step-by-step Details

A. Herstellung von Phantom Läsion (Vorbereitung Phantom 1 bis 2 Tage vor dem Üben FNA Kenntnisse (Abbildung 2) oder nutzen Sie bereit, 'AV Phantom "aus FNA Source, USA verwenden.

  1. Cut eine 6 x 6 Zoll-Format unterstützen Bord.
  2. Schneiden Sie ein 2,5-Zoll langes Segment des "Phantom Läsion Kern" (Banane oder Wurst).
  3. Expel 0,5 Zoll dicken Schicht von caulk auf der Grundplatte.
  4. Drücken Sie die "Phantom Läsion Kern" leicht in dieser Schicht abdichten.
  5. Fügen Sie mehr abdichten über die "Phantom Läsion Kern" so, dass sie vollständig in die Hügel von caulk eingebettet, ohne Luftblasen.
  6. Passen und Form der caulk über "Phantom Läsion Kern" mit behandschuhten Hand.
  7. Nehmen Sie eine 6 x 6 Zoll großes Stück Plastikfolie und decken die caulk Hügel und passen Sie die Oberfläche des Hügels in eine glatte konvexe Konfiguration mit einem sauberen, behandschuhten Hand.
  8. Lassen Sie die caulk Hügel Heilung für 6-8 Stunden länger als die Aushärtung unter dem Produktnamen Anweisungen erwähnt, (in der Regel für 24 Stunden), in warmen Ort.
  9. Nach der Aushärtung sollte die caulk fest sein, und die Plastikfolie lässt sich leicht schälen.
  10. Der FNA Phantom Läsion ist bereit, für die Ausübung des FNA Verfahren nach ca. 8 Stunden, wenn der gesamte Hügel caulk vollständig in die Mitte mit dem "Phantom Läsion Kern" (Banane oder Wurst) geheilt werden.

B. Üben FNA Kenntnisse über AV Phantom Läsion.

Jeder Ansatz bei der Beschaffung von qualitativ hochwertigen, sollte eine angemessene FNA saugt mit guter Qualität direkte zytologische Abstriche Adresse folgende kritische Punkte-

  1. Die Nadelstärke-wie im Titel des Verfahrens angedeutet, ergeben die feinere Nadeln (höhere Anzahl gauge) besser saugt mit minimalen Blutverdünnung. Für kritische Bilanz der Vorteile und Grenzen, sind 22 bis 25 Gauge-Nadeln für eine optimale mechanische Stabilität der Nadel, ohne die FNA absaugen Qualität bevorzugt.
  2. Controlling entsprechenden Sequenzen in Vakuum-Anwendung und Freisetzung während der FNA Verfahren: Dies ist, um die Proben-Zellen mit jedem Schlag der Nadel voraus, in Richtung Nadel-Hub kritisch. Allerdings sollte die angesaugte Material darf nicht in den Bereich der Punktion der Montage mit der Spritze zu erreichen. Wenn dies nicht verhindert wird, kann das Material nur schwer zur Herstellung von Abstrichen (dieses Material kann jedoch für Zellenblock Vorbereitung oder zur Konzentration Methoden wie Cytospin, Filter-Methoden, oder kürzlich flüssige Zytologie Zubereitungen verwendet werden) abzurufen.
  3. Die Entwicklung geeigneter Fähigkeiten in der Verarbeitung der angesaugten Probe, einschließlich direkter Abstrich Vorbereitung und vor Ort Angemessenheit Auswertung mit geeigneten Triage für Zusatzuntersuchungen wie Zell-Block der Vorbereitung einer elektiven Immunzytochemie, elektiven Durchflusszytometrie für Immunphänotypisierung lymphoproliferative Läsionen, die Übermittlung sterile Pässe für die Mikrobiologie Studien und Material für die molekulare Tests (Zytogenetik, etc.).

Ba Performing FNA Verfahren (Abbildung mit Shidham ist THFV [1] (FNA Source, USA), aber alle anderen FNA System kann zum Üben verwendet werden). (Bild 3,4,5).

