Kultur der Maus Neural Stem Cell Precursors

Biology

Your institution must subscribe to JoVE's Biology section to access this content.

Fill out the form below to receive a free trial or learn more about access:

 

Summary

Dieses Video beschreibt die Methode zur Isolierung von neuroprecursors aus den Entwicklungsländern Kortex embryonaler Mäuse verwendet. Das Verfahren zur Entfernung von Embryonen aus der Gebärmutter, sezieren die kortikale Gewebe und verdauen die isolierten Hirnrinde dargestellt.

Cite this Article

Copy Citation | Download Citations

Currle, D. S., Hu, J. S., Kolski-Andreaco, A., Monuki, E. S. Culture of Mouse Neural Stem Cell Precursors. J. Vis. Exp. (2), e152, doi:10.3791/152 (2007).

Please note that all translations are automatically generated.

Click here for the english version. For other languages click here.

Abstract

Primäre neuronale Stammzellen Kulturen sind nützlich für die Untersuchung der Mechanismen des zentralen Nervensystems Entwicklung. Die Stammzellforschung wird unser Verständnis des Nervensystems und kann es uns ermöglichen, Therapien für bisher unheilbare Krankheiten und Verletzungen des Gehirns zu entwickeln. Darüber hinaus sollten Stammzellen für die Stammzellenforschung an die detaillierte Untersuchung von Mechanismen der neuronalen Differenzierung und Transdifferenzierung und die genetischen und umweltbedingten Signale unterstützt werden sollen, dass die direkte Spezialisierung der Zellen in bestimmten Zelltypen. Dieses Video zeigt eine Technik verwendet, um Zellen aus dem Embryonaltag 12,5 Maus dorsalen Vorderhirn aufzuschlüsseln. Die Dissektion Verfahren schließt die Gewinnung E12.5 Maus Embryonen aus der Gebärmutter, die Beseitigung der "Haut" mit feinen Pinzette und schließlich isoliert Stücke Großhirnrinde. Nach der Präparation wird das Gewebe verdaut und mechanisch dissoziiert. Die resuspendierten dissoziierten Zellen werden dann in "Stammzelle" Medien, die das Wachstum von neuralen Stammzellen bevorzugt kultiviert.

Protocol

  1. Maus neuralen Vorläuferzellen (NPCs) aus E12.5 Embryos Cortex isoliert.
  2. Haut-und mesenchymale Schichten wurden von seziert telencephalic Vesikel entfernt.
  3. Die Vesikel wurden in 0,05% Trypsin mit 0,02% EDTA und 0,2% BSA in HBSS für 20 Minuten bei 37 ° C inkubiert
  4. Trypsinierung wurde von einem gleichen Volumen von 1 mg / ml Sojabohnen-Trypsin-Inhibitor (Sigma # T6522) in HBSS gestoppt.
  5. Tissue verdaut wurden dissoziiert über mehrere Runden Verreiben mit feuerpolierte Pasteur Pipetten.
  6. Die Zellen wurden einmal mit 0,2% BSA in HBSS gewaschen und plattiert bei 50.000 Zellen / ml auf Laminin-beschichtete Deckgläser in Medien mit 20 ng / ml EGF, 10 ng / ml FGF2 (R & D Systems oder PeproTech) und 2 ug / ml Heparin ( Sigma).

Subscription Required. Please recommend JoVE to your librarian.

Discussion

Große Fortschritte in unserem Verständnis der Entwicklung des ZNS und Stammzellbiologie wurden möglich durch unsere Fähigkeit zu ernten, zu isolieren und Kultur embryonalen neuralen Stammzellen. Dieses Video zeigt die Zerlegung von E12.5 Maus Großhirnrinde und die anschließende Zerlegung und Kultivierung von embryonalen neuralen Stammzellen. Viele andere ähnliche Methoden wurden erfolgreich von anderen Forschern eingesetzt.

Subscription Required. Please recommend JoVE to your librarian.

Materials

Name Type Company Catalog Number Comments
Straight Iris Scissors Tool Fine Science Tools 14060-11
Medium Scissors Tool Fine Science Tools 15024-10
Micro Scissors Tool Fine Science Tools 15002-08
Bent Forceps Tool Fine Science Tools 11251-35

DOWNLOAD MATERIALS LIST

References

  1. Currle, D., Cheng, X., Hsu, C., Monuki, E. Direct and indirect roles of CNS dorsal midline cells in choroid plexus epithelial formation. Development. 132, (15), 3549-3559 (2005).
  2. Flanagan, L., Rebaza, L., Derzic, S., Schwartz, P., Monuki, E. Regulation of human neural precursor cells by laminin and integrins. J Neurosci Res. 83, 845-856 (2006).

Comments

3 Comments

  1. There are lots of mistakes about working in a steril conditions, the cap of the bottles should be plased upsode down.  No good lab practoce !

    Reply
    Posted by: Maryam M.
    April 20, 2009 - 2:31 PM
  2. Thanks, but no contamination in 6 years.

    Reply
    Posted by: Anonymous
    April 20, 2009 - 4:34 PM
  3. I think it would be better to say "Culture of Mouse neural Stem (precursor) cells". You can not use both stem and precursor terms together.

    Reply
    Posted by: Hassan A.
    July 13, 2010 - 9:25 PM

Post a Question / Comment / Request

You must be signed in to post a comment. Please or create an account.

Usage Statistics