Login processing...

Trial ends in Request Full Access Tell Your Colleague About Jove
JoVE Journal
Neuroscience

This content is Open Access.

Modellierung der Zika-Virus-Infektion des entwickelnden menschlichen Gehirns In Vitro mit Stammzellen abgeleitet zerebrale Organellen
 

Modellierung der Zika-Virus-Infektion des entwickelnden menschlichen Gehirns In Vitro mit Stammzellen abgeleitet zerebrale Organellen

Article doi: 10.3791/56404
September 19th, 2017 Usage Statistics

Summary September 19th, 2017

Please note that all translations are automatically generated.

Click here for the English version.

Dieses Protokoll beschreibt eine Technik verwendet, um Zika-Virus-Infektion für die Entwicklung des menschlichen Gehirns zu modellieren. Mit Wildtyp oder veränderter Zelllinien, können Forscher diese Technik verwenden, um entdecken Sie die verschiedenen Mechanismen oder Behandlungen, die frühe Infektion des Gehirns und resultierende Mikrozephalie bei Zika Virus-infizierten Embryos beeinträchtigen können.

Read Article

Get cutting-edge science videos from JoVE sent straight to your inbox every month.

Waiting X
simple hit counter