  1. Bereiten Sie die FNA Zusammenbau mit dem Ventil geschlossen.
  2. Suchen Sie die Läsion und legen Sie die Nadelspitze in der Läsion.
  3. Öffnen Sie das Ventil, um das Vakuum zu verbinden, durch die Nadel in die Spitze, um repräsentative zellulären Komponenten der Läsion mit jedem hin und her Schlaganfall in die Läsion absaugen.
  4. Pflegen Sie die Vakuum-und Probe verschiedenen Bereichen der Läsion durch Einstechen der Nadel in die Läsion in verschiedene Richtungen.
  5. Schließen Sie das Ventil, um das Vakuum in der Nadel Lumen zu trennen.
  6. Druckausgleich mit Umgebungsbedingungen (zB durch Abschalten der Spritze-Armatur aus der Nadel für einen kurzen Moment und verbinden. Wenn Sie den speziellen Gerät mit eingebautem Schritte, wie zum Beispiel "THFV 'verwendet wird, werden diese und andere Schritte von Ba1 durch Ba6 konzertierte automatisch von folgenden verschiedenen Schritte in der Ventil-System) [1].
  7. Entfernen Sie die Nadel aus der Läsion mit dem Ventil geschlossen, um den Verlust der Probe durch Kapillarwirkung zu verhindern in die Läsion sei denn, es ist etwas Unterdruck an der Nabe zu beenden.
  8. Verdrängen die angesaugte Inhalte auf den Objektträger zu direkten Abstrich (siehe unten) (Abb. 6) vorzubereiten.

Bb. Verarbeitung der angesaugten Probe mit geeigneten Triage
Verbreitung der Aspiration auf dem Glasträger und die Vorbereitung von guter Qualität direkte Ausstriche (Abbildung 6) gefolgt von richtigen Färbung und Triage (Abbildung 7,8).

  1. Ein Tropfen absaugen auf dem Objektträger abgelöst wird durch eine Vielzahl von Ansätzen wie in (Abbildung 6) [2] zu verbreiten. Der übliche Ansatz ist 'a'. Allerdings, wenn die Probe Blut mit einigen Mikrofragmente verdünnt, wird das überschüssige Blut weg durch Kippen der Folie abgelassen, und die Mikrofragmente dann zwischen dieser Folie und zweiten Objektträger ähnlich 'a' zu verbreiten. Wenn das absaugen ist überwiegend eine Suspension ohne Mikrofragmente, wie von lymphoproliferativen Läsionen, ist es verbreitet so ähnlich wie 'b' oder 'c'.
  2. Die Abstriche können verarbeitet und in vielfältiger Weise für unterschiedliche Färbemethoden fixiert werden während der Vor-Ort Angemessenheit Auswertung. Allerdings ist der beste Ansatz an der Luft trocknen alle Abstriche. Die luftgetrockneten Ausstriche mit Romanowski Flecken (z. B. Difff-Quik-Färbung, Wright-Färbung) nach Methanol Fixierung oder mit Pap-Färbung angefärbt werden nach Kochsalzlösung Rehydratation und post-Fixierung (in 95% igem Ethanol oder vorzugsweise in 95% igem Ethanol mit 5 % Essigsäure) [3]. Beseitigung von Störungen durch die Verdunkelung Blut ist ein bedeutender Vorteil [3].
  3. Je nach Ausgangslage zytomorphologische Erkenntnisse während der Vor-Ort Angemessenheit Auswertung wird zusätzlich Triage (wie elektiven Zellenblock, Elektronenmikroskopie, Mikrobiologie Kulturen, Durchflusszytometrie, molekulare Tests-Zytogenetik etc.) empfohlen, wie angegeben.

Repräsentative Ergebnisse:

Abbildung 1
Bitte klicken Sie hier, um eine größere Version der Abbildung 1 sehen .
Abbildung 1. Material zur Herstellung AV Phantom zum Üben FNA Kenntnisse erforderlich (* Wir verwenden Saran Plastikfolie, die nicht dem caulk am Ende tat-Stick, beim Entfernen nach vollständiger Aushärtung des abdichten.)


Abbildung 2
Bitte klicken Sie hier, um eine größere Version der Abbildung 2 zu sehen.
Abbildung 2. Vorbereitung AV Phantom Läsion


Abbildung 3
Bitte klicken Sie hier, um eine größere Version der Abbildung 3 zu sehen.
Abbildung 3. Critical Schritte in FNA Verfahren.


Abbildung 4
Bitte klicken Sie hier, um eine größere Version der Abbildung 4 zu sehen.
Abbildung 4. EUS-FNA-Zusammenfassung der kritischen Schritte * (siehe Abb. 3)


Abbildung 5
Bitte klicken Sie hier, um eine größere Version der Abbildung 5 zu sehen.
Abbildung 5. Fallstricke im Zusammenhang mit der kritischen Schritte in FNA procEDURE.


Abbildung 6
Bitte klicken Sie hier, um eine größere Version der Abbildung 6 zu sehen.
Abbildung 6. Vorbereitung der direkten Ausstriche FNA Probe zwischen zwei Folien.


Abbildung 7
Bitte klicken Sie hier, um eine größere Version der Abbildung 7 zu sehen.
Abbildung 7. Wet festen und luftgetrocknete Ausstriche.


Abbildung 8
Bitte klicken Sie hier, um eine größere Version der Abbildung 8 zu sehen.
Abbildung 8. Wet festen und luftgetrocknete Ausstriche.

Discussion

Feinnadelpunktion Biopsie (FNP) werden allgemein als eine wirtschaftliche, sichere und schnelle minimalinvasive Technik für die Gewebe-Diagnose verschiedener Tumoren und Läsionen durchgeführt. In diesem Verfahren wird eine 18 bis 27 Gauge-Nadel in die Läsion eingeführt, hin und her bewegt mehrfach in verschiedenen Bereichen der Läsion unter kontrollierten Unterdruck (Sog) mit variabler Intensität von minimal in Form von nur Kapillarwirkung auf ca. 10 ml Vakuum in der Spritze zu diagnostischen Gewebematerial abzurufen. Eine feinere Nadel mit einer höheren Zahl wird bevorzugt, um eine gute zytologische Material abrufen zu direkten Abstrichen vorzubereiten. Wider-Gauge-Nadel von 18G ruft mehr Proben für Zellenblock, Durchflusszytometrie, Elektronenmikroskopie, Zytogenetik, Mikrobiologie Kulturen etc. Obwohl das Verfahren ist einfach, Controlling verschiedenen Schritte bei sachgemäßer Anwendung und Freisetzung von Vakuum bei entsprechenden Schritte in konzertierter Weise ist extrem wichtig für optimale Ergebnisse.

Aufgrund der nicht-Verfügbarkeit von speziell entwickelten High-Yield-Nadeln, herkömmliche Injektionsnadeln oder deren Modifikationen werden verwendet, um dieses Verfahren durchzuführen. Allerdings haben die Injektionsnadeln viele Einschränkungen, was zu einer geringen Ausbeute der Probe, wenn in herkömmlicher Weise verwendet. Das Erfordernis einer besonderen Spritze greift in der Regel erhöht die Komplexität des Verfahrens. So wegen des Fehlens von kommerziell erhältlichen geeignet FNAB Nadel Gerät, leidet dieser vielseitigen Verfahren ein häufiges Problem der unzureichenden Probe Retrieval. Kürzlich wurde ein Gerät der Erhöhung der Ausbeute mit der Reproduzierbarkeit wurden [1] berichtet.

Darüber hinaus gibt es derzeit einen Mangel an geeigneten Modells für die Ausübung Kenntnisse in der Durchführung FNAB durch medizinisches Personal in Ausbildung einschließlich Anwohnern und Mitmenschen. Wir hatten ein standardisiertes Modell mit einem Stück frischem Rind Leber in Latex-Handschuh gefüllt zum Üben FNAB Können. Allerdings ist dieses Modell nur schwer zu einem kurzfristig zu organisieren. Beschaffung von frischem Rind Leber ist in der Regel der limitierende Zwangslage. Darüber hinaus kann Umgang mit Leber-Kontamination Faktoren als bedeutender zurückziehen einzuführen. Die Tendenz für die Latex-Handschuh nach ein paar Nadelstiche Leck führt zu potenziellen Chaos während des Trainings.

Wir berichten und beschreiben ein neuartiges, aber einfache Methode der Einbettung ein kleines Stück Banane (oder Wurst) in einem handelsüblichen Silikon abdichten und andere leicht verfügbare Material. Die FNAB Phantom beibehält Vakuumdichtung wodurch eine Aspiration von Material aus dem Embedded-Probe, entsprechend der tatsächlichen FNAB Verfahren auf eine Läsion in klinischen Umfeld. In diesem Video zeigen wir, das Verfahren, FNAB Phantom Läsion und Üben FNAB Verfahren. Es zeigt auch, in Kürze die Verarbeitung der abgerufenen Probe einschließlich Abstrich Vorbereitung und Färbung [2,3].

Da die caulk braucht Zeit zu heilen, sollte das Phantom Läsion im Voraus über 24 bis 48 Stunden hergestellt vor dem Üben Sitzung. Vergleichbare bereit Phantom Läsion nutzen können aus kommerziellen Quellen (FNA Source, USA) bezogen werden.

Das Phantom Läsion für das Üben FNAB Kenntnisse können für die Ausbildung der Bewohner und Stipendiaten vor Beginn der FNAB Leistung am Patienten im klinischen Umfeld eingesetzt werden.

References

  1. Shidham, V. B., Pandit, A. W., Rao, R. N., Basir, Z., Shidham, A. Tissue Harvester with Functional Valve (THFV): Shidham's device for reproducibly higher specimen yield by fine needle aspiration biopsy with easy to perform steps. BMC Clinical Pathology. 7, (2), (2007).
  2. Shidham, V. B., Epple, J. AppendiX I: Collection and processing of effusion fluids for cytopathologic evaluation. Shidham, V. B., Atkinson, B. F. 'Cytopathologic Diagnosis of Serous Fluids' First edition, Elsevier; W.B. Saunders Company. Chapter 15 207-235 (2007).
  3. Shidham, V., Kampalath, B., England, J. Routine air drying of all the smears prepared during fine needle aspiration and intraoperative cytology studies: An opportunity to practice a unified protocol, offering the flexibility of choosing variety of staining methods. Acta Cytologica. (45), 60-68 (2001).

Comments

5 Comments

  1. thank you for this outstanding presentation, it is very simple and comprehensive,

    Reply
    Posted by: Anonymous
    October 26, 2009 - 2:13 PM
  2. Thank you the comments.
    We are glad you liked the presentation and found it useful. (Rply by the Authors Shidham & Varsegi).

    Reply
    Posted by: Vinod S.
    October 27, 2009 - 1:49 PM
  3. This is great! I look forward to trying it with my students!

    Reply
    Posted by: Anonymous
    October 6, 2011 - 8:41 PM
  4. For more information visit this website http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19893483

    Reply
    Posted by: seth g.
    January 14, 2015 - 5:04 AM


  5. Prototyping and mounting medical devices is very critical and competitive too. Most innovation recently occurs from smaller niche companies. Prototyping has come a long way since traditionally they were just for observation and then function, but now with the innovation of 3D printing process there is no requirement of further assembly. As you can read at http://www.gurufocus.com/news/295253/hologic-produces-the-first-fdaapproved-3d-mammography-platform Hologic was the first company which introduced 3D mammography system to overcome the flaws of traditional mammogram and increase the detection rate of breast cancer. 3D printing technique has brought great capabilities to customize wide variety of applications in the medical field.

    Reply
    Posted by: Brock E.
    May 4, 2015 - 7:34 AM

Post a Question / Comment / Request

You must be signed in to post a comment. Please or create an account.

Video Stats